Fingersatz bei Blues-Skala

von Tom58, 15.10.04.

  1. Tom58

    Tom58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    1.10.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #1
    Hallo,

    kann mir jemand den Fingersatz für folgende Blues-Skalen nennen:

    C, Es, F, Fis, G, B, C

    und

    C, D, Dis, E, F, Fis, G, A, B, C

    und noch den Fingersatz für C-Dur-Pentatonik

    Danke und Grüsse
     
  2. Topi8712

    Topi8712 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.14
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #2
    Hallo,

    bei vielen Bluesskalen funktioniert der Fingersatz 123412 sehr gut(a,d,c,e-moll), auch bei diesen ;) Bei Der ersten lässt du einfach den dritten raus.

    Gruß
    Tom
     
  3. dnalor

    dnalor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 18.10.04   #3
    Die hier
    C, D, Dis, E, F, Fis, G, A, B, C
    würd ich wahrscheinlich
    1, 2, 3, 1, 2, 3, 1, 2, 3, 1
    spielen.

    Die erste
    C, Es, F, Fis, G, B, C
    entweder
    1, 2, 3, 4, 1, 3, 1
    oder ...........1, 2, 1

    Probiers mal aus. Ein wichtiger Grundsatz ist, dass man zwischen zwei Anschlägen eines Fingers möglichst zwei andere dazwischen bringt, um ihm Zeit zu geben, sich weiterzubewegen. Geht nicht immer, grade sowas wie 1, 3, 1 kommt immer mal vor, aber prinzipiell hat mir das immer geholfen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping