Folgende Combo i O ??

von Mike-Meister, 15.05.08.

  1. Mike-Meister

    Mike-Meister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    27.05.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.08   #1
    Hallo Community,

    mein Kumpel möchte sich für unsere Band eine E-Gitarre anschaffen. Da sein Budget sehr eingeschränkt ist, hab ich ihm mal folgendes rausgesucht:

    http://www.musik-service.de/Gitarre-Yamaha-PAC-120-S-prx395496680de.aspx

    http://www.musik-service.de/roland-cube-15x-15-prx395757034de.aspx

    Zusammen 318 €

    Meine Fragen:
    Was braucht man sonst noch, um spielen zu können (zubehör,...)

    Gibt es für soviel Geld bessere Angebote?

    Reicht der verstärker au für bandproben (mit schlagzeug)? Wenn nein, was muss man beachten, um einen ausreichenden zu finden?

    MfG

    Mike
     
  2. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 15.05.08   #2
    Hallo Mike!

    Willkommen im Forum!

    Über die Gitarre kann ich Dir leider nichts sagen. Ich habe weder hier im Board, noch bei Harmony-Central Reviews darüber gefunden.

    Der Amp hingegen ist sicherlich für zu Hause und/oder kleine unplugged-Sessions im Wohnzimmer ganz witzig.Jedoch ist das wahrlich kein Probe, geschweige denn Auftrittsamp.
    Leider weiß ich nicht, welche Art von Musik Ihr machen wollt, das wäre schonmal hilfreich.
     
  3. Mike-Meister

    Mike-Meister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    27.05.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.08   #3
    wir möchten hauptsächlich Rock und Metal spielen

    ich hab hier mal ein bischen rumgestöbert und die yamaha pacificas schneiden eigt ganz gut ab
    die hier is die billigste pacifica von music-service.de
     
  4. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 15.05.08   #4
    Habt Ihr eine PA? Also Mischpult, Endstufe und PA-Boxen, über die er mit einem Multieffekt spielen könnte? Oder muß es zwangsläufig ein Amp sein?
     
  5. Mike-Meister

    Mike-Meister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    27.05.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.08   #5
    ich kenn mich zwar mit den ganzen fachbegriffen net aus, aber wir ham nix außer den instrumenten
    unser gitarrist hat sozusagen nix außer seinem geldbeutel (und der wiederum is wie gesagt net groß)
     
  6. andieymi

    andieymi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.07
    Zuletzt hier:
    15.04.12
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    405
    Erstellt: 15.05.08   #6
    Ich denke nicht dass du mit dem 15W gegen einen Drummer ankommst. Für die Band würde ich mindestens den Cube 30, wenn nicht sogar den 60er nehmen (Wenn der Drummer ein richtiges Tier ist :twisted: :D)
     
  7. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 15.05.08   #7
    Die Pacifica wird ok sein denke ich, und der Mini-amp im Prinzip auch, aber eben zu leise. Aber fuer 99 Euro ist echt nix sinnvolles zu holen was bandtauglich wäre. Wenn, dann check mal den Gebrauchtmarkt, den Flohmarkt hier im Forum und die Bucht, da könntest Du Glück haben und ne günstige Transe bekommen. Aber wenn der Kollege eh noch nicht spielen kann, dann hat der Amp doch evtl noch n bisi Zeit oder ? Erstmal Pacifica holen, Grundwissen aneignen und noch 2,3 Monate sparen , und dann nach Amp schauen ?
     
  8. Grato

    Grato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    23.07.16
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.259
    Erstellt: 15.05.08   #8
    Hiho

    Ich denke, dass ein so kleiner Amp ihm zu Übungszwecken im @Home-Bereich ausreichen wird.
    Für eine Probe wird das evtl. eine Nummer zu klein sein. Je nach Bandbesetzung wird er damit untergehen und/oder nicht ganz glücklich sein, wenn er gegen den "Wumms" vom Drummer nicht ankommt.
    Selbst wenn er von der Lautstärke her mithalten kann, wird der Sound dann wohl eher durch das Wort "unterirdisch" beschrieben und wenig Druck haben. Das führt im Anfängerbereich zu starker Zurückhaltung und Frustration. Das sollte er sich ersparen.

    Ich würde dann eher noch warten und einen etwas größeren Amp nehmen, damit nach oben hin Reserven bleiben.

    Gruß Grato
     
  9. acidmonk

    acidmonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.07
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    229
    Ort:
    :trO
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 15.05.08   #9

    hä? :D
     
  10. Mike-Meister

    Mike-Meister Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    27.05.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.08   #10
    vielen dank für eure antworten
    jetz hab ich nen ungefähren überblick

    thx

    Mike
     
Die Seite wird geladen...

mapping