Gesangsbox gesucht:Aktiv oder Passiv?

von Jürgen.Ehrke, 08.08.04.

  1. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.04   #1
    Abend,ich bin auf der Suche nach einer akzeptablen Gesangsbox für die Stillrichtung:Grindcore(Old School).
    Da mein altes Equipment leider den Geist aufgegeben hat bin ich gezwungen mir neues Material anzuschaffen.
    Wir sind Drums,2 Gittaren,Vox und proben sehr laut,wie es halt für Grindcore üblich ist.
    Leider sieht es bei mir momentan im Geldbeutel nicht so gut aus,darum muss ich mir erst eine Aktive/Passive Box Kaufen.
    Bevor ich auf Blind was kaufe,würde ich mich gern beraten lassen.
    Was die Box mitbringen sollte ist,Stabilität beim hohen Aufdrehen,Akzeptabler Sound,sollte sich gegen Drums und Gittaren durchsetzen können wenn es geht.Der Gesangsstill ist natürlich im Grindcore Manier!
    Das Equipment sollte nur für den Proberaum gebrauch sein!
    Es sollte wenn es geht ein Monitor sein.
    Ein Mixer hab ich schon gekauft!
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mischpulte/Yamaha_MG164.htm

    Ich bin bereit für die Box 730 ? auszugeben!![falls es eine Passive wird muss ich halt noch ne Endstufe von der Summe kaufen!]
    Leider hab ich noch keine Endstufe darum weiss ich nicht was besser ist,entweder ne Aktive box zu kaufen wo die Endstufe schon drin ist!
    Oder halt Box und Endstufe getrennt.
    Die Pa sollte halt erweitbar sein,da ich mir später eine 2 Box kaufen will.
    (kann man überhaupt 2 aktive boxen zusammen anschliessen und sie beide an einem Mixer anschliessen??)

    Bin mal gespannt,was überhaupt in Frage kommt!

    Jürgen
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 08.08.04   #2
    Aktive Boxen kannst du anschließen soviel du willst(oder dir das Geld ausgeht)
    Halt mich für blöd aber mit Grindcore kann ich nichts anfangen,deshalb kann ich dir auch keinen Tip geben.
     
  3. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.04   #3
    Das ist eine Art Death Metal Rockopa.
     
  4. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.04   #4
    Also bin ich ein hoffnungsloser Fall ? :rolleyes:
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 12.08.04   #5
    Es gibt hier keine hoffnungslosen Fälle.Auch für dich wird sich etwas finden.
    Ich persöhnlich würde die dB-Boxen nehmen,ich habe die schon öfters gehört und Sie gefallen mir sehr gut.Da hast du gleich drei Dinge mit einmal(was zum naschen/was zum spielen und was war das dritte?)Du hast an der Box einen Mikro-Eingang einen Line -Eingang der Verstärker ist drinne(optimal auf die Box abgestimmt) und du kannst sie wenn Ihr eine PA gestellt bekommt als Monitor-Box einsetzen.

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/dB_Technologies_Opera_412_L.htm

    oder die wenn Sie dir besser gefällt

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/dB_Technologies_M12_4_Aktivmonitor.htm
     
  6. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 12.08.04   #6
    tag
    also ich würde hier unbedingt den M-12 4 nehmen da er wegen des massiveren gehäuses zwar schwerer ist aber bestimmt besser klingt (die plastikboxen hab starke gehäuseresonanzen) und auch stabiler ist! und der hochtöner in der 12-4 ist auch besser!

    mfg man
     
  7. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.04   #7
    Vielen Dank für euren Feedback!

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/dB_Technologies_M12_4_Aktivmonitor.htm

    Wird die Box denn mit einem Grunz Gesang klar kommen?

    "2-Wege Monitor; aktiv; bi-amplification; 225+50 Watt RMS; 12" + 1" B&C"

    Hat die Box jetzt eine Leistung von 275 Rms?
    Oder sind das jetzt zwei Speaker mit a 50 Watt Rms und 225 Rms?
    Wenn ja,wieso sind die den Getrennt...?
    Was bringt das den?

    Bei meinem Budget hat sich jetzt was getan hab jetzt bisschen mehr zu Verfügung nämlich insgesamt 910 Euro.
    Lohnt es sich dann erst nur diese M12 4 zu kaufen..oder sollte ich versuchen für den preis 2 Aktive zu kaufen?(Aber die sollten halt auch anständig sein)
    Oder würde die M12 4 reichen um sich gegen das Schlagzeug durchzusetzen?
    Oder gibt es noch ne bessere Variante als die M14????????
    ps: (Eine dumme Frage nebenbei)
    Wie schliesse ich eine Passive Box an einem Mischpult an?
    Kann ich dann ohne Probleme auch ein externes Effektgerät anschliessen?(muss ich das an die box anschliessen oder nur an das Mischpult)?
    Sind beim Kauf einer Box und einem Mischpult alle Kabel mit dabei um alles wie oben gefragt anzuschliessen?



    Ich warte dann mal auf die Antworten(wär gut wenn es heute gehen würde so könnte ich es mir schon Heute bestellen) :)
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.08.04   #8
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/dB_Technologies_M12_4_Aktivmonitor.htm
    Ich würde mal behaupten,daß die Box eine gute Wahl ist.
    Die Box schon. :rolleyes:
    Ja,es sind zwei Speaker und jeder Speaker hat seinen eigenen Verstärker der optimal auf den lautsprecher abgestimmt ist.
    Ich würde erst mal die eine kaufen und bei wirklichen Bedarf die zweite.
    Natürlich gibt es noch bessere Sachen.Die wesentlich teurer sind.
    Die passive Box braucht natürlich noch einen extra Verst
    An das Mischpult
    Im Prinzip nicht.
     
  9. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.04   #9
    "Wie schliesse ich eine Passive Box an einem Mischpult an?"
    Hab mich da verschrieben meinte natürlich eine Aktiv box.
    Wie Teuer ist den eine bessere Welche mehr power hat?

    Zum Verkabeln von der Aktiv Box zum Mischpult:
    a)Sind beim Mischpult Kauf, keine Kabel mit dabei um Aktiv Box und Mischpult zu verkabeln?
    b)Sind beim Boxkauf keine Kabel mit dabei um Box mit dem Mischpult anzuschliessen?

    Wenn da garkeine Kabel mit dabei sind,welche muss ich dann noch kaufen um einfach die Box mit dem Mischpult zu verbinden[siehe auch umgekekehrt].


    Also hat die Box 2 Speaker mit jeweils 2 Endstufe.
    Hat dann auch jeder speaker seinen Eigenen Gain regler?
    Oder sind das einfach zusammen dann 275 Rms?


    :)
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.08.04   #10
    Kenne dein Mischpult nicht.Entweder Chinch auf Input 1 x Neutrik Combo-Input oder XLR auf Input 1 x Neutrik Combo-Input
    Also hat die Box 2 Speaker mit jeweils 1 Endstufe für jeden Speaker
    Ich glaube nicht das du noch eine größere brauchst.
    Aber wen du meinst suche ich dir auch noch welche raus.
    Nein,aber der Händler bei dem du die Sachen erwirbst,kann dir bestimmt sagen was du brauchst.
    Nein
    Ja
     
  11. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.04   #11
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mischpulte/Yamaha_MG124.htm

    Das bestelle ich mir dann auch auf Musik-Service.de.
    Hab mich entschieden lieber das andere zunehmen,da ich nicht soviele Kanäle brauche.

    Find ich aber bissel komisch,wird beim Mischpult garkein Kabel mitgegeben?
    Biste dir da 100% sicher?
    Falls ja sag mir mal bitte welche Kabel ich brauche.(Bitte mit Links)


    Das wärs dann schon!



    ps:Würde mir ne Teuere Box noch ankucken wollen!
     
  12. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.08.04   #12
    Doch das Netzkabel ;)
     
  13. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.08.04   #13
    HIER kannst du dir das mixer manual durchlesen

    es hat sowohl xlr ausgänge wie auch symmetrische klinken ausgänge.

    am besten du nimmst also ein XLR(m)-XLR(f) kabel (normales mikrofonkabel)
     
  14. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.04   #14
  15. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 22.08.04   #15
    geh auf die yamaha.de seite unter professional audio und dann unter analog mixers........
    irgendwo kannst du da die bedienungsanleitung downloaden.

    die box hat an der seite ne xlr buchse als eingang und der mixer hat 2 xlr buchsen als ausgänge (left/right) kann aber auch mono betrieben werden.

    alles in der bedienungsanleitung nachzulesen.


    Mixer-->mikrokabel--->box fertich
     
  16. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 22.08.04   #16
  17. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  18. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #18
  19. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 23.08.04   #19
  20. Jürgen.Ehrke

    Jürgen.Ehrke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.15
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #20
    Ich danke dir vom ganzen Herzen!
    :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping