fender strat "mark knopfler"

von jens, 30.12.07.

  1. jens

    jens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    -35
    Erstellt: 30.12.07   #1
    hi,

    habe seit geraumer zeit diese strat im besitz und bin sehr, sehr zufieden damit.
    die knopfler hat einen 7,25'' griffbrettradius (gewölbt).
    wäre hierfür ein spezieller kapo ( z. b. shubb c4 für stark gewölbte ) schon notwendig oder
    reicht hier noch der normale kapo ( z.b. shubb c1 ) aus?
    wer hat damit erfahrung?
     
  2. jxn

    jxn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    982
    Ort:
    Münsterland
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.511
    Erstellt: 30.12.07   #2
    hey,

    gratulation zur gitarre :) edles stück, aber das schreit nach einem review mit bildern und soundfiles ;)


    also ich hab auch nen 7,25 radius und auch nen shubb, weiß nur nicht welchen. der hat auch ne leichte wölbung und das reicht aus (will damit sagen, dass meiner nicht stark gewölbt ist und geht :) )


    edit: ich kanns auch nicht an den bildern im internet festmachen, da sie nicht verlässlich sind. warte doch lieber auf andere antworten^^
     
  3. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.458
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 30.12.07   #3
    Mein am stärksten gewölbtes Griffbrett hat einen Radius mit 9.5 Zoll. Da passt der C1 noch ganz gut.

    Wenn du nur für diese Gitarre einen Capo brauchst, dann nimm den C4! Hast du noch andere Gitarren, nimm den C1 und wenn der dann auf der Strat nicht passt, kaufst du noch den C4 dazu!

    Ich vermute einmal, dass der C1 den 7.25 Zoll Radius auch noch schafft, da der Silikonpolster recht dick ist. Allerdings wird man den Anpressdruck recht hoch halten müssen, was dann auf die Stimmung Auswirkungen haben wird. Wenn man Zeit hat (live?), kann man ja nachstimmen.
     
  4. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 30.12.07   #4
    OT:

    Ist das zufall, dass du den Thread heut aufmachst?
    Gestern Abend kam ne 3/4 Stunde nen Konzert von Mark Knopfler unter anderem mit seiner roten Strat :p
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 30.12.07   #5
    Er hatte übrigens einen G7TH Capo, wird von einigen als "der beste Capo, derzeit auf dem Markt" dargestellt. Gibt aber auch welche, die sagen: Er klaut die Obertöne und ist im Eimer wenn er falsch aufkommt. Ich find übrigens den alten Shubb besser ;).

    Schubb schreibt übrigens, dass der C4 bei kleinen Griffbrettradien von bis zu 18cm verwendet werden sollte. 7.25" sind etwas über 18cm (18,4), ich würd's erstmal mit dem normalen Ausprobieren, da du sicherlich auch eine Westerngitarre haben wirst, die einen 12" Griffbrettradius besitzt. Schließe mich also der Meinung von Miles Smiles an.

    Grüße
     
  6. vanDango

    vanDango Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    9.255
    Erstellt: 30.12.07   #6
    Genau. Hab ich mir auch angesehen. Die neue CD, die er damit vorgestellt hat, gefällt mir bis auf ein paar Ausnahmen aber überhaupt nicht.

    Wenn ich richtig gesehen habe, hat er bei dem Konzert auch über 2 Hot Rod - ich glaube Deluxe - gespielt.
    Wer hätte das gedacht?!? ;)
     
  7. jens

    jens Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    -35
    Erstellt: 30.12.07   #7
    hi,

    also das knopfler konzert habe ich nicht gesehen - schade, wusste ich nichts davon.
    ja, mit der knopfler bin ich sehr zufrieden.
    im übrigen habe ich noch eine diego strat in two sunburst ( neuste errungenschaft).was soll ich sagen, obgleich die diego fast 2/3 weniger kostete als die knopfler, ist die mindestens genauso gut. also es muss nicht immereine teure sein.
    dennoch - die knopfler ist schon ein sahnestückchen, wenn man es etwas "vintage" mag.

    meine gitarrensammlung:

    elektrisch
    fender - mark knopfler ( red )
    diego - strat ( 2tone sunburst)
    diego - tele ( 3 tone sunburst )
    burns - shadows custom ( fiesta red )
    düsenberg - starplayer special ( gold )
    line 6 - variax

    western
    gibson - j 150
    taylor - 314ce
    blueridge - br160
    blueridge - br 143
    yamaha - fg 720 - S12
     
  8. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 30.12.07   #8
    Ist nicht so schlimm morgen um 12.30Uhr kannst du ihn dir wieder reinziehen auf 3Sat. Kommt nämlich, nach alter 3 Sat Tradition, Pop Around The Clock mit vielen anderen Acts.

    Grüße
     
  9. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 30.12.07   #9
    Das ist dann aber das Konzert mit Emmylou Harris, nicht zur neusten CD.
     
  10. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    1.935
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 30.12.07   #10
    Endlich... nun wird wohl ein überfälliger Run auf die HRDs losgehen und die immer wiederkehrende Überzeugungsarbeit der HRD-Spieler (zu denen ich auch gehöre -> 2x HRD plus Boxen = genialer Stereosound für alle Musikrichtungen) in diesem Board vielleicht ein Ende haben... ;)

    LG
    RJJC
     
  11. Veeti

    Veeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 31.12.07   #11
    zu den konzert vor paar tagen auf 3sat möchte ich auch noch was sagen und euch gleich fragen...

    ich finde es sehr schade das dieser geniale super gitarrist jetzt nur noch so lahme balladen rausbringt. nicht das sie schlecht wären (im gegenteil) aber wo sind die guten alten songs wie bei den dire straits? und wieso gehts nicht mal etwas schneller bei den ein oder anderen song?

    frage an euch, was ich feststellen konnte 2x fender hot rod (wieso 2 stück?) und ein volume pedal war alles was er verwendete....kommischerweiße hört man aber bei einigen songs 1) ein delay 2) immer wieder distortion, jedoch sieht man das nirgendswo....wisst ihr da vielleicht mehr? weil der hot rod ist vl gut in clean sachen aber den dist. teil müsste er von was anderen herholen damit es so klingt...?!
     
  12. Gitarrenstaender

    Gitarrenstaender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    929
    Erstellt: 01.01.08   #12
    Hi,

    ich denke dass er den Hot Rod auf einer Einstellung lässt z. B. leicht crunchig und den Sound mit seinem Picking ausgleicht. Wenn er dann z. B. fest auf die Saiten haut ist es dann verzerrt und wenn er leicht auf die Saiten haut clean. Vllt. gehört einer der Hot Rods dem anderen Gitarristen. Das mit dem Delay konnte ich mir auch noch nicht erklären. Was ich an den neueren Konzerten schade finde ist, dass er nicht mehr die alten Hits wie z. B. Walk of Life, Money For Nothing und Sultans of Swing, usw. spielt.

    MfG
    Gitarrenstaender
     
  13. jamesmyself

    jamesmyself Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.07
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 01.01.08   #13
    wenn man das volumepoti an der gitarre stark zurückdreht wird ein angezerrter sound sehr clean :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping