Fingerbesetzung Sabbra Cadabra

von Teabee, 16.12.05.

  1. Teabee

    Teabee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.07
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.05   #1
    Hallo alle zusammen,

    zur Zeit hänge ich mich ein wenig an diesem Tab auf. Im Prinzip ist er recht simpel und gut. Dennoch habe ich einige Stellen an denen ich mich frage wie ich greife. Ich habe mal den Tab genommen an den ich mich halte und mal meine Fingergriffe aufgezeichnet (Die Linie darunter in Rot). An den Stellen, wo es blau ist, frage ich mich wie man / ihr am besten greifen würde(t). Unterstrichen habe ich die Passage an der ich hänge weil ich nicht so schnell greifen kann. Meint ihr das ist normal, dass ich da hänge ? Leider komme ich immer wieder mit dem Finger auf die D-Saite und kann entweder nicht clean oder nur sehr langsam spielen. Ich würde gerne mal eure Meinung dazu hören. Vielleicht benötige ich einfach auch noch ein wenig Fingerkoordination/-agilität/-schnelligkeit.

    Z = Zeigefinger
    M = Mittelfinger
    R = Ringfinger

    MfG Alex
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 16.12.05   #2
    Da würde ich vorschlagen, da du mit dem Zeigefinger in das D zurück slidest, dass du für das H den Ringfinger verwendest.
     
  3. geka

    geka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 17.12.05   #3
    Den Zeigefinger quer über den 7. Bund, da brauchst Du nicht mehr zu greifen. Mittel- und Ringfinger aufsetzen, ohne den Finger wegzunehmen. Sowas kommt öfter vor, das hier ist eine harmlose Variante. Macht aber gut Tempo.

    Und wie ich es Dir hier erkläre fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren, warum ich mit meinem kleinen Melodiestückchen nicht auf Tempo komme.....Danke für den (unfreiwilligen) Wink mit der Zaunlatte!

    Aber jetzt Gute Nacht!
    Angelika
     
  4. gangstafacka

    gangstafacka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 17.12.05   #4
    Der Tipp ist echt gut ^.^ . Mit dem lässt sich Marilyn Mansons - sweet
    dreams übrigens viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel leichter spielen, wenn ich da so an
    meine Anfänge zurückdenke [​IMG] :D .
    Das ist etwas, worauf man viel mehr achten solllte: Ob es bei Riffs optisch
    eine Linie gibt, auf der Teile des Riffs liegen, die jedoch - mal abgesehen
    von Leer-Saiten - kein Ton zum Sattel hin überschreitet ^^ .
     
  5. gangstafacka

    gangstafacka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 17.12.05   #5
    Naja, es ist schon sehr spät, ich bin ja selbst noch Anfänger, deshalb brauchst
    du vielleicht nicht so viel auf meine Variante zählen *g*, aber ich
    hab' intuitiv am Anfang nicht nur von 8 auf 9, sondern zuvor auch von
    7 auf 8 einen hammer-on gemacht. Während der Ringfinger beim
    zum Hammer-on im Sinkflug ist, heb' ich den Zeigefinger gleichzeitig ab
    und dadurch war es irgendwie unbeschwerlicher, den Zeigefinger für
    das c (F-Saite, 7. Bund) in Position zu bringen :o ...

    EDIT:
    Es wär' toll, wenn sich mal jemand von den Kompetenz-Bolzen hier im
    Forum zu Wort melden würde, wie SIE den Song spielen würden ;) .
    "Sabbra Cadabra gehört übrigend bei mir zu den Songs, die ich aufgrund
    spieltechnischer Komplikationen erstmal ad acta gelegt hab' (legen musste) :rolleyes: .
     
  6. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 17.12.05   #6
    ---------------------------
    ---------------------------
    -------------7-------------
    -----------------9--9--9--
    --7---8/9-----------------
    --------------------------
    _Z____M____Z__R__R__R_

    mit dem mittelfinger slide ich immer von 8 nach 9. in den tabs steht es anders aber ich bleibe dabei :o

    -------------------------------
    -------------------------------
    -------------------------------
    -----------7-------------------
    --7--8/9------9\7--5----------
    -----------------------7--7---
    __Z__M___M__R___Z__R__R___

    auch hier wieder slides statt hammerons bzw pull offs. ist nicht ganz leicht aber ich bekomme so immer nen schön fließenden übergang. das muss aber auch wirklich sitzem damit es gut klingt
     
mapping