[Free] Grindcore Grunts

von Bree-Breee, 29.11.07.

  1. Bree-Breee

    Bree-Breee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    17.08.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Langen/Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.11.07   #1
    HalliHallo :)

    Ich wollte einfach mal nachfragen wie es möglich ist so extrem zu grunten wie einige Grindcore-Bands... z.B. Rompeprop ( www.myspace.com/rompepropaganda )

    Könnt euch das ja mal anhören :) , das sind vermutlich Exhalevocals... ich versteh aber einfach nicht wie das funktioniert... ein leicht klangähnliches Geräusch bekomm ich beim sehr tiefen Inhalen hin und das nur unter großer Anstrengung (tut aber nicht weh)
     
  2. Gerousis

    Gerousis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    296
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 29.11.07   #2
    also ich denke bei rompeprop geht das nicht mit rechten dingen zu denk ich, da ist sicher was verändert
     
  3. Bree-Breee

    Bree-Breee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    17.08.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Langen/Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.11.07   #3
    Joa das es mitm Stimmverzerrer bearbeitet wurde bzw. einer benutzt wurde denke ich auch, Doch trotzdem würde ich gerne wissen wie man dieses Grunzen erzeugt ^^
     
  4. flaschendeckel

    flaschendeckel Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.11.07   #4
  5. Bree-Breee

    Bree-Breee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    17.08.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Langen/Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 01.12.07   #5
    Is das eine eigene Aufnahme?

    Falls ja... Könntest du erklären wie du das hinbekommst? Klingt jetzt i-wie nach ner Art recht feuchtem Gurgeln...
     
  6. flaschendeckel

    flaschendeckel Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 01.12.07   #6
    ja is ne eigene aufnahme
    genau das isses auch, is ganz einfach hinzubekommen, nimm den mund voll wasser und gurgel, dann tu das wasser weg und mach das nochmal (also ohne wasser) dann hastes, das ganze nennt sich auch gargeling-methode ;) klingt aber nich so toll find ich, aber ich glaub das wird auch ganz häufig in grindcore benutzt mit halt vielen effekten drauf;)
     
  7. heatseekr

    heatseekr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.12.07   #7
    Könnte sich auch um stark amplifizierten Fry handeln, hört sich auch so an, wie wenn das Mic noch "ge-cupped" wird; möglicherweise sind so dann gar keine zusätzlichen elektronischen Effekte nötig - vllt. bissl EQ?
     
  8. Bree-Breee

    Bree-Breee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    17.08.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Langen/Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 02.12.07   #8
    Hm ok?
    Was ist denn ein Mic das "ge-cupped" wird? :S
     
  9. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 02.12.07   #9
  10. Bree-Breee

    Bree-Breee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    17.08.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Langen/Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 02.12.07   #10
    Frage:

    Das hört sich sehr nach nem gurgeln an... wie von flaschendeckel beschrieben... Jedoch wie bekommt man dabei seine Stimme so tief? bei mir funktioniert das absolut nicht, ich bekomm alles hin, Growl,Scream,Pigsqueals,Inhalevocals , nur das funktioniert nicht oO

    hab hier mal ne Datei von mir wo ich mit Inhales grunze:
    http://www.filezz.de/file_0uloqpehj1196595081.html
     
  11. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 02.12.07   #11
    wie gesagt ohne Pitchshifter wirst auch nicht so tief kommen ;)
     
  12. noir91m

    noir91m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.07
    Zuletzt hier:
    14.08.15
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    214
    Erstellt: 23.12.07   #12
    Du legst die Hand auf den Kopf des Micros, oder beide.. aber dabei musst du halt aufpassen das keine Rückkopplung entsteht, durch das sogenannte "cuppen" kannst du ganz leise frys, seehr laut machen ;)

    lg!
     
  13. KotSammler

    KotSammler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    8.10.09
    Beiträge:
    354
    Ort:
    Arnsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 24.12.07   #13
  14. heatseekr

    heatseekr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 25.12.07   #14
    Na, indem man Fry erzeugt, wie Du das ja vortrefflich in der angehängten Datei zeigst.
    Dann wie oben erwähnt, bissi 'cuppen' bissi EQ-en.

    Eben, geht doch :D

    Hab mal n Ausschnitt davon (genau 2 Sekunden) als Stimmanalyse angehängt;
    Wie man sieht (Spitzen zählen) machst Du einen ordentlichen Fry (http://en.wikipedia.org/wiki/Creaky_voice) - in etwa 30 Hz (Fry ist per Definition zwischen 20 und 50 Hz);
    Zum Vergleich, ein Basso profondo singt bis runter zum G', das entspricht knapp 49 Hz; wenn Du Dein Fry also anständig verstärkt kriegst, ohne dass Rückkopplung über die PA entsteht, kannst zufrieden sein - vermutlich singen die Herren vom St. Petersburger Chor eher nicht Fry, aber dort möchtest Du ja auch nicht mitsingen, oder? :D

    g
    /hskr
     

    Anhänge:

  15. Bree-Breee

    Bree-Breee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    17.08.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Langen/Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 30.12.07   #15
    Dort möchte ich nicht mitsingen nein nein :D,

    danke für die Analyse ^^ , scheint ja wohl nicht falsch zu sein was ich da mache *g*

    Eine frage nebenbei: Wie analysiere ich meine Stimme denn so?, Dann könnte ich direkt mal screams etc...von mir analysieren lassen...
     
  16. heatseekr

    heatseekr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 30.12.07   #16
    Guckstu meine Signatur... VoceVista kann sowas sogar in Echtzeit - gut zum experimentieren.

    lg
    /hskr
     
  17. cAuL

    cAuL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 08.03.08   #17
    http://www.bizarreleprous.cz/rompeprop_menstrual.htm

    Auszug aus dem Interview:
     
  18. Niklas96

    Niklas96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.12
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.12   #18
    hey leute wenn wir hier bei schon beim thema grindcore sind hab ich ma ne frage der sänger von napalm death benutzt der verzerrer ?
     
  19. maju92

    maju92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.11
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.12   #19
    ka ich kann dieses typische grunten aber ich kanns nicht erklären, ich kann es einfach :D
    Vielleicht ist alles was man brauch eine bassvolle stimme. Ich rede einfach so tief es geht mit stark schwingenden stimmenbändern und das kommt dabei raus.
    http://soundcloud.com/markus-ju/grunting-dr-kralle
     
  20. ILoveEatingTaost

    ILoveEatingTaost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.12
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    78
    Erstellt: 14.07.12   #20
    Hab ich auch schon mal versucht. Hat nicht geklappt ._.
    Sind das vllt Death Vocals?
     
Die Seite wird geladen...

mapping