Gibson Robot Guitar

von _xxx_, 11.11.07.

  1. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 11.11.07   #1
  2. Hida

    Hida Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 11.11.07   #2
    jo, hab ich auch schon gesehen...

    sieht lustig aus, das ganze.

    Auf was für einer preisstufe liegt denn die Robot?
     
  3. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 11.11.07   #3
    find ich witzig, das ganze...mal was für all die entweder faulen oder zeitbewussten.

    ich wette gleich kommen die ganzen selbsterkorenen überpuristen und mäkeln, das jimmy page auch ohne sowas gut klang....jajaja mag ja sein, aber is doch ein praktisches ding, um frust beim tunen, aufziehen und intonieren zu vermeiden...

    ob sich das für den preis (wie is der überhaupt?) lohnt, isne andere sache.
    aber ich finds echt nett.
     
  4. pLeEx

    pLeEx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    81
    Erstellt: 11.11.07   #4
    Hab letztens in ner Zeitschrift schon von so nem Auto Tuning System gelesen. Kostet etwas über 800 Euro. Bin mal gespannt, wieviel die Robot Guitars kosten sollen. In der Zeitschrift stand der lustige Satz: "Ein System das alle Roadies dieser Erde lieben werden." Hehe

    [EDIT] Ganz bösartig auch das "Robot Kills Strat Video".^^

    [EDIT2] Noch bösartiger der Typ der im Stile von Psycho unter der Dusche ermordet wird und ein Fender Logo auf der Hand hat. Gibson beginnt ja echt einen PR-Krieg mit Fender xD
     
  5. Piffty

    Piffty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Büdingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    986
    Erstellt: 11.11.07   #5
    hmm kann mich damit weniger anfreunden aber ich finds cool das so en großer traditionshersteller auch mal nach vorne geht ... :great:
     
  6. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 11.11.07   #6
    Interessant anzusehen, aber mehr auch nicht. Für so ein Feature so viel Geld auszugeben, ist wie man sich jemanden zum Hinternputzen oder Nasepopeln engagiert... ;)

    ...oder wie ein Roadie eben (nur, dass der kein Geld kostet)! :D
     
  7. Havege

    Havege Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    543
    Erstellt: 11.11.07   #7
    Ich glaub vor 2 Jahren schon so ein Auto-Tuning-System zum Nachrüsten gesehen zu haben.
    Damals dachte ich "Ne das muss nicht" und jetzt eigentlich auch.

    Wobei natürlich diese weiterentwicklung die ich da jetzt bei Gibson sehe interessant aussieht.
    Drop D auf Knopfdruck hab ich mir schon öfters gewünscht ohne nen D-Tuner. Deswegen die Idee ne Variax zu kaufen.
    Stimmen nach Saitenaufziehen könnte man sich auch sparen, und das mit der Oktavreinheit und der Anzeige der Umdrehungen der Schraube ist wirklich extrem geil....

    Sollte ich jemals zuviel Geld haben mit dem ich nichts anfangen kann, dann wäre das schon interessant.
    Aber bis dahin....
    Ich hab da im Moment einfach andere Dinge in der Musik für die ich mein Geld ausgeben möchte ;)
     
  8. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 11.11.07   #8
    sehr interessantes System, vor allem, die Funktionen für Downtunings und Oktavreinheit.

    Weiß zufällig jemand, was auf den Mechaniken steht? Sieht fast so aus wie Fender :confused:

    Zum Glück muss ich mir keine Gedanken machen, wo ich so ne Gitarre herbekommen könnte und wie ich die finanziere, da sie völlig außerhalb meines finanziellen Rahmens und meines Könnens, wo sich so n teures Teil rentieren würd, liegt :D
     
  9. Mathea

    Mathea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Gau-Odernheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    248
    Erstellt: 11.11.07   #9
    Ich fänd das mal extrem lustig, wenn da Fender draufstehen würde :D:D Zuerst die Konkurrenzfirma seine Innovationen bauen lassen, und dann mit "seinen eigenen tollen Ideen" Promovideos gegen Fender machen xD
    Aber naja, das wäre schon seeeehr unlogisch ^^

    Aber das ganze Prinzip und so, finde ich schon ziemlich toll :) Aber ich würd mir das, auch wenn ich genug Geld für soetwas hätte, eher nicht zulegen, allein aus optischen Gründen ^^ diese fetten Klötze an der Kopfplatte gefallen mir dann nicht unbedingt so sehr... und meine Potis können ruhig normal aussehen, da brauch ich nix blinkendes ^^

    Mfg, Mathea
     
  10. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 11.11.07   #10
    Das System ist von der Hamburger Firma Tronical und nennt sich PowerTune.
    Ist schon älter und gibt es als Ausführung für Les Paul- und Stratocaster Modelle.
    Ist ganz nett, aber mit dem Preis von knapp 900 Euro für mich absolut uninteressant.
    Davon kann ich mir auch ein schickes Stimmgerät kaufen. (Abgesehen davon ist das
    stimmen nach Gehör ein nicht zu unterschätzender Aspekt..)
     
  11. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 11.11.07   #11
    da steht TRONICAL drauf (wie shcon erwähnt wurde, die firma des tuning-systems)... der schriftzug schaut wirklich etwas "fender-artig" aus...
    man sieht den schriftzug aber nochmal in groß auf dem batteriepack bei den fotos in der gallery!
     
  12. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 11.11.07   #12
    sorry, doppelpost, kA irgendwie spinnt das MB momentan..
    egal, bitte löschen!
     
  13. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 11.11.07   #13
    In den Videos wird der Unterschied zwischen den beiden großen Firmen sehr schön herausgearbeitet. Rock und Roll mus evil sein!
     
  14. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.206
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.976
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 11.11.07   #14
  15. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 11.11.07   #15
    Crap. :rolleyes:
     
  16. Benny1005

    Benny1005 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    8.10.11
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #16
    Ich finds Schnick-Schnack zum heftigen Preis! Wer richtig stimmen kann braucht 1 Minute!
     
  17. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 11.11.07   #17
    Oktavreinheit einstellen dauert ein WENIG länger :rolleyes:

    Wieviel Batterien brauch das Ding ^^
     
  18. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 12.11.07   #18
    Erinnert mich an die Sachen vom Tele-Shop, braucht auch kein Mensch.
    :D
     
  19. monkey666

    monkey666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Zuletzt hier:
    15.11.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.07   #19
    Ich find ganz interessant. Für nen Rocker sicherlich nix, aber die Tanzmuckers wirds freuen! Und von vorne sieht man diese klobigen Dinger ja nicht :)
     
  20. iefes

    iefes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    1.082
    Erstellt: 12.11.07   #20
    ich halte es für stuss... man entfernt sich immer merh von seinem instrument durch sowas finde ich ... naja, ich bin keineer der was gegen innovationen hat, ganz im gegenteil, aber das ist einfach unnötig, das is was für faule leute denen es nur ums klimpern geht und nicht auch um ihr instruemtn selsbt, sich um das instrument zu kümmern oder so... noch dazu viel zu teuer ... und diese anti-fender videos find ich irgendwie ein bisschen, naja....das muss doch nicht sein ^^ ich spiel ne epi und werd mir als näcshte geitarre ne fender zulegene, sollte ihc dafür jezz erschossen werden ?^^ naja, aber wenn sei meinen sie sollten sowas betreiben, von mir aus ^^

    /senf abgegeben:p
     
Die Seite wird geladen...

mapping