"gesangsbox(en)"

von rocker1995, 01.08.08.

  1. rocker1995

    rocker1995 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    19.04.12
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 01.08.08   #1
    da wir vor einen paar monaten eine band gegründet haben bräuchten wir einen verstärker für ein mikro der schon laut is da man schlagzeug e gitarre etc. schon "übertönen" sollte^^:rolleyes:
    was gäbe es den da für welche??:confused: müssen jetzt ned die dinger sein sollten halt laut sein und kein scheiß wo man dass eigen wort nemma versteht wenn man neisingt oder so....^^:D
    preislich wär halt unter 200 schon gut...
    schonmal vielen dank für antworten (hoffe es ist dass richtige unterforum)
    greez paul
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 01.08.08   #2
    hat sich erledigt
     
  3. rocker1995

    rocker1995 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    19.04.12
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 01.08.08   #3
    hää warum mit e gitarre???^^
     
  4. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.574
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.544
    Kekse:
    45.383
    Erstellt: 02.08.08   #4
    Moinsen!

    Kleiner Tipp schon einmal vorweg! Schon einmal was von der Sufu gehört? Ansonsten mal nur einfach hier im Ufo einige Threads durchgeschaut, das hätte Dir warscheinlich diese Anfrage erspart, oder zumindestens schon ein wenig Licht in das Dunkel gebracht!:)

    Hier allein ist schon mal Grundlegendes faul! Man passe die Probelautstärke immer auf das leiseste Instrument an. Der Gitte - Amp muß nicht auf volle Pulle stehen und der Schlagzeuger muß nicht mit seinen Baseballschlägern spielen!:D
    Wenn man solche Dinge beherzigt, dann kommt man der Sache des Erfolges schon ein Stück näher.

    Ich gehe mal davon aus, das Du eine aktive Variante suchst, ansonsten wirst Du wohl noch teurer kommen, da Du ja noch einen Verstärker benötigst, der Deine Box befeuert!

    Mit 200 Steinen kommst Du nicht hin, die unterste Empfehlung die ich Dir geben kann, wäre eine db 200er, wenn später wieder etwas Kohle da ist, dann könnt ihr auch noch eine 2. dazuholen!

    Greets Wolle
     
  5. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.949
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.478
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 02.08.08   #5
    Es gibt zwar schon mindestens 999 Threads zu dem Thema aber egal.
    Was ich aber nie kapieren werde: Für Gitarren, Bässe, Drumsets, etc. werden Unsummen investiert, für den Gesang soll eine Müllanlage für ein paar Kröten reichen.
    So funktioniert es halt leider nicht. Die Stimme ist auch ein (wichtiges) Instrument, folglich bedarf es auch gutes Equipment um sie gut rüberzubringen. Mit einer 200 € Box wird das nie was werden.
    Die unterste Schmerzgrenze ist z. B. sowas http://www.musik-service.de/tapco-thump-th-15-prx395759310de.aspx
     
  6. rocker1995

    rocker1995 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    19.04.12
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 02.08.08   #6
    ja sra aber weisch in ne bänd 1000 euro zu investieren die vlt. nach en paar monaten wieder zerfällt find ich i wie scheiße......un ich habs ja eingesehen dass man für des geld nix bekommt(zumindest gescheites)
    zum thema itarre bass etc. liegt daran das man für dass was man selber spielt vlt. einfah mehr geld ausgiebt als für etwas was man nur für die band hat.....
    ich werde mal sehn ob wirs vlt. von jemand ausleien können.....
    trotzdem danke gruß paul
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 02.08.08   #7
    Wer redet hier von 1000€. Der Sänger soll sich für 300€ ne aktive Box kaufen und fertig. Warum soll das die Band anschaffen, die Gitarrenverstärker werden auch nur vom Gitarristen bezahlt.

    mfg rÖhre
     
  8. rocker1995

    rocker1995 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    19.04.12
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 02.08.08   #8
  9. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.574
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.544
    Kekse:
    45.383
    Erstellt: 03.08.08   #9
    Moinsen!

    Naja geht, ich würde aber lieber auf eine 12´´ Variante setzen bei Gesang, wenn schon Yammi, dann diese hier, diese dB Opera tut´s aber auch schon sehr vernünftig!

    Noch eine Bitte am Rande: Achte auf Deine Rechtschreibung, beim Lesen Deiner Posts wird einem ja schlecht!:(

    Greets Wolle
     
  10. SB

    SB Licht | Ton | Elektro Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.095
    Ort:
    Bavarian Outback (AÖ)
    Zustimmungen:
    639
    Kekse:
    18.958
    Erstellt: 03.08.08   #10
    Ähhm...erst solls ne Box für 200€ werden, woraufhin du die Vorschläge für minimal teuerere ignorierst, und kommst dann selber mit einer für über 450 daher. Das muss man jetzt nicht verstehen, oder? :confused:

    Die kleinen Yamahas sind ganz nette Boxen, allerdings kriegst du sowas in der Art dann wie gesagt auch schon wieder billiger, siehe db Basic 200 oder Tapco Thump. Wenns jetzt doch auf einmal was hochwertigeres werden soll, dann nenn bitte mal das neue Budget, erst dann kann man konkrete Vorschläge machen...

    :rolleyes:


    Gruß Stephan
     
  11. BrÄndy  1

    BrÄndy 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.08
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.08   #11
  12. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 07.08.08   #12
    Geht überhaupt nicht.
    Der sogenannte "Powermixer" hat nur 1x150W an 4 Ohm,d.h den teilen sich auch noch beide Anschlüsse (liegen warscheinlich parallel),ist natürlich mehr als dürftig.
    Die Boxen dazu sind unterste Kanone,der Wirkungsgrad ,geht gegen Wirkungslos.
    Beide Komponenten zusammen sind ein Garant für lange Gesichter nach dem auspacken und ernüchterung 295€ in den Sand gesetzt zu haben,wenn man nicht schnell ein Rücksendeticket beim T.ordert.

    Ansonsten siehe Beitrag,ich kann ja nicht alles doppelt schreiben.
     
  13. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.574
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.544
    Kekse:
    45.383
    Erstellt: 07.08.08   #13
    Moinsen!

    Jungs, wie wäre es wenn ihr euch mal ein kleines wenig schlau lesen würdet? Opa hat es schon angeführt das er nicht alles zig Mal schreiben kann, aber nicht nur er, sondern alle hier! Man braucht nur die nächsten 10 Threads abwärts lesen und hat immer dieselben Anfragen und Antworten!:eek:

    Meine Herren das kann doch wohl nicht so schwierig sein!

    Und übrigens fühle ich mich hier ein kleines wenig verarscht, Dein Kollege sucht erst was von 200 Eiern, dann kommt er selber mit Produkten von 500 an und jetzt das???:bang:

    Wieviel Budget ist denn nun wirklich drin?

    Greets Wolle
     
  14. BrÄndy  1

    BrÄndy 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.08
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.08   #14
  15. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 08.08.08   #15
    Steht doch schon im Angebot 8" Tops mit einem max.SPL von 112dB.
    Für Bingo Durchsagen brauchbar für eine Rockband definitiv zu leise.

    Schon mal auf die Stelle geklickt an der ich "Beitrag" geschrieben habe? Dahinter versteckt sich ein Link zu einem Beitrag den ich geschrieben habe,durchlesen kann ich nur empfehlen.
    Für 300-500€ gibt es entweder eine aktive Box oder eine passive Box mit Amp und vielleicht ein kleines brauchbares Mischpult,mehr ist leider nicht drinn.
     
  16. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.949
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.478
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 08.08.08   #16
    @ Brändy und rocker1995
    Der Rockopa hat so einen schönen Beitrag https://www.musiker-board.de/vb/pro...proberaum-ca-400-500-gesucht.html#post3184817 gepostet, den solltet ihr mal durchlesen.
    Wenn ihr dessen Rat befolgt, seit ihr auf der sicheren Seite und es wird keine lange Gesichter geben. Er ist nämlich jemand, der weiss wovon er spricht und auch jahrelange Erfahrung hat. Wenn der sagt, dass was gut oder sch... ist, wird es schon so stimmen.
     
  17. BrÄndy  1

    BrÄndy 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.08
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.08   #17
  18. SB

    SB Licht | Ton | Elektro Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.095
    Ort:
    Bavarian Outback (AÖ)
    Zustimmungen:
    639
    Kekse:
    18.958
    Erstellt: 10.08.08   #18
    Um es kurz zu machen: :great:

    Der Mixer tut auch was er soll; du solltest dir höchstens überlegen, ob dir die Kanalzahl auf Dauer reicht. Sonst halt ein etwas Größeres nehmen, der Preisunterschied ist ja nicht soo riesig. Die UB-Serie ist für die Anwendung OK, würde ich sogar den neuen Xenyx vorziehen.
     
  19. *JEAN*

    *JEAN* Don Jean Guitars

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    ist nicht wichtig!
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    23.003
    Erstellt: 10.08.08   #19
  20. BrÄndy  1

    BrÄndy 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.08
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
Die Seite wird geladen...

mapping