Floyd Rose

von neotai, 11.10.07.

  1. neotai

    neotai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 11.10.07   #1
    Hallo zusammen,

    Ich wollte fragen ob jemand weiss ob mann an eine Epiphone Les Paul Custom ein Floyd Rose
    System anbringen kann? :confused::confused:
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  3. malleus

    malleus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.406
    Erstellt: 11.10.07   #3
    Man könnte eines anbringen, allerdings kostet allein ein (gutes) Floyd Rose Tremolo schon 200€...dazu kommen noch der Umbau deiner Gitarre --> wirklich günstig kommste nicht davon :rolleyes:
    Für das Geld könnte man sich fast schon besser ne Zweitgitarre mit Tremolo zulegen ;)
     
  4. neotai

    neotai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 12.10.07   #4
    Aber es wäre möglich, dass es teuer ist war mir klar....
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 12.10.07   #5
    mit geld is alles möglich.
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 12.10.07   #6
    [​IMG]

    Manche machen's einfach, musst aber mit mindestens 400-500€ rechnen inkl. Floyd.
     
  7. neotai

    neotai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 12.10.07   #7
    mhhhh...... gibt es auch eine andere Möglichkeit als ein Floyd Rose System?
     
  8. malleus

    malleus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.406
    Erstellt: 12.10.07   #8
    Geben tut's die schon, allerdings ist die Frage, ob dir ein einfaches und nicht so stimmstabiles Tremolo reicht, oder ob du damit Dive Bombs ala Satriani, Vai, van Halen, ...machen möchtest ;)

    Wenn dir ein einfaches reicht, schau dir mal dieses Tremolo genauer an...umbauen musst du dafür nichts :great:
     
  9. bernhard42

    bernhard42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    29.09.15
    Beiträge:
    873
    Ort:
    München bei Radaumühle
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.159
    Erstellt: 12.10.07   #9
    Schau mal hier:

    www.kahlerusa.com

    Die haben sehr gute Tremolos, die auf Archtop-Gitarren a la Gibson Les Paul abgestimmt sind. Bei denen hält sich der Montageaufwand auch in Grenzen.

    Gruß Bernhard
     
  10. Vladyslav

    Vladyslav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.07
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.07   #10
    Ich würde dir empfehlen statt Floyd Rose ein "LP" Tremolo von Schaller ( http://www.schaller-guitarparts.de/0227.htm ) istallieren, das wird leichter und villeicht biliger. Ich weiss aber nicht, wie es mit Top-Lock bei "LP" Tremolo sein muss. Villeicht wird es notwendig auch Klemmechanik zu installieren, wenn sie noch nicht installiert ist, und auch das spezielle Null-Band dazu.
     
  11. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 12.10.07   #11
    380 war das letzte Angebot, das mir gemacht wurde. 180 davon fürs Schaller Floyd. Zu beachten ist noch, dass sich die Schwingungseigenschaften dadurch auch ändern/ändern können.
     
  12. neotai

    neotai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 12.10.07   #12

    Was meinst du damit: "dass sich die Schwingungseigenschaften daurch auch ändern können" ?
     
  13. h4x0r

    h4x0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    15.09.15
    Beiträge:
    2.081
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    48
    Kekse:
    3.801
    Erstellt: 12.10.07   #13
    naja es wär (gut) möglich, dass du damit an sustain verlierst und denkbar, dass sich der sound verändert
     
  14. neotai

    neotai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.07
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 13.10.07   #14

    Aber fileicht würde sich der Ton ins gute veränderen................. :rolleyes:
     
  15. h4x0r

    h4x0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    15.09.15
    Beiträge:
    2.081
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    48
    Kekse:
    3.801
    Erstellt: 13.10.07   #15
    ich hab nur "verändert" geschrieben ;) in welche richtung, kann ich dir nicht vorraussagen und ich denke dass das niemand kann, also ruhig probieren, wenn du bereit bist das risiko einzugehn :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping