Gitarre aus USA mitnehmen!!

von Elpresidente99, 09.11.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elpresidente99

    Elpresidente99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.11.07   #1
    Hallo!!

    Eine Freundin von mir fliegt nächste Woche in die USa. Jetzt wollte ich fragen, ob man irgendwie den zoll umgehen kann wenn man sagt das man die Gitarre was weiß ich von einer Freundin geschenkt bekommen hat. Oder sowas. Wie ist das mit Privatverschicken wird da auch verzollt. Kann ja ein geschenk sein oder???

    Lg
     
  2. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 09.11.07   #2
    gib ihr einen sichtlich gebrauchten koffer oder entsprechendes gigbag mit. das reicht idR

    groetjes
     
  3. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 09.11.07   #3
    Sie kauft die Gitarre in den Staaten und bringt sie im Flieger mit zurück.
    Beim Zoll sagt sie dann die Gitarre auch schon auf dem Hinweg mit dabei war und ihr schon seit Jaaaahren gehört.
    Allerdings ist das nicht wirklich legal!
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 09.11.07   #4
    hier gibt es unzählige threads zu diesem Thema, noch einen brauchen wir wirklich nicht, vor allem wenn da solcher Blödsinn verzapft wird.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping