Frage zum Boss TR-2 Tremolo

von Noonwalker, 17.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Noonwalker

    Noonwalker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Welt
    Kekse:
    1.269
    Erstellt: 17.10.08   #1
    Hey Ho Leute,

    Hab hier einen Boss Tr-2 rumstehen und hab ein kleines Problem damit. Und zwar reagiert der 'Depth'-Regler irgendwie erst ab der 12-Uhr Stellung. Ist das normal??? Oder muss ich einfach nur lustig mit den Reglern rumspielen, damit ich den Unterschied höre?

    Gruß Noon
     
  2. ~Slash~

    ~Slash~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.08
    Zuletzt hier:
    1.10.20
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    12.941
    Erstellt: 17.10.08   #2
    Das gleiche Problem hab ich bei meinem auch. Wüßte auch gerne, ob das normal ist ;)
     
  3. Noonwalker

    Noonwalker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Welt
    Kekse:
    1.269
    Erstellt: 17.10.08   #3
    Wenns bei dir auch so ist, dann wird das wohl richtig sein, aber komisch ist es schon...
     
  4. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.370
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 17.10.08   #4
    Wahrscheinlich ist der Regelweg schlecht geplant, und bis zwölf Uhr ist es sehr dezent. Aber ehrlich, es gibt schlimmere Bugs.
     
  5. Noonwalker

    Noonwalker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Welt
    Kekse:
    1.269
    Erstellt: 17.10.08   #5
    Ja schon, aber für 90€ kann man doch eigentlich ne gute Planung erwarten, besonders von Boss oder nicht?
     
  6. Voodoo22

    Voodoo22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    3.11.19
    Beiträge:
    409
    Ort:
    Austria
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.08   #6
    Ja diese F...ing Tremolos!
    Ich hab zwar noch nie ein Boss TR mein eigen nennen können, aber dafür ein VoodooLab Tremolo. Das war bei $130,- (habs in den USA gekauft) und bei dem Teil war das Problem, dass es dir ca. 1 drittel der Lautstärke klaut. Das heisst du drehst den Volume poti voll auf und hast trotzdem mind. 1drittel leiserer Sound. Also so gut wie nicht einsetzbar das Teil.
    Irgendwie sind diese Tremolos schwarze Schafe der Hersteller...tztztz
     
  7. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.370
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 17.10.08   #7
    Eben nicht, es verkauft sich ja auch so. Bei kleinen Herstellern wie MEK würde ich mich drüber aufregen, bei Boss ist es ärgerlich, wundern tut es mich aber nicht.
     
  8. ~Slash~

    ~Slash~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.08
    Zuletzt hier:
    1.10.20
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    12.941
    Erstellt: 17.10.08   #8
    Naja das Problem habe ich nicht mehr lange. Morgen kommt mein Mellow Yellow Tremolo von Mad Professor =) Kann ja dann damit meine Erfahrungen berichten!
    Aber ärgerlich ist das schon, hätte da auch besseres erwartet, von Boss!
     
  9. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    13.07.20
    Beiträge:
    6.237
    Ort:
    Nähe München
    Kekse:
    43.526
    Erstellt: 19.10.08   #9
    Bist du mal auf die Idee gekommen, dass das Ding eventuell für den (niederohmigen!) Loop gedacht sein könnte und das eventuell sogar auf der Verpackung steht? (ausgehend von der Version OHNE Volume-Regler, die neue hat ja einen http://www.voodoolab.com/images/p_tremolo_lg.jpg)

    Wenn man das Teil an die Klampfe klemmt, dann ist es kein Wunder, dass es Lautstärke klaut, bei einer so krassen Fehlanpassung.

    Wenn du einen LKW-Anhänger ans Auto hängen willst dann regst du dich ja auch nicht auf, dass das nicht passt und das Auto nicht wirklich gut damit fährt...

    MfG OneStone

    PS: Abgesehen davon ist das mit dem Depth wohl nicht so schlimm...auch wenn mans besser hätte machen können. Über Röhrenendstufen, die ohne Last hochgehen, regt sich ja auch keiner auf...

    PPS: Ja ich weiß, dass LKWs andere Kupplungen haben...
     
  10. Voodoo22

    Voodoo22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    3.11.19
    Beiträge:
    409
    Ort:
    Austria
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.08   #10
    ich hatte das ding zwischen PSA1 und endstufe eines marshalls...also mehr efectloop ging nicht... ich bereus ja eh schon dass ich das Pedal verkauft hab...
    Ich mag sowieso keine pedale die in den effectloop gehören auf mein pedalboard... scheiss verkabelungen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping