Funkfrequenz anmelden

von Matze_456, 26.01.16.

Sponsored by
QSC
  1. Matze_456

    Matze_456 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.16
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.16   #1
    Hallöchen Zusammen,

    durch die DDII müssen wir ein paar Funkstrecken austauschen und anmelden. Hat jemand schon so einen tollen Antrag ausgefüllt? Wo findet man die benötigten Angaben wie "Benötigte Strahlungsleistung (ERP)", "Kanalbreite" und "Sendeart"?

    Gruß, Matze
     
  2. netstalker

    netstalker HCA Funk- und Netzwerktechnik HCA

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    4.626
    Ort:
    Franconian Forrest
    Zustimmungen:
    2.693
    Kekse:
    25.865
    Erstellt: 26.01.16   #2
    In den Angaben des Herstellers - "Technische Daten".
    Welches System willst du denn Anmelden?
     
  3. Matze_456

    Matze_456 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.16
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.01.16   #3
    In den Herstellerangaben hab ich nichts gefunden, aber mittlerweile hab ich eine Ausfüllhilfe bei shure entdeckt. Die empfehlen Pauschalwerte bzw. zulässige Höchstwerte anzugeben, auch wenn man sie nicht nutzt, wie z.B. Strahlungsleistung.
    Ich will drei ältere Systeme anmelden und zwei geplante Neuanschaffungen. Die alten sind in der LTE-Lücke (natürlich auch ein ew100 dabei) und da wir schon in dem freien Bereich mit 6 Funkstrecken unterwegs sind, werden die neuen im unteren, Anmeldepflichtigen Bereich sein.
     
  4. netstalker

    netstalker HCA Funk- und Netzwerktechnik HCA

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    4.626
    Ort:
    Franconian Forrest
    Zustimmungen:
    2.693
    Kekse:
    25.865
    Erstellt: 26.01.16   #4
    Geräte in der Mittenlücke muss man nicht anmelden - der Frequenzbereich von 823-832 ist frei verfügbar.
     
  5. HenrySalayne

    HenrySalayne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.13
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    1.927
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    834
    Kekse:
    13.273
    Erstellt: 27.01.16   #5
    Ich denke er meint die Mittenlücke von 733 - 758 MHz, die nach der DD II klafft, 823-832 MHz ist noch aus der DD I. Allerdings waren alle Strecken dort bisher auch schon anmeldepflichtig, da sollte sich also nichts ändern.
     
  6. Matze_456

    Matze_456 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.16
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.02.16   #6
    Ich meine den Bereich 788 bis 791 MHz. Theoretisch wäre hier eine Einzelzuteilung auf Antrag möglich.
    Antrag geht morgen in die Post. Bin mal gespannt, wie lange das dauert und wie das Ergebnis ausfallen wird.
     
Die Seite wird geladen...

mapping