Fehlermeldung: Behringer U-phoria UMC 202HD unter Audacity

  • Ersteller Sophia.
  • Erstellt am
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Hallo,
ich hatte neulich schonmal nachgefragt, weil ich Probleme mit Audacity habe. Es wurde mir geraten, mir ein Interface zuzulegen, was ich getan habe.
Kopfhörer funktionieren, Mikrofon funktioniert.
Allerdings kommt eine Fehlermeldung, sobald ich auf "recording" klicke.
Ich hänge die Fehlermeldung mal an, hoffe mir kann jemand helfen 🙏
 

Anhänge

  • 20211120_201822.jpg
    20211120_201822.jpg
    262,7 KB · Aufrufe: 95
F
FoxGolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.22
Registriert
28.07.18
Beiträge
302
Kekse
1.272
Ich kann zwar nicht sagen, ob die Fehlermeldung damit zusammenhängt, aber es sieht so aus, als hättest du nicht das Interface (welches genau, richtige Treiber installiert?) als Ein- und Ausgabegerät in Audacity eingestellt, sondern die interne Soundkarte (Realtek...).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Danke für die schnelle Antwort.

Das U-phoria UMC202HD

Was und wo genau muss ich denn da umstellen?
 
F
FoxGolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.22
Registriert
28.07.18
Beiträge
302
Kekse
1.272
F
FoxGolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.22
Registriert
28.07.18
Beiträge
302
Kekse
1.272
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Was heißt leider nein? Da steht doch dein Interface (UMC202, hinter Mikrofon) und ist ausgewählt.
Achso, stimmt, das ist es ja. Hatte nach behringer geschaut. Kann es denn sein, dass ich an dem Interface was anders einstellen muss?
 
F
FoxGolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.22
Registriert
28.07.18
Beiträge
302
Kekse
1.272
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Ja, es ist doch ausgewählt.
Ganz links gibt es noch die Auswahl zwischen

MME
WINDOWS DIRECT SOUND
WINDOWS WASAPI

Vielleicht da was umstellen?
 
F
FoxGolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.22
Registriert
28.07.18
Beiträge
302
Kekse
1.272
Ja, es ist doch ausgewählt.
Was jetzt? Ja, das Interface ist ausgewählt oder ja, der Fehler tritt trotz ausgewähltem Interface noch auf?
Ganz links gibt es noch die Auswahl zwischen

MME
WINDOWS DIRECT SOUND
WINDOWS WASAPI

Vielleicht da was umstellen?
Kannst du ausprobieren, sollte aber keinen Unterschied machen.

Funktioniert es eigentlich, über das Interface Musik aus anderen Quellen als Audacity, also z.B. Youtube, MP3-Player anzuhören?
 
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Was jetzt? Ja, das Interface ist ausgewählt oder ja, der Fehler tritt trotz ausgewähltem Interface noch auf?

Kannst du ausprobieren, sollte aber keinen Unterschied machen.

Funktioniert es eigentlich, über das Interface Musik aus anderen Quellen als Audacity, also z.B. Youtube, MP3-Player anzuhören?
Ja, ist ausgewählt UND der Fehler tritt auf.
Abspielen funktioniert über audacity, hab es mit Youtube getestet.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ja, ist ausgewählt UND der Fehler tritt auf.
Abspielen funktioniert über audacity, hab es mit Youtube getestet.
Übers interface meinte ich.
Also ich habs jetzt mal ohne Instrumtal getestet, aufnehmen OHNE funktioniert. Aber sobald ich ein Instrumental öffne, auf das ich singen möchte, dann kommt die Fehlermeldung.
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Das ist schon eingestellt.

Aufgefallen ist mir, dass das Problem nur auftritt, wenn ich Gesang auf ein Instrumental aufnehmen möchte.
Öffne ich vorher kein Instrumental funktioniert die Aufnahmefunktion 🤔
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Stephan 1234
Stephan 1234
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
22.06.14
Beiträge
350
Kekse
2.197
Ort
Dombühl
Audacity schon mal deinstalliert?
 
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Nein, könnte das was bringen? Hab es ja erst kürzlich installiert. Und ohne das Interface hat das Aufnehmen mit Instrumental funktioniert. Vieles andere zwar nicht, weshalb ich mir dann eins zugelegt habe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F
FoxGolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.22
Registriert
28.07.18
Beiträge
302
Kekse
1.272
Habs jetzt mal bei mir ausprobiert, Aufnahme zu einem Backingtrack funktioniert problemlos (Win 10, Audacity 2.4.2).

Nein, könnte das was bringen?
Einen Versuch wäre es wert. Vielleicht noch die neueste Version (3.1.2) runterladen und zwar hier: https://www.audacityteam.org/
Wobei Audacity letztens etwas in die Schlagzeilen geriet wegen möglicher unerwünschter Datensammlung, siehe hier.
 
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Ich habe bereits die 3.1.2 Version.
Bin echt am verzweifeln 😒
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S
Sisko78
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.22
Registriert
06.10.08
Beiträge
441
Kekse
1.034
Ort
Freiburg
Könnte auch sein, dass es beim Overdubbing eine Sampleraten Differenz zwischen zwischen Aufnahme und Wiedergabe gibt. Du kannst ja mal in den Soundeinstellungen für das Ausgabegerät (Das Behringer Interface) in die Geräteeigenschaften gehen, dort dann auf "Zusätzliche Geräteeigenschaften". Was ist dort unter Erweitert ausgewählt? Diesen Dialog meine ich:
samplerate.PNG
 
S
Sophia.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
11.11.21
Beiträge
47
Kekse
0
Die

Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich habe bereits die 3.1.2 Version.
Bin echt am verzweifeln 😒
Ich muss korrigieren, habe die Version 3.0.5

Hab ein Update probiert, ab einem gewissen Punkt fehlgeschlagen. Und auch die Deinstallation der 3.0.5 funktioniert nicht...
Fehlermeldung: "konnte nicht gefunden werden"...
Das ist doch alles nicht normal. 😭
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Könnte auch sein, dass es beim Overdubbing eine Sampleraten Differenz zwischen zwischen Aufnahme und Wiedergabe gibt. Du kannst ja mal in den Soundeinstellungen für das Ausgabegerät (Das Behringer Interface) in die Geräteeigenschaften gehen, dort dann auf "Zusätzliche Geräteeigenschaften". Was ist dort unter Erweitert ausgewählt? Diesen Dialog meine ich:
Anhang anzeigen 825417
Da steht bei dem Gerät "Treiber nicht verfügbar"

Wie finde ich denn den Treiber?
 
Vancosso
Vancosso
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.22
Registriert
06.04.21
Beiträge
343
Kekse
2.804
Ort
Capitol City / Germany
Dein Behringer läuft mit einer Samplingrate von 192 kHz, während Audacity zumeist auf 44.1 kHz voreingestellt ist.
Setze daher in Audacity die Abtastrate für die Aufnahme von 44.1 auf 192 kHz- und zwar wie folgt:
Gehe in Audacity -> Bearbeiten -> Einstellungen -> Geräte -> Qualität -> Abtastung / Standard Abtastrate.
Versuche es jetzt noch einmal.

Sollte es immer noch Probleme geben... gehe noch einmal den o.g. Menüweg über die Einstellungen und diesmal unter Standard-Abtastrate gibt es den Punkt "Standard-Abstastformat: 32-bit float". Setze diesen hier auf 24-Bit.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben