Gibt es eine SZ520 Fm mit tremolo? (Alternativen)

von Squall_, 28.05.06.

  1. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.05.06   #1
    Hallo...

    ich möchte mir demnächst eine gitarre für die nächsten paar jahre kaufen und habe mich vom aussehen und vom klang her in de Ibanez SZ520 fm verliebt
    Da ich aber die einfachen Lieder bzw die einfachen Teile von Joe Satriani oder Steve Vai covern möchte gäbe es dort das Problem, dass ich kein Tremolo haben würde...
    Ich weiss man könnte das mit einem Tremolo Effektpedal lösen aber naja...
    Wie sieht ihr das? Sollte ich mich wirklich nur von ein paar Songs eine so wunderbare Gitarre abschreiben?
    Trotzdem wäre ich über Alternativen froh, die den Preisrahmen der SZ nicht +100€ sprengen...

    Danke

    Gruss

    squall
     
  2. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 28.05.06   #2
    Ne SZ mit trem ist schon schwer zu finden... vilt ne S-520? Die hat nen Trem aner ist natürlich vom Shaping her etwas anders. Was würdest den optisch noch akzeptieren?
     
  3. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.05.06   #3
    Soweit ich weiß gibt es ja auch Les Pauls, die mal eine Serie lang mit Floyd Roses gebaut wurden...aber im Zweifelsfall kann man beim Gitarrenbauer mit sicherheit in jede Gitarre ein Trem einbauen!
     
  4. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.05.06   #4
    ach ja hab ich ganz vergessen:

    eine gewölbte decke hätte ich schon gerne die S haben glaub ich keine aber diese geile umrandung ist natürlich auch wieder optisch sehr ansprechend und vom klang haben sie mir eigentlich auch zugesagt... aber eben... ich würde mir schon eine gewölbte decke wünschen

    und um einige 100€ für den gitarrenbauer auszugeben nur damit ich 2 3 halbe lieder von JS und SV nachspielen kann ist es auch nicht wert...

    EDIT: moment da habe ich die S mit der SA verwechselt :D
    hm... ist schon ganz geil... nur die inlays sagen mir nicht zu (weiterer pluspunkt bei der SZ) und ich hätte schon gärne ein Flame Top


    EDIT2

    Hm.. die S470 sieht ja übel geil aus... hm... wenn sie jetzt noch violettgrau wäre wie die SZ... *sabber*
     
  5. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 28.05.06   #5

    Das Problem ist halt das es wirklich wenig gute Gitarren mit Gewölbter Decke und trem gibt =/
    Villt die PRS SE Customs?
    https://www.thomann.de/de/prs_se_custom_gbk_trem.htm
    Oder fie Fame Forum?
    http://www.musicstorekoeln.de/de/global/0_0_G_0_GIT0002256-000/0/0/0/detail/musicstore.html
    die PRS ist relativ teuer (je nachdem was du anlegen willst)
    Die Fame gibt es natürlich auch in anderen Farben ;)
     
  6. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.05.06   #6
    Danke erstmal :)

    also doe PRS wollte ich mir ja zuerst kaufen aber dann sah ich die Ibanez und fand die einfach irgendwie schöner...

    die Fame gefällt mir... ich werde sie bei gelegenheit anspielen... das Problem ist halt, dass sie sonst zu teuer wäre nur dort ist wies aussieht gerade eine Aktion drauf oder so
     
  7. jack the river

    jack the river Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
  8. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.05.06   #8
    danke jack

    eigentlich sagt mir nur 1 shecter zu und die ist deutlich über meinem vermögen das ich ausgeben möchte ^^
     
  9. jack the river

    jack the river Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.05.06   #9
    Geht mir auch so :(
    Ansonsten fällt mir jetzt keine in dieser Preisklasse ein...überleg nocheinmal, ob dir ein Trem soo wichtig ist!
    Das Tremolo ansich kostet ja schon ne menge Kohle.
    Die SZ ist schon recht preisgünstig, wenn aber noch ein Trem. rein sollte wäre der Preis schonwieder immens teurer.
     
  10. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.05.06   #10
    ich geh jetzt mal die S 470QMX oder so anspielen und schaue mal wie die so klingt... wenn sie mir nicht zusagt nehme ich halt die SZ und noch ein tremolopedal ^^

    hat die S470 kein Setin neck? :(
     
  11. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.05.06   #11
    :confused: DU hast das schon richtig verstanden mit dem Tremolo? ^^
    Aber ansonsten könntest du ja nen Whammy nehmen, auch wenn man damit nicht unbedingt die Sachen eines Tremolos hinbekommt!
     
  12. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.05.06   #12
    höö? ich könnte schwören das es pedale gibt womit mit man das gleiche mit dem fuss machen kann wie halt am tremolohebel mit der hand... nur... wirds einfach simuliert...
    mit der hand würde man dann den REAL tremolosound machen... ka ich rede müll und es ist spät gute nacht =)
     
  13. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 28.05.06   #13
  14. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 29.05.06   #14
    Nö, war jetzt ne rein Specmäßige angelegenheit ;)
    Ist es echt son zustand? Ich meine für normale Vibratos sollte es doch reichen oder nicht?
     
  15. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 29.05.06   #15
    Ja aber wie gesagt wollte er ja auch mal was von Satriani und Vai nachspielen und da brauch man schon heftigeres VIbrato;)

    @ squall:
    Du hast im Prnzip recht es gibt diese Whammy-Pedale, damit kann man auch die Tonhöhe ändern und sowas, aber eigentlich nur extrem, so leichte Vobratos sind damit nicht so gut drin, außerdem ist es ein Pedal und kein Tremolo, an dceiner Stelle würde ich lieber keine überstürzte Entscheidung treffen...ich weiß wie nervig es ist zu warten wenn man "seine" Gitarre schon ausgewählt hat :)
    Nunja aber wenn dir das Tremolo so wichtig ist, dann würd ich auch eine mit kaufen...
     
  16. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 29.05.06   #16
    Sagen wir's so das 2. Punkt Vibrato von Fender ist besser ;)

    Gruß
     
  17. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 29.05.06   #17
    danke euch für die hilfe

    also es ist so ich spiele ja erst 2 1/2 jahre und ich habe mich nicht wirklich für einen styl entschieden... sprich ich spiele alles von Blues bis zu ein wenig Metallischen sachen und wenn ich mir jetzt ein gitarre kaufe und später nur mit dem tremolo spielen würde dann wär das ja ein schuss in den ofen...

    Bei der SZ finde ich eben den Schönen Set-neck übergang gut und die inlays sind echt genial es ist sozusagen die perfekte gitarre für mich (bespielbarkeit und sound nicht zu vergessen :p) nur weiss ich eben nicht wie sich die tremolospielerei bei mir entwickelt...
     
  18. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 29.05.06   #18

    Oha, das hab ich nicht gewusst (aber insgeheim vermutet) :D
     
  19. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 29.05.06   #19
    =)

    BTT :) pls:great:
     
  20. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.05.06   #20
    vergiss nicht, daß die S-Serie von ibanez einen extrem dünnen korpus hat. nicht so ein fettes teil, wie die SZ. wesentlich dünner, was sich auch auf den sound auswirkt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping