Epiphone Les Paul User-Thread

von Peda, 04.08.05.

Sponsored by
pedaltrain
  1. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.541
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    3.096
    Kekse:
    17.557
    Erstellt: 16.12.18   #18701
    Bei Stewmac verkaufen sie das Zeuch, kannst ja wieder nachfärben. :D Die benennen auch 2 namhafte Hersteller die es angeblich benutzen.

    https://www.stewmac.com/Materials_a...Tints_and_Stains/Black_Fingerboard_Stain.html
    und zum nachlesen
    https://www.stewmac.com/How-To/Onli...bony_streaks_use_black_fingerboard_stain.html

    Ich hatte auch noch keine schwarzen Pfoten, meine damals neu gekaufte Epi LPC ist aber auch schon volljährig.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 16.12.18   #18702
    laut seriennummer stammt meine aus dem jahr 2015 und wurde in F gefertigt
     
  3. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.541
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    3.096
    Kekse:
    17.557
    Erstellt: 16.12.18   #18703
  4. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    14.875
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    10.245
    Kekse:
    31.758
    Erstellt: 16.12.18   #18704
    Sie ist Mittelklasse, aber eins der besten Epiphone-Modelle.
     
  5. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 16.12.18   #18705
    apropo saiten färben ab - die saiten sind von optima, die mit der goldkante, die sollten eigentlich nicht färben können. zumindest auf den anderen gitarren tuen sie das nicht.
     
  6. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.541
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    3.096
    Kekse:
    17.557
    Erstellt: 16.12.18   #18706
    War nur eine (nie bestätigte) Vermuung, daher hatte ich auf Beitrag #5 verlinkt, wo ein Saitenwechsel keine Lösung brachte.

    Ich würde auf ein 'nachgedunkeltes' Griffbrett tippen, was mWn nicht nur bei Epiphone praktiziert wird wenn "Schwarz wie Ebenholz" nicht mehr dunkel genug ist.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Slade1967

    Slade1967 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    502
    Ort:
    in the heart of the Westerwald
    Zustimmungen:
    654
    Kekse:
    4.873
    Erstellt: 16.12.18   #18707
    ich dachte schon von Ado :D
     
  8. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 16.12.18   #18708
    hab vorhin eine stunde gespielt.....finger bleiben fast sauber....hat also geholfen. der ringfinger hat minimalen abrieb angenommen.
     
  9. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    7.439
    Zustimmungen:
    9.498
    Kekse:
    27.917
    Erstellt: 17.12.18   #18709
    sie wurde in China gebaut, und man kann das Jahr nur so in etwa aus der Serien-Nummer herauslesen...

    F-Serial used on LP Std'59/'60 models and Tribute/Plus models
    This newest serial number system used by Epiphone is not yet completely deciphered.

    'F' doesn't refer to 'Fine, Korea' - nor to 'Fuji-gen, Japan' - New "F" models are made in China.

    This serial number system doesn't exactly tell the year - and doesn't tell the month at all.
    • Beginning with F300000 in late 2009 used on LP Std'59/Std'60/Tribute models
    • Continued around F310650~F311050 in spring 2012 on Tribute-Plus models
    • Continued around F305000 in 2011
    • Continued around F310000 in 2012
    • Continued around F317000 in 2013
    • Continued around F324000 in 2014
    • Continued around F330000 in 2015
    • Continued around F340000 in 2018

    Epiphone serial-number-information - identification
     
  10. SanFeng

    SanFeng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.11
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Baumberg
    Zustimmungen:
    175
    Kekse:
    1.350
    Erstellt: 20.12.18   #18710
    Ich hatte auch 2-3 Epis bei denen ich anfänglich schwarze Finger hatte. Einmal das Griffbrett gesäubert und es war weg. Ich habe da aber eher Verarbeitungsdreck in Verdacht. Heller wurden die Griffbretter eigentlich nur wenn sie trocken wurden. Einmal im Jahr ein wenig Öl tut da schon gut.
     
  11. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    7.439
    Zustimmungen:
    9.498
    Kekse:
    27.917
    Erstellt: 20.12.18   #18711
    Wie genau soll das passieren :gruebel:
    Müsste es dann nicht bei allen sein :confused:
     
  12. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 20.12.18   #18712
    wenn es ein stahlerzeugnis wäre, hätte ich gesagt, man hat vergessen, das nitrat vom nitrieren herunter zu polieren.
    denn es ist wie eine art matte fläche....wie ein 3000er schleifpapier.
    hat man das entfernt, glänzt das griffbrett ganz matt, und die finger bleiben sauber.
     
  13. SanFeng

    SanFeng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.11
    Zuletzt hier:
    16.09.19
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Baumberg
    Zustimmungen:
    175
    Kekse:
    1.350
    Erstellt: 20.12.18   #18713
    Schien mir eher eine Art schwarzes Pulver zu sein was noch in den Holzporen hängt als Farbe. Evtl. durch Schleifen des Griffbrettes? Ist aber ein paar Jahre her, ich habe inzwischen 8 Epi Les Pauls verkauft. :(. Eine 1959 ist noch da.
     
  14. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 21.12.18   #18714
    ich bin recht angetan von der klanglichen option der seriell/parallel split funktion, mit dem tone knopf die höhen herauszudrehen, und sobald man auf seriellbetrieb umschaltet, sind die höhen wieder da. sehr cool.
     
  15. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 22.12.18   #18715
    gerade von der bandprobe zurück. 4 stunden gespielt....finger perfekt sauber.
    so macht das freude.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 29.12.18   #18716
    ich hab da mal eine frage:
    ich habe meine paulas und SGs alle der reihe nach durchgespielt.
    die epiphone tribute 60 plus ist die leiseste von allen, was sich auch durch ein etwas reduziertes gain am verstärker bemerkbar macht.
    angeblich sind in der epi gibson 57er humbucker verbaut.
    wieso sind die leiser als 490er, oder deluxe minihumbucker oder P90?
     
  17. 6L6

    6L6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.14
    Zuletzt hier:
    3.05.19
    Beiträge:
    4.337
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    1.939
    Kekse:
    6.600
  18. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    2.124
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    949
    Kekse:
    5.015
    Erstellt: 30.12.18   #18718
    danke für den link, und die darin enthaltenen soundbeispiele.
    genau so klingen die 57er humbucker der epi.

    und auch die 490R/T der SG sind gut vom soundbeispiel getroffen worden.

    dann scheint ein PAF ähnlich wie die 57er zu klingen.

    sehr cool.
     
  19. badguitarplayer

    badguitarplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.11
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    750
    Kekse:
    6.334
    Erstellt: 03.01.19   #18719
  20. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    21.09.19
    Beiträge:
    14.875
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    10.245
    Kekse:
    31.758
    Erstellt: 03.01.19   #18720
    Custom Shop stand auf limitierten oder exquisiteren Modellen gern mal drauf. Nicht irritieren lassen, ist natürlich alles die gleichhe Fernostfabrik ;)

    Obs das Modell so gab und so, das kann am besten @Paruwi sagen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping