frage aufnehmen

  • Ersteller SecurID
  • Erstellt am
S

SecurID

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.04
Mitglied seit
02.01.04
Beiträge
21
Kekse
0
ich weiss .. das ist hier nicht das richtige forum .. nur beim aufnahme topic schreibt keiner .. somit die frage an euch "kollegen" .. was für eine soundkarte würdet ihr mir zum aufnehmen für meinen pc empfehlen?

bitte um antwort
 
S

SecurID

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.04
Mitglied seit
02.01.04
Beiträge
21
Kekse
0
bitte um antwort .. wäre wirklich wichtig .. da meine onboard soundkarte ein sch**** is.
 
L

littlewing

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
1.690
Kekse
157
hiho,
also, ich habe auch ne zeitlang auf na onboard aufgenommen und so scheiss war das gar nicht, es kommt eher drauf an, mit was man aufnimmt,
naja, habe jetzt ne 'audigy2' (weiss jetzt gar nicht mehr genau, ob die so geschrieben wird), die wurde damals als sehr gut getestet und soll wohl mit das beste sein, was es an soundkarten gibt, die jetzt nicht gerade studioansprueche erfuellen solln, man kann sie mittlerweile fuer 80 euro erstehen, man bekommt aber auch schon extrem gute karten fuer 30-40 euro, da kann man schon echt viel rausholen,
gruss,
lw.
 
ReHKiND

ReHKiND

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.15
Mitglied seit
10.09.03
Beiträge
43
Kekse
0
Ort
Ostalbanien
hm ,ikch kenn mich da leider nich mit aus... :(
 
S

SecurID

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.04
Mitglied seit
02.01.04
Beiträge
21
Kekse
0
@ little .. wie is das .. kann ich da eigendlich auch eine creativ nehmen?
 
dside

dside

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.10
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
616
Kekse
453
Ort
karlsruhe
@SecurID

soundblaster kannst du nehmen.gehst du mit dem amp in die soundkarte
oder wie is des bei dir angeschlossen ?

mfg dside
 
innuendo

innuendo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.20
Mitglied seit
21.08.03
Beiträge
104
Kekse
179
Hi,
gute Karten gubt es von terratec (EWS 24/96 oder so ähnlich). Es gibt einige Parameter zur Auswahl einer Audiokarte, die man berücksichtigen sollte:
Latenzzeit (möglichst gering)
gute AD-Wandler
geringes Rauschen

Schau mal in folgenden Link
http://www.musik-service.de/Recording/rcSoftware.htm

da sind einige Tipps.
ANsonsten im Recording-Forum die Suchfunktion benutzen, dieses Thema wurde schon sehr oft behandelt.
 
Bllack

Bllack

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.15
Mitglied seit
09.11.03
Beiträge
530
Kekse
125
Ort
Stuttgart
hab ne creative 5.1 player und die liefert hammer ergebnisse
 
alibeye

alibeye

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.18
Mitglied seit
22.09.03
Beiträge
539
Kekse
162
Ort
Ulm
hi!
hab jahrelang ne soundblaster awe 64 gold benutzt (kriegste heute bestimmt fürn paar euro nachgeschmissen) und war damit sehr zufrieden. klar gibts bessere - hab jetzt in meinem neuen rechner auch ne terratec - die frage is halt, wie profi die aufnahme klingen soll und was man dafür ausgeben will (kann)
 
dside

dside

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.10
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
616
Kekse
453
Ort
karlsruhe
ich finde das mit den soundkarten ist irgentwo reinste geldmacherei.
Ich hab auch ne onboard billig creativ und sie liefert doch zufriedenstellende ergebnisse ab.

guckst du hier

http://members.tripod.de/dside111/7.mp3
http://members.tripod.de/dside111/1.mp3
http://members.tripod.de/dside111/3.mp3
http://members.tripod.de/dside111/4.mp3
http://members.tripod.de/dside111/6.mp3


in browser einfügen
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben