Euer Göttlichstes Solo

von metaljuenger, 06.01.06.

  1. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.586
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 06.01.06   #1
    Alsoooo: Da wär nun die Sache mit dem Solo, dem Besten nämlich. Ich wollte mal wissen, welches euer absolutes (und damit meine ich auch euer absolut einziges und kein zweites oder drittes zur Auswahl!!!) Lieblingsgitarrensolo ist. Damit meine ich nicht: Das und jenes Solo ist das beste, weil es so wahnsinnig schwer zu spielen ist und so, sondern einfach das Solo, bei dem man die Augen schließen kann und richtig in sich hineingehen kann, weil es einfach so geil ist und besser als alles andere auf der Welt (zumindest für den Moment, einfach, weil es so stimmig ist).
    Will mal was ansagen: Circle to Circle - The Middle of Nowhere (nach ca. 2/3 des Liedes), das Solo ist, muss ich echt sagen: GÖTTLICH:rock:
     
  2. User_MG

    User_MG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    100
    Erstellt: 06.01.06   #2
    BO - Das Basssolo bei Erinnerungen
     
  3. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 06.01.06   #3
    Metallica - Master Of Puppets (Das Erste):great:
     
  4. weisswurst

    weisswurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    94
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 06.01.06   #4
    Pantera - Domination. Göttlich. Sein bestes ;)
     
  5. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 06.01.06   #5
    Jason Newstedts Bassolo, keine Ahnung von wann das ist. Auf jedenfall ist dass Hammer! Das beginnt mit einer kleinen Eigenkomposition vermute ich und mündet nach einer kurzen Pause in das Solo von "My Friend of Misery" mit Kirks Gitarre im Hintergrund. Anschließend folgt ein Übergang in "Sanitarium" und zu guter letzt endet es mit dem Intro von"Nothing else Matters".

    Das Solo in "in the Presence of my Enemies" von Machine Head ab 4:05 in etwa, genauso wie bei "Decend the Shades of Night" bei 4:10 ist einfach zum wegbeamen, ich kanns nicht anders beschreiben.

    Da gibts noch ganz viele mehr, aber ich glaub das dauert zu lange um sie aufzuschreiben. Gibt mehrere "göttlichste"^^

    MfG, Flo
     
  6. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 06.01.06   #6
    Naja, ich weiss nicht welches ich besser finde...das "Domination"- oder "Cemetery Gates"-Solo....
     
  7. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 06.01.06   #7
    Wo gibbet das zu downloaden oder anzuschauen?

    Meine Lieblingssolos:
    1. Metallica - Blackened
    2. Metallica - Battery (eigentlich alle von Metallica)
    3. Trivium - A Gunshot To The Head Of Trepidation
     
  8. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 06.01.06   #8
    Wenn du Lieblingsgitarrensolis wissen willst, solltest du das mal ins Gitarrenforum verschieben, das ist hier echt fehl am Platze.
    Und dass hier einige Leute Basssoli posten, ich dachte es gint einen Unterschied zwischen Bass und Gitarren:rolleyes: .
    Ein meiner Lieblingssoli ist bei "Hell´s Kitchen" von Dream Theater.
     
  9. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 06.01.06   #9
    Nach Wohlklang bewertet, nicht nach Virtuosität:

    Rammstein - Moskau
    Rammstein - Mutter
    Sodom - Bombenhagel (Kult)
    Equilibrium - Nordheim
    Hypocrisy - Roswell 47
    Illdisposed - Now we're History
     
  10. almost Drummer

    almost Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    196
    Erstellt: 06.01.06   #10
    Also ich hab das Album auch schon seit ewigkeiten, aber das Solo ist mir noch net aufgefallen, wirklich sehr cool.

    Ein Solo das ich immer wieder genial finde: Exodus - Shroud Of Urine (ziemlich genau ab 3:11)
     
  11. Wildchild87

    Wildchild87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    11.05.09
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 06.01.06   #11
    Also für mich is glaub ich des göttlichste solo von In Flames, Evil in a closet

    Des geht find ich so richtig unter die haut! :great:
     
  12. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 06.01.06   #12
    metallica - nothing else matters ....aber nur von der S&M
     
  13. Satriani

    Satriani Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    21.12.15
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.01.06   #13
    hmm ich versteh halt einfach nicht was euch bei einer band wie pantera die nackenhaare aufstellen lässt
    hab mir "Domination" angehoert und fuer mich is das einfach nur ein Brei aus Geschrei und ULTRA - GAIN - ROTZ Gitarre
    und solos sind nur rumgefrickle a la "as fast as you can".
    sagt mir bitte was euch daran fasziniert ... ich versteh's nicht!

    mein lieblingssolo
    da steckt wirklich power dahinter
    gun - word up
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  14. overdriver

    overdriver Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 06.01.06   #14
    In Flames - only for the weak
    Metallica - Fade to black (1.solo)

    und viele andere :D
     
  15. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 06.01.06   #15
    Alle Solos von:
    Acept- Can t stand the night
    einfach das gesamte Lied, die Stimme, der Intro Riff... mehr Gänsehaut geht nicht.
     
  16. Noctifer

    Noctifer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    11.12.11
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 06.01.06   #16
    Darkthrone - Slottet I Det Fjerne :D



    Spaß beiseite, ich find das 1. Solo von Judas Priest's "Painkiller" genial sowie das "Lack of Comprehension" Solo von Death.
     
  17. Kingstonic

    Kingstonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    9.10.07
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #17
    Iron Maiden - Powerslave... das langsame von Dave - da läufts mir immer wieder eiskalt den Rücken runter!
     
  18. LukeSkywalker

    LukeSkywalker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    4.06.14
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    148
    Erstellt: 07.01.06   #18
    Devin Townsend kann man zu Metal zählen?

    Falls ja: Das Solo von Deep Peace auf Terria.

    Wunderschön atmosphärisch. :)
     
  19. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 07.01.06   #19
    Slayer - Divine Intervention
    Megadeth - Hangar 18
    Children of Bodom - Kissing the Shadows
    Iron Maiden - Where Eagles Dare & Blood Brothers
     
  20. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 07.01.06   #20
    was lässt dir bei gun - word up die Haare hochstehn? (ist die gleiche Frage, aber wirklich beantworten kannst du sie acuh nicht. Das ist einfach alles Geschmackssache. Wenn viele Faktoren, die man bevorzugt aufeinandertreffen und eine Symbiose eingehen *seuftz*) :rolleyes:

    EDIT: GANZ WICHTIGES SOLO: PANTERA - PLANET CARAVAN....Solo und Fade Out... oh yeah! *träneausaugewisch* (es berührt mich jedes Mal)
     
Die Seite wird geladen...