Epiphone "Explorer" oder Fame "MM400"

von basement studios, 13.02.05.

  1. basement studios

    basement studios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 13.02.05   #1
    Hi

    Hab zum zeugnis ne ganze stange geld bekommn und will natürlich direkt wieder investieren...:)
    Hab an folgende beiden gedacht:
    - Explorer (von Epiphone)
    - MM 400 (von Fame / Store)

    Den Explorer find' ich optisch ziemlich geil. Hab gelesen, dass der nen ziemlich geilen rockigen amerikanischen Sound haben soll!?!:eek: :D

    Na ja.. es heißt immer Fame hätt so'n hammer P/L - Verhältniss und liegt so angenehm in der hand... deswegen...

    Was meint ihr??

    Gruß
    Simon
     
  2. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 13.02.05   #2
    bin zwar gittarero aber anspielen..
     
  3. PissingInAction

    PissingInAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    weltweit
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    451
    Erstellt: 13.02.05   #3
    Was ist für dich ein amerikanischer Sound?
    Spielt es eine Rolle, wo irgendjemand die Computerfräse einschaltet?
    Das mit dem positiven Preisleistungsverhältnis vom Fame würde ich glatt unterschreiben, Fame bietet im Allgemeinen durch das Wegfallen des Zwischenhandels Qualität zu einem sehr angebrachten Preis, was sich auch beispielsweise in ihren Vollröhrenverstärkern für Gitarre zeigt.
     
  4. basement studios

    basement studios Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 13.02.05   #4
    Keine Ahnung... stand so im net...

    Welcher ist denn wohl besser... abgesehen vom optischen...
     
  5. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 13.02.05   #5
    ich würd mal so sagen: der explorer mag dir im moment gut gefallen, doch wie sieht es in 1-2 jahren aus? is doch ein sehr spezieller bass...und cases bags gibs dafür auch nich soo viele. der fame scheint recht flexibel durch 3band eq. und sie sollen auch recht ordentlich sein, die dinger vom store. ich hatte mir auch einen bestell, naja nen 5er...., hatte dann aber probleme weil die mit ihrem eigenen computer/lager nicht zu recht kommen und des irgendwie verpeilt haben. naja, ich hab ihn dann wieder abbestellt. also ich will hier mit nach sagen dass der explorer qualitativ schlechter is oder ein nicht so guter bass. ich will dir nur 2 nachteile die ich sehe aufzeigen. aber ums antesten kommst du eh ned rum.
     
  6. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 13.02.05   #6
    Ein Explorer ist gebnauso eine klassische Form wie ein MM oder etc.
    Sorgen das es einem in ein paar Jahren nicht mehr gefällt mach ich mir bei Leuten die ritter-Bässe kaufen :D

    Und warum brauch er den viele Gigbags oder koffer? Ich brauch nur eins für ein Instrument... :screwy: :D
     
  7. Moses

    Moses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    24.07.10
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Schlangenbad OT Hausen v.d.H.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 13.02.05   #7
    hab mal beim Musik Schmidt den Explorer und den V Bass angespielt und beide waren von der Bespielbarkeit wirklich schlecht. Richtig anstrengent die Dinger. Na ja und der Sound hat mich auch nicht gerade umgehuen. Zusätzlich war der V Bass auch noch tierisch kopflastig was mich auch gestört hat.

    mfg
     
  8. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 13.02.05   #8
    Also ich hab den Fame und muss sagen Klasse Bass, vor allem für den Preis! :great:
    Ist aber (vor allem Optisch) was total anderes als ein Explorer. So ein Explorer ist bei härterer Musik schon klasse, kann man aber eben kaum in ner Funk oder Jazz Band daher kommen, was mit nem MM jetzt nicht so das Problem ist.
     
  9. HollywoodRose

    HollywoodRose Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 14.02.05   #9
    Moin. Ich hab auch den Fame und kann den nur empfehlen. Ich glaube soviel Bass fürs Geld bekommst du sonst nirgendwo. Besser als mein teurer Fender den ich vorher hatte ist er auch noch.
     
  10. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 14.02.05   #10
    Ist das so einer hier?

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=7300213363&ssPageName=STRK:MESE:IT

    Für den intererssiert sich ein Kumpel von mir, ist das was?

    Gruß,

    Goodyear
     
  11. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 14.02.05   #11
    Ich glaube, der Fame, von dem hier die Rede ist, ist der MM 400.
    Der soll wirklich klasse sein.
     

    Anhänge:

  12. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 14.02.05   #12
  13. basement studios

    basement studios Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 14.02.05   #13
    Hi
    War heut' ma in nem Musikladen bei mir in der Nähe.
    Da hatten die den Explorer... den Fame natürlich nich....
    Ich muss sagen, dass ich zumindestens weiß was ich nich brauch...;)
    Der liegt echt nicht gut in der Hand... Irgendwie konnt ich darauf auch nicht richtig frei spielen...:(
    Dann hab ich mir mal nen MM (von irgend nem NoName) genommen, der 50€ unter dem Explorer lag... und auf einmal grinste ich los..:D :D . hab selten 1 Stunde lang in dieser Testkabine gestanden... boah war das am schluss eine scheiß luft darin...:redface:

    Ich hoffe ich komme in den nächsten Tagen ma zum Store, dann werd' ich mal den Fame antesten.. und wohl ein paar Euros ausgeben:)

    Gruß
    Simon
     
Die Seite wird geladen...

mapping