Garageband - welche Instrumente einstimmig?

von Marian77, 25.10.20.

Sponsored by
QSC
  1. Marian77

    Marian77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.20
    Zuletzt hier:
    26.10.20
    Beiträge:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.10.20   #1
    Hallo, Marian hier.

    Ich habe eine ganz banale Frage: In Garageband können viele Instrumente mehrere Noten gleichzeitig spielen, z.B. Akkorde, andere Instrumente, vor allem viele Synthesizer, spielen immer nur eine Note. Das kann man natürlich durch Ausprobieren herausfinden, aber das nervt ziemlich. Daher nun endlich die Frage: Wird das irgendwo in Garageband angezeigt, ob ein Instrument nur eine Note auf einmal spielen kann?

    Grüße,
    Marian
     
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    27.11.20
    Beiträge:
    3.924
    Kekse:
    15.042
    Erstellt: 25.10.20   #2
    Hallo und willkommen im Board...

    meines Wissen gibt es dazu keine "Anzeige", bleibt also nur probieren und ggf. auf einen Zettel schreiben.
     
  3. Be-3

    Be-3 Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    3.621
    Kekse:
    37.010
    Erstellt: 25.10.20   #3
    Hallo Marian (und ebenfalls Willkommen!)

    Zunächst einmal eine prinzipielle Anmerkung, weil Deine Formulierung "spielt/kann immer nur" so klingt, als sähest Du das als Nachteil/Einschränkung.
    Diese "Einschränkung" ist jedoch aus mehreren Gründen bewusst gewählt:
    • Es werden Original-Instrumente nachgebildet, die auch monophon sind (also: das muss so sein!)
    • Es ist wichtig für den Klang/die Spieltechnik:
      Zum Beispiel bei Melodielinien ist es extrem entscheidend, ob gebunden (legato) gespielt wird. Stell dir mal einen Bläsersound vor, bei dem ausnahmslos jeder Ton mit dem Anblasgeräusch anfängt ("ta-ta-ta-ta-taaaa"...). Bei natürlichem Legato-Spiel hat der erste Ton ein Anblasgeräusch, danach wechseln die Tonhöhen "weich", solange man nicht absetzt. Oft haben solche Sound auch Effekte wie Portamento, so dass zwei nacheinander gebunden gespielte Töne gleitend die Tonhöhe wechseln usw.
      Oder eine Solo-E-Gitarre, bei der eine Saite auch nur einen einzigen Ton erzeugen kann, also beim Melodiespiel in der Regel Töne auch nicht "ineinanderklingen" können.
    • Bei "echten" mehrstimmigen analogen Synthesizern können oft auch alle Oszillatoren gemeinsam für eine Stimme verwendet werden, so dass sich ein extrem mächtiger monophoner Klang ergibt.
      Das alles macht sowohl bei Spielweise als auch beim hörbaren Gesamtergebnis extrem viel aus und ist sehr bewusst so gewählt.
    • Wenn man (wie Garageband) nicht nur in verschiedenen Sounds denkt, sondern eher in Instrumenten, dann kann ein einziges Instrument (z. B. ein Roland Jupiter 8) sowohl polyphone als auch monophone Sounds haben. Einfach, weil die monophonen Sounds keine Einschränkung sind, sondern ein bewusst gewähltes Stilmittel.


    Da hilft also nur eines: Instrumentenkunde! ;)

    Wer ein Klavier oder E-Piano auswählt, kann sicher davon ausgehen, dass der Sound polyphon ist.
    Wer aber einen kleinen analogen Synthesizer wie den berühmten Mini Moog (oder einen Roland SH-101, oder einen ARP Odyssey, ARP 2600, Sequential Pro One usw.) auswählt, kann davon ausgehen, dass der Sound monophon ist, das ist die Natur der Sache und das will man auch so.

    Da Apple ja eher grafisch orientiert ist (Bildchen statt Text), hat man bei Tasteninstrumeten immerhin einen optischen Anhaltspunkt: untr 3.5 Oktaven Tastatur ist das Instrument meist monophon. :)

    Bei nicht-Synthesizer-Sounds und wo es nicht eindeutig ist, steht in der Bezeichnung wahrscheinlich oft "Solo" dabei.
    Es gibt Trompeten-Sounds, mit denen man Akkorde spielen kann (für Bläser-Section-Einwürfe usw.), aber auch monophone Sounds für möglichst realistisches und ausdrucksstarkes Solospiel.

    Viel Spaß bei der Beschäftigung mit Instrumenten an sich und ihren Eigenarten oder einfach beim Herumprobieren
    Torsten
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
mapping