Gibson Les Paul classic ! Warm so billig ???

von ButT3rs, 24.04.05.

  1. ButT3rs

    ButT3rs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 24.04.05   #1
    Hi
    warum ist diese Les Paul so "billig" ?? Also nicht dass ich sie kaufen will ,ich hab selbst schon eine studio aber warum ist die in relation zu den anderen modellen so kostengünstig????

    https://www.thomann.de/gibson_lpclassic_hcs_egitarre_prodinfo.html#fpix

    Da ja allgemein bekannt ist ,dass man für den namen Gibson schon allein Geld bezahlt .... was kann das wohl sein ???:screwy::screwy::screwy:
     
  2. Mutombo

    Mutombo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.04
    Zuletzt hier:
    3.01.07
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.05   #2
    also so billig find ich sie garnicht...

    viele unterschiede zur standard gibts aber auch nicht, außer den PU's und einigen hals- und in griffbrettunterschieden.
     
  3. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.727
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.452
    Kekse:
    14.171
    Erstellt: 24.04.05   #3
    knapp 1500,-€ sind grob gerechnet 3000DM ===>billig?!?
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 24.04.05   #4
    Du rechnest noch in DM?... Mensch bist du altmodisch ;)... Nein man muss das in Relation mit den anderen Gibson Modellen stellen z.B. R8 oder R9 dann ist die Classic natürlich "billig".

    Der Unterschied ist vor allem der, dass bei der Classic günstigere Decken verwendet werden (Plaintop). Die PU sind etwas billiger und die Inlays sind nicht aus Perlmutt sondern die hässlichen Grünen scheiß dinger aus Plastik. Das ist auch der Hauptgrund warum sie so billig verkauft wird, kaum einer mag das Aussehen der Classic. Konstruktion ist allerdings bei Standard und Classic gleich nur die PUs sind anders.

    MfG
     
  5. ButT3rs

    ButT3rs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 24.04.05   #5
    Ich setzte das billig ja auch in anführungszeichen , natürlich ist das nicht billig ,aber ich finde dass es für gibson recht billig ist ..immerhin kostet ne Standard
    1000€ mehr wenn ich mich nicht irre !
     
  6. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 24.04.05   #6
    naja für gibson verhälltnise is die billig. aber trotzdem würd ich nicht so viel geld ausgeben. :great: :D
     
  7. ButT3rs

    ButT3rs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 24.04.05   #7
    ich auch nicht , ich hab ja schon meine studio :rolleyes:
     
  8. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 24.04.05   #8
    wie ist die so?
     
  9. ButT3rs

    ButT3rs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 24.04.05   #9
    einfach geil !!!! kann ich nur sagen .... damit kann man alles spielen von slash bis moore.... und die farbe :rolleyes: ...einfach schön in winered .... wenn ich mehr geld hätte würd ich 10 davon kaufen .... ich liebe diese gitarre
     
  10. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 24.04.05   #10
    kannst du mir mal nen link geben oder bilder , möchte mir die mal anschaun. und wieviel sie kostet möchte ich auch gern wissen :great: :o :p
     
  11. ButT3rs

    ButT3rs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 24.04.05   #11
  12. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 24.04.05   #12
    boa echt geil des teil. nur voll teuer :o
     
  13. ButT3rs

    ButT3rs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 24.04.05   #13
    ja sie ist teuer aber ich wollte mir nach fast 30 Jähriger Gitarren "karriere" eine echte Gibson Les Paul kaufen und nun .... Hab ich sie mit vor knapp 2 Wochen gekauft ... :rolleyes:
     
  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 24.04.05   #14
    mir fehlt einfach das Binding :o

    naja, spar ich halzt weiter auf:

    2x TSL 100 halfstack ==> 4000€
    10x Bodentreter à 100€ ==> 1000€
    ne LP Standard ==>2500€
    ne STrat ==>1000€
    ne Fatstrat ==> 1000€
    ne Gretsch White falcon ==> 2500€

    macht: 13000€ :great:

    mir fehlen noch: 12000€ :o:rolleyes::cool::cry::frown:
     
  15. ButT3rs

    ButT3rs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    140
    Erstellt: 24.04.05   #15
    na dann viel spass :D.... wieso 2 Tsl 100 ????? einer reicht doch aus um die Hütte zu spengen ... Achso ich verstehe , einen zuhaus und einen im probenraum ... na dann !!!
    Jaja die guten alten Paula Standards ... Wenn deine Wünsche schon so unvorstellbar teuer sind kannst du dir ja gleich noch ne 57' Les Paul standard wünschen ne :D:D:D:D ;)
    Sag mir in 10000 Jahren bescheid wenn du alles hast dann komm ich mal vorbei :screwy: .. mit meiner 57' und den 5 Fullstacks ;)
     
  16. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 24.04.05   #16
    1.) ich mag alte gitarren nicht..
    2.) die 2 tsl sind für stereo ;) einen in crunch und einen clean, wie John frusciante ;)
     
  17. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 25.04.05   #17
    Die Classic kann ich nur empfehlen, hab zwar ne Custom würde aber im nach hinein eher zu ne Classic greifen...
     
  18. DrLaber

    DrLaber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    475
    Ort:
    BGL/TS/Salzburg
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    271
    Erstellt: 25.04.05   #18
    die classic ist aufgrund der leistungstärkeren pu´s (ceramik-piezzo) eher die
    modernere variante der les paul. klingt halt nicht ganz so "vintage" wie die
    standard. aber ist (für meine zwecke) die perfekt rockgitarre. deswegen wird
    hier imho beim preis auch nicht so ordentlich hingelangt, weil es ja nicht "DIE"
    les paul ist, welche seit jahrzehnten so gebaut wird sondern eher eine
    weiterentwicklung.
    ist allerding nur eine theorie von mir! :confused:

    hast du evtl ein bild von deiner custom? :rolleyes:
     
  19. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.727
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.452
    Kekse:
    14.171
    Erstellt: 25.04.05   #19
    hey...schau dir mal meine signatur an! :D


    da hassu recht...ich habs aber irgendwie anders aufgefasst, bzw wollte es einfach mal so innen raum werfen... ;)
     
  20. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 25.04.05   #20
    also es wurde hier doch irgendwo gesagt die classic wär ne sehr gute rock gitarre. also das lass ich mal so stehn, ich verstehs auch wenn man das so sieht.

    ich bin allerdings der meinung dass die les paul die rock gitarre schlecht hin ist, und das gerade die standard an die legendären rock zeiten angelegt sind, als es halt noch gibson marshall hieß und sich beim namen prs usw. keiner umdrehte.. und diesen sound und vibe bekommt wohl nur mit der standard hin. auch ein grund warum die so teuer ist. da war high gain und somit high output pus auch noch nicht so beliebt. und ich denke mal dass mir einige zustimmen wenn ich sage dass die goldenen jahre des echten rock bereits hinter uns liegen.. bleibt uns nur zu hoffen dass mal wieder welche kommen..

    in diesem sinne..
     
Die Seite wird geladen...

mapping