epiphone thunderbird

von Yogib, 22.09.03.

  1. Yogib

    Yogib Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.03   #1
    hi leute,

    hoffe ihr könnt mir helfen!?!
    ich bin auf der suche nach dem thunderbird bass von epiphone!
    finde ihn aber leider nur in diesem grässlichen holzlook, gibts den auch
    irgendwo in ner anderen farbe bwz. nicht aus holz?
    danke im vorraus
    ´yogi
     
  2. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 22.09.03   #2
    Also nicht aus Holz wäre klanglich wohl nicht so toll...
     
  3. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 22.09.03   #3
    Den kriegt man sicher doch auch in Schwarz im Netz.
     
  4. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 22.09.03   #4
    Auf http://www.warmoth.com kannst du dir einen Thunderbird zusammenstellen lassen wie es dein Herz begehrt! Bin auch echt auf den Geschmack der Seite gekommen...
     
  5. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 22.09.03   #5
    du bekommst da aber nur die teile, oder? :D
     
  6. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.03   #6
    ja, da war ich auch schon drauf...
    aber da gibts nur die teile, also müsste ich mir
    den dann noch irgnedwo lackiern lassen, oder?!
     
  7. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 22.09.03   #7
    Lackieren und all sowas machen die auch, falls gewünscht. Zusammenbasteln muss man die schon selbst, aber bis auf die Sattel werden alle Teil nach euren Wünschen zurechtgemacht.
     
  8. Marshmellow64

    Marshmellow64 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.09.13
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.03   #8
    Zum Shop mal ne nebenfrage:Kann man für bässe auch GItarrenbodies nehmen?

    Ich hätte vor nen Flying V korpus mit nem Bass hals zu versehen...
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 22.09.03   #9
    Nicht serienmäßig, denn die Ausfräsung der Halstasche ist beim Bass anders als bei einer Gitarre. Aber es ist bei denen überhaupt kein Problem diesen Wusch zu äußern, denn dann werden die dir einen solchen Korpus mit passender Halstasche fräsen, die Schablone dafür haben sie ja, weil sie bieten ja die V als Gitarrenkorpus an. Den passenden Hals Flying-V-Kopfplatte haben sie auch schon.
     
  10. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.03   #10
    cool, danke für die schnellen antworten!
    aber nochne frage, wenn man nen gitarrenkropus fürnen bass
    verwenden kann, warum gibts die dann bei denen nich alle serienmässig?
    weil sonst wär ich ma sehr dran interessiert mir mit nem iceman korpus nen bass zu basteln, ginge das? weil diese gitarre sieht einfach göttlich aus (meiner meinung nach*g*)...un wenn man das alles bei denen machen lässt, kommt man doch bestimmt aufn hammerpreis oder?
    also das kommt ja dann anscheinend ausn usa, oder?
    naja...danke für die nächsten antworten^^
     
  11. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 23.09.03   #11
  12. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.03   #12
    danke^^
     
  13. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.03   #13
    ach gut, eine frage hab ich doch noch:
    meinst du, dass es geht meine ganze ibanez gsr 200 mechanik,
    auf den iceman korpus zu übertragen, oder wird das dann nich mehr klingen?
    danke
     
  14. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.09.03   #14
    Nein, kann man nicht! Denn der Hals einer Gitarre ist von den Maßen her ganz anders! Du musst unbedingt einen Basskorpus für einen Basshals bestellen, ansonsten hast du keine Freude! Der Hersteller kann eine Gitarrenkorpusschablone beim Fräsen eines Basskorpus benutzen, aber dann formt er die Halstasche neu, damit der Basshals auch ja da reinpasst. Würdest du einen Gitarrenkorpus nehmen, dann würde deinem Bass die passgenaue Halstasche fehlen, was zur Folge hätte, dass dein Hals sich in alle Himmelsrichtungen bewegt und womöglich auch erst gar keinen Halt findet und irgendwann abbricht. Was zugegebenermaßen aber erst passieren kann, nachdem du den Hals mit dem Korpus verschraubt hast, und das allein schon dürfte nicht gehen, denn die Löcher für die Schrauben werden bei Gitarren anders gesetzt als beim Bass. Desewgen musst du einen Basskorpus nehmen, das ist echt wichtig!
     
  15. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.03   #15
    @ milosz: nee... da haste mich falsch verstanden, ich meinte, ob es geht,
    wenn ich mir den iceman-basskorpus hole, un dann für den die tonträger, die bridge etc. von meinem gsr 200 benutze?!
    kannst ja nochma antworten danke...
     
  16. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.09.03   #16
    http://quartet.harmony-central.com/forums/showthread.php?s=&threadid=434607

    der Link könnte für dich auch noch interessant sein @thread ersteller
     
  17. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 26.09.03   #17
    @ Yogibär: Ja, das geht! Du hast bei Warmoth so einiges zur Auswahl. Entweder du lässt den Korpus mehr oder weniger unbehandelt, oder du lässt verschiedene Fräsungen für Tonabnehmer und Hardware machen. Das kostet auch, glaube ich, nix extra. Bei deiner Brücke müsstest du eine Skizze haben, wie ihre ganz genauen Maße sind, und es mit den Brückenmodellen von Warmoth vergleichen. Wenn sie eine Brücke haben, die alle Schrauben und so an der selben Stelle hat wie deine eine, dann wählst du, dass dein Korpus auf diese Brücke ausgerichtet gefräst wird. Haben sie kein von den Maßen her vergleichbares Modell, dann schickst du denen deine Skizze, und dann ist auch gut. Die Tonabnehmer sind von den Ausmessungen so ziemlich DIN-genormt, da kannst du ruhigen Gewissens für deinen Pickup deine Fräsung vornehmen lassen.
     
  18. Yogib

    Yogib Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    4.04.04
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.03   #18
    cool, ok danke...
    dann werd ich mal darauf sparen^^
     
Die Seite wird geladen...