Gehörschutz??

von BlackOrpheus, 18.10.04.

  1. BlackOrpheus

    BlackOrpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    147
    Erstellt: 18.10.04   #1
    Benutzt ihr irgendeinen Gehörschutz?? Wenn ja,was für einen? Ich hab zwar auch einen,also mit Filter,aber der schaut schon ziehmlich scheisse aus,weil der bald 1cm ausm Ohr wieder rausschaut...gibt es da welche,die mehr so ne art Orropacks (<--???) sind,also ganz im Ohr sind und nen Filter haben??

    :confused: :confused: :confused:
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 18.10.04   #2
    ich benutz welche. diese standart teile. ear safe oder wie die heißen. die dinger in der kleinen blauen tasche.
    und mir ist das ehrlich gesagt ziemlich wurst ob die jetzt einen cm rausstehen oder 4 cm oder überhaupt net. hauptsache mein gehör ist geschützt
     
  3. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 18.10.04   #3
    ich benutzt einfach Öhrenstöpsel aus der Apotheke :D
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.10.04   #4
    Ich dreh meinen Verstärker leiser [​IMG]
     
  5. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 18.10.04   #5
    ja, aber bei nem lauten Drummer ?
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.10.04   #6
    Der wird erschossen.

    Ne, ich hab keine Band...mit nem Drummer wirds sicher anders aussehen, da kann ich aber recht wenig dazu sagen.

    Allerdings gibts auch Leute, die sich daheim mit Ohrenstöpseln vor ihren aufgerissenen Verstärker stellen. Find ich irgendwie dumm :>
     
  7. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 18.10.04   #7
    ich hann kopfhörer ..
     
  8. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 18.10.04   #8
  9. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 18.10.04   #9

    hey ja ma nix gegen leute die sowas machen ok :great: :D :great: :D
    tatsache is das mein amp viel geiler klingt wenn er aufgerissen ist also mach ich das auch natürlich mit gehörschutz aber nur wenn gerade niemand da ist und das is net so oft der fall :D

    ich benutz auch diese hearsafe in dem blauen beutel :D
     
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.10.04   #10
    Ach, aber Ohrstöpsel beeinflussen den Klang nicht, ne? ;)

    (Um genau zu sein, ich hab nur auf exakt diese Antwort gewartet :p)
     
  11. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 18.10.04   #11
    das schon. ist mir aber wurst, wenn dabei mein gehör heile bleibt. und ein röhrenamp kling aufgerissen auch durch ein hörgangschutz recht gut
     
  12. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 18.10.04   #12

    mmmmhhh ok du bis gemein :p
    aber die beeinflussen den sound net besonders ..... ich will ja meine hosenbeine flattern sehn :D ......der sound is immer noch besser als leise und ohne stöpsel :D
     
  13. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 18.10.04   #13
    Außerdem ist der Druck dann da :twisted: ...

    @Metalmatze

    Hast du deinen MG100DFX an die 4x12 Box angeschlossen ?
     
  14. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.10.04   #14
    also ich benutze kein Gehörschutz
     
  15. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 18.10.04   #15
    also, 28 Jahre Rockmusik ohne gehörschutz und wanns irgend geht mit ausgerissenen amps und meine gehörgänge funtzen immer noch prima .....
    ich find ne knallende snaredrum viel unangenehmer (vermutl. auch schädlicher) wie ne schreiende gitarre .....

    also d.h. ich benutz sowas nich .....
    werd's auch net benutzen .....
     
  16. Child Stringdom

    Child Stringdom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Tieringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #16
    hab auch das im blauen täschchen :D
     
  17. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.10.04   #17
    Das is echt scheisse...vor allem, weil man immer vorher weiß, dass das jetzt gleich wieder losgeht...

    "Nein, gleich kommts wieder..." *BRCH* "Aaaahhh!"
     
  18. Havoc

    Havoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 18.10.04   #18
    Ich habe mir "Elacin ER 25 Gehörschützer" für 184Euro anfertigen lassen, 25db Dämpfung und ich höre null Klangbeeinträchtigung (abgesehen davon, dass es von ohrenbetäubend laut auf ziemlich laute Zimmerlautstärke gedämpft wird).
     
  19. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 18.10.04   #19
    Als Solo-Künstler (ich hoffe, so darf ich mich nennen...) bringt ein InEar-Monitor zwar nicht sonderlich etwas (weil man dann keinen Monitor-Mix braucht und es normale Winkel-Boxen auch tun), aber in ferner Zukunft werde ich mir wohl soetwas zulegen, das fungiert dann gleichzeitig auch als Gehörschutz.
     
  20. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #20
    Wir hatten vor kurzem einen Hörtest an unserer Schule, ich bin der schlechteste in der 13er-Stufe, hab als einziger eine Visitenkarte vom Hörgeräteakustiker erhalten :cool: .
    Der Typ betreut auch die Fanta 4 und andere deutsche Bands, ist selbst Drummer, hat ne Vorliebe für Toto und seit Jahren hat er Tinitus.

    Hab bisher ohne Hörschutz gespielt, nun wird's aber höchste Zeit, sich mal einen zu besorgen :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping