ESP Ninja V

von Izzu, 09.09.06.

  1. Izzu

    Izzu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.08
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.06   #1
    Moin,

    bin noch recht neu in dem Forum hier aber spiele schon seit Jahren E-Gitarre. Bin in letzter Zeit auf der Suche nach ner neue Klampfe und die hier ist mir sofort ins Auge gestochen:

    ESP Ninja V (Michael Amott Signature)

    [​IMG]

    Vom Design genau das was ich suche, aber ansonsten weiß ich leider relativ wenig über diese Gitarre. Wollte nun mal Fragen ob irgendjemand schonmal Erfahrung gesammelt hat, sie angespielt hat oder sogar besitzt? Oder was haltet ihr von dieser Gitarre?

    Mfg Izzu
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.09.06   #2
    wenn man das mal mit den anderen Ltd signatures gleich setzt dann is die klampfe mit ziemlich großer sicherheit dank dem namen ne runde teurer aber sons bestimmt nich wirklich schlecht, anspielen
     
  3. Izzu

    Izzu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.08
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.06   #3
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.09.06   #4
    nuja die ltd is wahrscheinlich ne koreanerin o.ä in maschineller fertigung wärend die esp direkt ausm japanischen esp custom shop kommt..... würd ich ma sagen, korrigiert mich wenn ich falsch lieg ;)

    die esp liegt halt noch auf nem ganz anderen level was die holzquali angeht und so.... und halt der name ;)

    edit: ich geh ma davon aus dat du die esp und die ltd ninja verglichen hast, und nich die esp ninja std.
     
  5. Izzu

    Izzu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.08
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.06   #5
    Jep, hab ich. Fast 3000€ Preisunterschied ist nämlich doch ganzschön krass ;)

    Also ist das dann nur ne Sache der Verarbeitung? Oder gibts auch klangliche Unterschiede?
     
  6. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.09.06   #6
    ich geh jede wette ein dat die custom shop klampfe in absolut jeder hinsicht besser is, ob das jetz jedem was bringt sei ma dahin gestellt. aber garantiert is einfach alles besser an dem ding, bessere verarbeitung, bessere hölzer, vielleicht zum teil bessere hardware (mutmaßung) etc... die kostet nich umsonst so viel ;)
     
  7. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 09.09.06   #7
    besseres holz klingt in regel auch besser, die pus sind auch anders, ich nehme an die mechaniken werden auch hochwertiger sein
     
  8. Nimrod-666

    Nimrod-666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    436
    Erstellt: 09.09.06   #8
    Die ist aber aus Mahagoni gelle! Also den Bodom sound bekommt man damit net so dolle hin da der viel heller ist. Meine nur wegen deinem Avatar :D
     
  9. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 09.09.06   #9
    Dein erster Satz ist falsch. Die Ammott Ninja gibt es bei uns als Standard Signature Series und als Custom Shop. Preisunterschied sind in etwa 1.000.- jeweils nach oben zur LTD.
     
  10. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 09.09.06   #10
    Die PU's sind identisch.
    Alles andere wurde schon in unzähligen Themen behandelt und es gilt für jeden Gitarrenbauer, nicht nur ESP.
     
  11. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 09.09.06   #11
    Der Sound hat mit dem Holz der Gitarre nur mehr sehr wenig zu tun wenn Du sie verstärkst und in diverse Effekte und Amp/Box schleust.
     
  12. Nimrod-666

    Nimrod-666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    820
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    436
    Erstellt: 09.09.06   #12
    Das ist quatsch eine verstärkte les paul klingt ja wohl nicht wie eine verstärkte telecaster. (wenn beine Humbucker haben)
     
  13. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 09.09.06   #13
    Das hab ich auch nicht gesagt, aber das Holz der Gitarre macht relativ wenig aus wenn man sich die ganzen technischen Hilfsmittel ansieht. Die Form und damit die Menge des Holzes macht sehr wohl einen Unterschied.
     
  14. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 09.09.06   #14
    Um mal wieder zum Thread zurück zu kommen, die Ninja hat sicher ein fettes Brett da einfacher Hals und Korpus aus Mahagoni sind, dazu noch fixed Bridge das wird ordentlich drücken. Stören würde mich die klassische 24.75" Mensur, keine Ahnung warum Amott das will wenn er immer auf C Standard spielt.
    Wenn du auf so ne extrem Form stehst würd ich mir auch noch ne Jackson RR5 und ne Ran Invader anschauen, ansonsten machst du was Qualität und Verarbeitung angeht mit der LTD sicher nichts falsch.

    mfg röhre
     
  15. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 09.09.06   #15
    Soweit ich weiß spielen Arch Enemy die meisten Sachen in Drop-C, also CGCFAD.
    Die Gitarre ist sicherlich toll, aber wenn Du etwas mehr investieren kannst würde ich die Standard Sig Series von ESP nehmen und nicht die LTD.
     
  16. Izzu

    Izzu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.08
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.06   #16
    Keine Sorge, ich höre nicht nur Bodom :D Und wenns danach ginge würde ich sowieso den Arch Enemy Sound bevorzugen ;)


    Die Jackson RR5 hatte ich schon in Aussicht, weil sie ein bisschen Ähnlichkeit zur Alexi Signature hat und nich so teuer ist. Bin dann aber auf die Ninja V gestoßen und die hats mir gleich angetan.

    Würd das Ding so gerne mal anspielen, hab nur leider keine Ahnung wie ich da ran kommen soll. In den Musikgeschäften bei uns gibts keine einzige Signature.
     
  17. Izzu

    Izzu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.08
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.06   #17
    Ich meine dass sie nur C Standard spielen. (Zumindest auf den neueren Alben, keine Ahnung ob sie vielleicht früher mal Drop C gespielt haben.)

    Das Problem ist, dass ich mir noch den Peavey 6505 kaufen will, der kostet auch nochma ganzschön, muss schauen ob das dann noch hinkommt.
     
  18. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 09.09.06   #18
    Also Zeugs wie Instinct, We will rise, Dead eyes see no future, etc. ist in Drop-C. Eigentlich ja auch egal. :)
     
  19. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.09.06   #19
    ja ich hab die ninja std. zu dem zeitpunkt noch übersehen gehabt :D. aber woher kommt nun die ltd (ich nehm ja ma an dat die ''richtigen'' esps beide aus japan kommen)

    edit: und scottph, schon wieder ne neue rr artige klampfe? @avatar ;)
     
  20. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 09.09.06   #20
    Alle LTD's werden in Korea gefertigt, obwol es neuerdings auch welche aus China gibt.
    Alle ESP's werden in einem der sechs oder sieben ESP Shops in Japan gemacht - auch die Customs.
     
Die Seite wird geladen...

mapping