Expressionpedal - muss es ein FC 7 sein?

von tubicen, 09.11.07.

  1. tubicen

    tubicen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.07   #1
    Hallo,
    hab grad bei meinem Händler angerufen und der will mir ein FC7 andrehen als Expressionpedal. Ich hab aber natürlich auch günstigere gefunden (Thomann, Behringer...), das ding klingt doch nicht oder? Ist es nicht nur ein Poti, also Spannungsregler? Könnte mir höchstens vorstellen, dass es in der Robustheit Unterschiede gibt.

    MfG
    Christian
     
  2. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 09.11.07   #2
    Ja, beziehungsweise in der Linearität. Ich hab z.B. daheim ein billiges Lautstärkepedal rumliegen, das einfach irgendwas weitgehend unabhängig von der Pedalstellung regelt. Ich hab anfangs auch gedacht...oh sieht ja aus wie das von Boss...jaja schon, aber da hören die Gemeinsamkeiten dann auch auf.
     
  3. Wilhelm

    Wilhelm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    420
    Erstellt: 09.11.07   #3
    Für welches Gerät denn? Das FC7 ist ein sehr stabiles Pedal - hat aber eine ganz andere Kennlinie als zB. das EV5 von Roland.
     
  4. The POPE

    The POPE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.04
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Gräfenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 09.11.07   #4
    Das FC7 ist sein Geld wert. Ich habe 3 Stück davon. Die Mechanik ist super, der Pedalweg ist genau richtig. Ich hab die Dinger schon einige Jahre - kein Kratzen. Mit den billigen Pedalen hatte ich immer wieder Probleme. Die Investition lohnt sich wirklich.
     
  5. maxdm

    maxdm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 09.11.07   #5
    Hallo,

    ich benutze mein FC-7 seit 1989 im härtesten Bühneneinsatz.
    Null Pflege, null Ausfall, null Problemo !!

    Ich schwöre darauf.
    Es ist jeden Cent seines Kaufpreises wert.
     
  6. AbuSimbel

    AbuSimbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 11.11.07   #6
    Wie ist da der Regelweg? Nützt der wirklich den kompletten Umfang des Pedalweges oder nur einen Teil? Das Problem habe ich nämlich leider mit meinem BOSS FV 500L
     
  7. Soul4life

    Soul4life Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    890
    Erstellt: 12.11.07   #7
    Also ich hab keine Probleme mit dem Boss FV 500L. Bei mir wird der volle Umfang ausgenutzt, funktioniert wunderbar!
     
  8. AbuSimbel

    AbuSimbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 12.11.07   #8
    Und an welchem Keyboard verwendest du das? Ich habe ein Yamaha S90 ES angeschlossen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping