ESP Signature JH

von Leichenschmaus, 17.05.05.

  1. Leichenschmaus

    Leichenschmaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #1
    Hi Leute

    Ich habe vor, mir die neue ESP signature jh zuzulegen. Es ist wohl meine absolute Traumgitarre. Hatte jemand von euch Erfahrung mit dem Modell?

    Schon gespielt?

    Vor allem, was denkt ihr ist sie ihre 3300 Kröten wert?


    grüße ans forum
    Let the metal flow
     
  2. Shit Vicious

    Shit Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Hessen, Wiesbaden
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    455
    Erstellt: 17.05.05   #2
    Für das Geld bestimmt nicht ich finde sie dazu sehr Hässlich kauf dir lieber eine normale ESP Eclipse Mach einen EMG 81 und EMG 60 rein und es hat sich. Hört sich dann auch genauso an und bespielt sich gleich. Hier is es wieder nur der Fall Das es eine Signatur ist und 2 (JH) Buchstaben den Preis ausmachen und eine Unterschrift die nicht mal echt ist.
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 17.05.05   #3
    Bei der JH ist es tatsächlich so dass das serien Modell ein guter Ersatz darstellt!

    Der einzige Unterschied besteht im Neck PU (aber iss ja austauschbar)
    und der spc(?) oder sowas control.....

    un wenn du die nich brauchst (ich find sie überflüssig) ist das normale Serienmodell wohl die Bessere alternative......

    ES sei denn es müssen unbedingt Adler Inlays sein(find ich hässlich....bääähh)
     
  4. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 17.05.05   #4
    Der eine redet von James Hetfield und der andere von Jeff Hanneman :D

    Er meint die Hanneman Signature, denke ich mal!
     
  5. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 17.05.05   #5
    Ich glaub, er meint die Jeff, da die Truckster knapp 2000 Euro kostet und ja im Prinzip ne Standard ist.

    Von wegen lohnen usw....frag mal KEA-Clicky , der hat eine mit Floyd. Er kann Dir ausfuehrlich beschreiben, wie das Teil ist.
     
  6. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 18.05.05   #6
    Erstmal wundert mich ja, dass du (Threadersteller) die JH schon in deinem Equipment aufgelistet hast. :confused:
    Dann fällt mir noch mehr Signature Zeug auf.
    Aber was mich am meisten wundert ist, dass du dir ne Gitarre für 3300 Euro (knapp 7000 Mark <--- bekommt man 3 Golf 2 für :D) kaufen willst, die eigentlich für eine Musik ausgelegt ist, bei der so eine teure Gitarre IMHO net notwendig ist. Da würde ich eher in den Amp investieren.
    Ich weiss jetzt nicht wie das bei ESP ist, aber ich denke, dass du für den Namen auch nochmal n paar Euros drauflegst.
    Und bitte jetzt erzählt mir net, dass man mit so ner Gitarre besser Metal spielen kann, als mit einer für die Hälfte des Geldes (was dann imernoch ne sehr gute Gitarre ist).

    Ausserdem sieht die, wie oben schon erwähnt, net wie 3300 Euro aus. Erinnert mich an ne KH Gitarre. Hiermal vergleich:

    https://www.thomann.de/artikel-179963.html?sn=4a1c81d3c1d29ae93dc952d215470146

    https://www.thomann.de/esp_ltd_kh202bk_egitarre_prodinfo.html?sn=4a1c81d3c1d29ae93dc952d215470146
     
  7. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 18.05.05   #7


    Ich hab Sigs ausgeschaltet, :D , keine Ahnung was da steht und jeder hat, hihi!
    3379,- EURO ~7000 Deutsche Mark :screwy:
    Holy cow, hab ich wohl irgendwie ueberlesen, obwohl mir die Truckster einfiehl, wie auch immer.....

    Die ham ja wohl nen Schlag!

    Das Ding kriegst Du fuer knapp $2300 bei DCGL, sind ~1800,-EURO

    Also muss ja jeder selber wissen, aber 1. bekommst Du fuer das Geld schon ne eigene ESP Custom, 2. gibts da aehnliche Modelle von ESP und logischerweise anderen Firmen (Jackson z.B.) zum halben Preis.

    Wie waers z.B. mit der LTD Version zu nem 1/3 vom Preis?
    https://www.thomann.de/artikel-179465.html?sn=4a1c81d3c1d29ae93dc952d215470146
    Die Specs sind zu 95% identisch, die LTD hat lediglich einen Ahorn Korpus im Gegensatz zum Erle Korpus der ESP. Die LTD hat sogar ebenfalls ein Ebenholzgriffbrett.
    Ist eben Made in Korea statt Made in Japan, aber die High-End LTDs, sind echt astrein und Klasse!

    ...Entscheidung liegt bei Dir...
     
  8. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 18.05.05   #8
    frecheit, 3 ltds zum preis von einer esp und das bei einem so minimalen unterschied.. :eek:
     
  9. Moschtbauer

    Moschtbauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 18.05.05   #9
    jeff hat die doch auch in camo, da gibts aber keine ltd version von, oder? auf der esp-page habe ich nichts gefunden.

    denn diese find ich so saucool :), sollte mal irgendwann meine nächste werden.

    eine alternative wäre ja die ESP M-II URBAN CAMO, aber die gibts ja wohl auch nicht als ltd?

    @dogdaysunrise: du hast doch da ahnung:great:

    ne superstrat in camo find ich halt schon sehr lecker, wenn nicht dann halt doch ne jackson rr :cool:
     
  10. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 18.05.05   #10
  11. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 18.05.05   #11
    ähm ich hab mal ne frage (hat nix mit dem oben zu tun, ich wollte aber keinen neuen thread aufmachen)
    was ist eigentlich der unterschied von der ESP Standard explorer zur LTDEX400 ? (und was ist der Unterschied von der ESP Standard zur ESP EX BK?)

    links:
    Standard
    ExBK
    EX400

    sind die esps nur so teuer, weil sie in amerika hergestellt werden?
     
  12. Mr.Taurus

    Mr.Taurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 18.05.05   #12
  13. Stan

    Stan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 18.05.05   #13
    mal so nebenbei an den threadersteller: du weißt schon, dass es einen haufen JH gitarren gibt oder? da gibt es die grynch, truckster, die V mit flames und ich glaube es gibt noch ne explorer...

    also wäre es schon mal interresant zu erfahren welche JH du meinst...
     
  14. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 18.05.05   #14
    also ich würde die Dinger schon aus Prinzip nicht mehr kaufen, ich brauch nämlich absolut keine Nazigitarre...

    klingt vielleicht merkwürdig, aber für mich ist das Grund genug mir sie nicht zu kaufen, solche Deppen muss man nicht unterstützen (obwohl die Mucke ja recht oldschool ist, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass sie ihre Fans scheisse behandeln und Jeff sich fragwürdige Symbole auf die Gitarren machen lässt)...
     
  15. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 18.05.05   #15
    Sind Slayer Nazis? Naja das mit den Fans ist scheiße aber über Nazis müssen wir ja nicht streiten......................
     
  16. Leichenschmaus

    Leichenschmaus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.05   #16
    Nazis hin oder her
    Provokation hin oder her

    Ich finde die Klampfe einfach nur sehr geil, mein Bruder spielte die ähm ich glaube jh-600 und ich hatte das Vergnügen ein paar Proben damit zu spielen, deswegen die sig Ich habe sie aber schon rausgenommen,verzeiht :o

    Könnt ihr ne Vergleichsgitarre sagen?
    Ich habe halt keine Lust alles nachzurüsten, Floyd Rose is Muß und die EMGs sollten halt auch schon dran sein!?

    Wie läuft denn die Sache mit dem Custom shop? :confused:
    Selber ausgesuchte inlays wären sind ja auch ne schöne Sache

    @stringgod
    sei mal ehrlich
    Wer möchte den schon 3 Golfs ?
    Von ner Custom hat man doch mehr von :D
     
  17. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 18.05.05   #17
    Kennst du die Inlays der mittlerweile in Deutschland verbotenen Gitarre ?
     
  18. Mxm

    Mxm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 18.05.05   #18
    http://www.espguitars.com/images/gallery/hanneman_camo.jpg

    fällt dir was auf? (ist die neue, die alte war glaube ich noch derber)
     
  19. Mr.Taurus

    Mr.Taurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 18.05.05   #19
    beantwortet doch büdde ma meine Frage, wer kann :-) Warum ist der Preis bei den beiden Gitarren so horend unterschiedlich? Die Ausstattung is doch gleich http://www.espguitars.com/guitars_james.htm

    Nur weil ESP dransteht?
     
  20. mar+in

    mar+in Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Gotha
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    18
    Erstellt: 18.05.05   #20
    Ach du Scheiße! Was is das denn? Wird das Ding in Amerika in Serie gebaut oder wie? Hat die Hanneman selber so entwurfen oder soll das nur nen sehr sehr schlechter Scherz sein? Bitte um Aufklärung!

    MfG Martin
     
Die Seite wird geladen...

mapping