Fragen zum Mischpult the t.mix Mix 1204 FX

von michael_goehner, 30.11.08.

Sponsored by
QSC
  1. michael_goehner

    michael_goehner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Uttenhofen/Rosengarten/Schwäbisch Hall/Baden Würte
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.08   #1
    Hi, möchte mir nächte Woche das oben genante mischpult kaufen. Da ich noch nie so ein großeß Pult hatte, habe dazu eineige Fragen:

    -Wie funtioniert das mit dem Aux send (was muss ich einstellen für pre/post fader?)
    -wenn ich die Mute Taste der einzelen eingänge drück sind die Aux wege Dann auch aus?
    -Wenn ich die Solotaste der einzelnen Eingänge drück bezieht sich diese auch auf die Aux Wege?
    -Wie funktionier Alt 3und Alt (ist das wie bei kopfhörer dass wenn amn Main mix ganz aus hat dass dort danna uch nix kommt oder lassen die sich extra steuern? )
    -Wie steuer ich die Effekte? (gehn die über einen Aux weg, kann man verschiedene efekte bei verschiedenen spuren anwenden?, Wie wende ich sie an? und für was ist die Taste FX Bypass?)
    -ist FOOTSW (unter Kopfhörerausgang) ein zweiter Kopfhörerausgang oder wa sist dass überhaupt?

    Ich denke dass wars.

    Ich hoffe ihr könnt mir eineige Fragen beantworten. Natürlich würde ich mich riesig darüber freuen.

    ich danke euch.

    MfG. Michael Göhner
     
  2. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.19
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Hagenow
    Kekse:
    268
    Erstellt: 01.12.08   #2
    Ich versuch mal ein paar deiner Fragen mit meinem Wissen und Halbwissen zu beantworten:

    -Wie funtioniert das mit dem Aux send (was muss ich einstellen für pre/post fader?)
    Also Pre Fader heißt das das signal vor dem Fader (der große weiße Schieberegler jedes Kanals" abgefangen und zu dem Aux Send geschickt wird während Post Fader erst nach dem Regler abgefangen wird. Für Pre Fader heißt das - egal wie hoch du den Fader schiebst, das Signal wird davon nicht lauter....

    -wenn ich die Mute Taste der einzelen eingänge drück sind die Aux wege Dann auch aus?
    Also eigentlich bezieht sich das Mute auf alle Kanäle also auch die Aux Kanale, obwohl man damit wohl auch die ALT3-4 Kanäle ansteuern kann, was bedeutet, das aus diesen beiden Ausgängen wohl noch etwas rauskommen wird.

    -Wenn ich die Solotaste der einzelnen Eingänge drück bezieht sich diese auch auf die Aux Wege?
    Naja die Solotaste bezieht sich wohl in erster Linie auf den Monitor-Ausgang und ist wichtig zu einpegeln...sollte dich wohl nicht weiter stören

    -Wie funktionier Alt 3und Alt (ist das wie bei kopfhörer dass wenn amn Main mix ganz aus hat dass dort danna uch nix kommt oder lassen die sich extra steuern? )
    Also die Alt 3 und 4 funktionieren so ähnlich wie Subbusse, also kannst du über diese Kanäle die Spuren extra steuern, obwohl ich es bei meinem Mixer so hab, das ich das Signal auf den Main-Mix Ausgang routen kann um z.B. über diese beiden Kanäle z.B. einen Drummix erstellen kann.

    Wie steuer ich die Effekte? (gehn die über einen Aux weg, kann man verschiedene efekte bei verschiedenen spuren anwenden?, Wie wende ich sie an? und für was ist die Taste FX Bypass?)
    Die Effekte steuerst du über den Aux Send 2 für jeden Kanal aber verschiedene Effekte für verschiedene Spuren kannst du dort nicht einstellen. Wie du sie am besten anwendest kann ich dir nicht sagen. Die FX Bypass ist dafür da, um quasi keinen Effekt mehr auf die Spuren zu schicken, also nimmt das gleichzeitig alle Effekte von den Spuren und wenn FX Bypass aus, dann sind die Effekte wieder drin.

    -ist FOOTSW (unter Kopfhörerausgang) ein zweiter Kopfhörerausgang oder wa sist dass überhaupt?
    FOOTSW ist die Abkürzung für Footswitch also Fußschalter womit du wohl etwas ähnliches erreichen solltest wie mit dem FX Bypass Schalter nur über Fußpedal, aber das weiß ich jetzt nicht 100%.

    so ich hoffe ich konnte deine Fragen ein wenig beantworten aber würde dir die Frage stellen, warum du dir gerade dieses Mischpult kaufen möchtest? Auf einen großteil der Effekte kannst du eh verzichten und ich würde sagen mit einem gebrauchten Mackie oder Yamaha Mischpult bist du auf der sicheren Seite und hast länger etwas davon.
    Suche doch vllt bei Ebay nach einem gebrauchten Mackie 1402 oder Yamaha MG 124.
     
  3. michael_goehner

    michael_goehner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Uttenhofen/Rosengarten/Schwäbisch Hall/Baden Würte
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.08   #3
    danke für deine antwort du hast mir schon sehr weitergeholfen.

    Im Prinzip kann ich auf die efekte auch verzichten da ich das ganze auch über meine Emu0404 machen kann, ort ahbe ich die nötigen effekte und meistens baruch ich die sowieso nicht.

    Ich werde mal schaun ob die genanten Pulte was für mich sind

    Jedenfals vielen ank nochmal

    Für weitere Tipps, Vorschläge oder kritik bin ich immer offen

    MfG. Michael Göhner
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 02.12.08   #4
    Das blöde bei diesen Thomann-Hausmarken-Geräten ist, dass ich da nirgendswo Bedienungsanleitungen im Intenet zu finden kann. Viele der Funktion kann man zwar schon ducrh die Fotos ablesen, aber ganz eindeutige Antworten auf alle Fragen zur Funktionalität bietet erst ein Handbuch bzw. konkreter ein Blockschaltbild des Mischpults.

    Mich wundert jetzt, dass du einerseits schon soweit bist zu sagen, dass du dir das Ding nmächste Woche kaufen willst, dann aber doch so grundlegende Fragen hast. Warum willst du dir das denn dann überhaupt kaufen? Wir haben jetzt durch den zweiten Post eher zufällig erfahren, dass du das Ding wohl an deine EMU 0404 anschließen und damit aufnehmen willst. Du sagst ja z.B. selbst, dass du keine Effekte benötgst, mit aufnehmen wüde ich die auch auf keinen Fall. Wie willst du das denn anschließen? Warum genau willst du ein solches Pult haben? Nur für den Aufnahmeweg, oder soll auch die Wiedergabe darüber laufen? Ich finde es gut, dass du hier fragst, bevor du kaufst, und möchte dich da noch mehr zu ermuntern, wirklich dir vorher genau zu überlegen, wie du das ganze anschließen willst. So dass du dir dann ein Mischpult sowie die benötigten Kabel kaufst, zuhause direkt anschließen kannst und alles auch so funktioniert, wie du dir das vorgestellt hast. Wie gesagt ist das leider nicht so einfach ohne Handbuch.
     
  5. michael_goehner

    michael_goehner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Uttenhofen/Rosengarten/Schwäbisch Hall/Baden Würte
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.08   #5
    Danke für diene antwort,

    Ja ich möchte diese an emien emu anschleißen und damit aufnehmen. Zurezeit arbeie ich mit 2 kleinen Pulten. diese möchte ich durch eins ersetzen. Natürlich sind die effekte nicht zum aufnehmen. Ich mach dass ja nur Hobbxmäsig und werwende das Pult auch ab und zu auf Geburtagen oder kleineren festen. Dort habe ich dann mehrere Mikro dran hängen und so. Aus diesen Gründen habe ich mich für dieses Pult entschieden. Wie ich alles genau anschließen werde bin ich mir noch nicht ganz sicher aber ich denke ich werdedas signal für die kopfhörer in der gesangskabiene mit einem fx weg mischen, das signal vom micro über den pre aux weg an den pc anschleißen, ein zweites micro das aufm schriebtisch steht werde ich auch noch über den aux weg auf die kopfhörer in der kabine leiten und Abhörmonitore kopghörer und so über den Main out bzw. Alt 3/4

    Ich dneke das könnte so funktionieren. Falls es euch unklar ist wie ich es erklärt habe werd eich es euch auf anfrage mit einem bild skizieren.


    Ich danke und hoffe es funktioniert so wie das mir denke

    MfG
     
  6. michael_goehner

    michael_goehner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Uttenhofen/Rosengarten/Schwäbisch Hall/Baden Würte
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.08   #6
    habe so eben en Angebot von nem Kumpel fürn Behringer Ub 1204 FX Pro bekommen. Ist ja im prinzip das selbe. habe dazu auch ein Blockdigram und Anleitungen gefunden: http://www.behringer.com/UB1204FX/?lang=GER villeicht bringt euch weiter


    Danke

    MfG
     
  7. michael_goehner

    michael_goehner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Uttenhofen/Rosengarten/Schwäbisch Hall/Baden Würte
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.08   #7
    Hab die Skizze jetzt einfach mal gemacht

    Grün: Stellung der Schalter und hebel Kreutz = an ansonsten aus
    Rot. Kabl zu den Komponenten bei Fragen melden

    Denke das könnte so funktionieren was meint ihr?:

    http://s11.***.net/images/081202/n4oqhjb9.jpg

    Danke

    MFG.
     
  8. michael_goehner

    michael_goehner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Uttenhofen/Rosengarten/Schwäbisch Hall/Baden Würte
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.12.08   #8
    Bekomme das Pult morgen

    Mir ist gerae noch was iegefallen und zwar habe ich beschloeßn ass ich die Kopfhörer die sich ind er kabine befinden extra einstellen kann und somit dahte ich werde ich den FX 2 nehmen.

    Doch könnte es evtl. probleme geben

    - ist as signal des Auxweges Laut genug für Kopfhörer?
    - Der Aux weg ist Mono was kann ich tun damit man in den Kopfhörern auf beiden sieten was hört? ( muss nicht das rechte und linke signal sein wär ok wenn ich das monosignal auf beide ohren bekomme)
    - falls dassignal zu leise ist (was ich vermute) mit was kann ich dieses verstärken? (hatte a evtl. an ein Fuspedal für die Lautsärke regelung gedacht da ich das teil auf den boden stellen muss gibts sowas?)


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    Danke

    MfG. Michael Göhner
     
  9. michael_goehner

    michael_goehner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    14.03.10
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Uttenhofen/Rosengarten/Schwäbisch Hall/Baden Würte
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.08   #9
    habe nun das Pult.

    Problem: Ist das Normal dass Alt 3/4 nur Mono (Rechts) rauskommt? und auch an en LED dEs Pults anzeigt?

    Glaube nicht oder?

    Woran kans liegen?

    Ligts an dem großen mit viel Mühe gestaltenem bild oder warum will mir keiner helfen. würde mich über jede Antwort freuen

    Danke

    MfG. Michael Göhner
     
Die Seite wird geladen...

mapping