Gitarre und verstärker für 300€

M

Mohi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.12
Mitglied seit
18.01.11
Beiträge
14
Kekse
0
Hallo :)

Ich wollte fragen ob ihr vlt wisst , was man für 300€ so kaufen kann :D Also E-gitarre , Verstärker ..
Also ich spiele seit einem Jahr akustik und seit ca. 1 monat western und würde jetzt auch gerne mit E-gitarre anfangen :D
Ich spiele gerne so Pop-Punk , Alternativ und Post-Hardcore (ungefähr der bereich) und ja :D
Ich freue mich auf empfehlungen
 
K

Keksesser3000

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.12
Mitglied seit
05.12.10
Beiträge
28
Kekse
38
Ich wollte fragen ob ihr vlt wisst , was man für 300€ so kaufen kann :D Also E-gitarre , Verstärker ..
so ziemlich alles wofür der Verkäufer 300€ oder weniger für haben will;)
hast du vielleicht schon irgendwelche Vorstellungen was die Ausstattung der Gitarre angeht?

Was die Gitarre angeht würde ich mich an deiner Stelle schon mal mental drauf vorbereiten, dass dir eine Heerschar von Nutzern Ibanez-Klampfen um die Ohren haut :rolleyes:
Ich werde auch gleich mal damit anfangen:D
guck dir die Ibanez Gitarren der GRGR Serie mal an da müsste eigentlich was für dich dabei sein.
https://www.thomann.de/de/ibanez_grgr121exwh.htm
die hier zum Beispiel mit fixed Bridge und Humbuckern müsste ganz gut für deinen Bereich passen
 
Zuletzt v. Moderator bearbeitet:
Rockin'Daddy

Rockin'Daddy

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
21.212
Kekse
115.606
Ort
Berlin
M

Mohi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.12
Mitglied seit
18.01.11
Beiträge
14
Kekse
0
@ Azriel danke aber ich will acuh eine Gitarre die zu mir passt ;)

@Keksesser3000 die schaut nicht schlecht aus ;) Was meinst du mit ,,Ausstattung"? :D
 
onceagain

onceagain

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.16
Mitglied seit
15.01.09
Beiträge
654
Kekse
3.478
@ Azriel danke aber ich will acuh eine Gitarre die zu mir passt ;)
Und was ist an dir so besonders, daß die üblichen Empfehlungen nicht zu dir passen? Dein Budget jedenfalls nicht, so daß neben der bereits empfohlenen Ibanez kaum vernünftige Alternativen bleiben.
 
M

Mohi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.12
Mitglied seit
18.01.11
Beiträge
14
Kekse
0
Jaja^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Psycho0815

Psycho0815

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.03.18
Mitglied seit
06.02.05
Beiträge
317
Kekse
26
Ort
Bochum
In dem Link von Azriel ist doch für jeden optischen und Musikgeschmack was dabei. Und für die Musikrichtungen die du angegeben hast, sollte alles mit nem Humbucker am Steg taugen. Was Halsprofil und so weiter sngeht können wir schlecht wissen, was dir da am besten liegt. da wirst du wohl ums anspielen nicht drumrumkommen.
 
A

Azriel

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Mitglied seit
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Ich meinte damit dass es schon einen unterschied macht , wenn ich eine Metal-Gitarre anstatt einer ,,normalen" kaufe.

Da du so besonders bist und anscheinend keine Lust auf eine schnöde, stinknormale Gitarre hast, kannst du mir bestimmt den Unterschied zwischen einer "normalen" Gitarre und einer Metal Gitarre erklären.
 
musikuss

musikuss

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
27.06.07
Beiträge
11.367
Kekse
33.489
Aber den kennt doch jedes Kind Azriel :D
 
Rockin'Daddy

Rockin'Daddy

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
21.212
Kekse
115.606
Ort
Berlin

Völlig Jacke! Muß nichtmal klingen. Hauptsache, sie sieht pöhse aus und koppelt nicht bei komplett reingedrehtem Gain und Badewanne....

Farbe? Alles, solange es schwarz ist.

Ich hätte da schon einen Vorschlag:
Guitarhero-controller.jpg

Sorry für's OT, aber was macht denn bitte eine Gitarre "Metal"-tauglich?

Zudem wäre es sinnig, mal das Maximalbudget für die Gitarre zu nennen. Dann kann ich den Titel editieren.


Greetz,

Oliver
 
musikuss

musikuss

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
27.06.07
Beiträge
11.367
Kekse
33.489
Aaalso dann wollen wir mal die Gleichung aus der wir den Grad des "Metals" errechnen können hier verkünden:

Output des Steghumbuckers x Anzahl der Zacken x Intensität des Schwarzwerts + Metalwert des Kopfplattenlogos = Metal-Grad

Kopfplattenlogos:
ESP bekommt dabei den Metalwert 1000
Ibanez 500
Ltd 250
Fender -10000 :p
 
Lano

Lano

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.16
Mitglied seit
24.04.08
Beiträge
64
Kekse
0
Bevor Mohi hier gar nichts mehr bekommt und das Forum endgültig verlässt:

Ich könnte dir das Set von Marshall sehr ans Herz legen. Komplett in schwarz damit es auch zu deinem "Metal-Image" passt. ;D
Es kostet 299,- (falls es nicht teurer geworden ist) und hat eig alles was das Anfängerherz begehrt.

Einen 15W Verstärker von Marshall, was einen sehr guten Sound bietet, sowohl clean als auch Verzerrt und für Zimmerlautstärke auf jeden was her macht. Auch für Proben geeignet, außer deine Band ist dir was Equipment angeht ein paar Jahre voraus. Die Gitarre selbst lässt sich verdammt gut spielen und hat einen klar definierten Sound. Also, falls du irgendwo noch an solch einen Set rankommst, dann geh auch ran.

So sieht das Ganze jedenfalls aus: http://www.tjarksen.de/images/Rockkit sieger stiftung warentest.jpg

Greez
 
M

Mohi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.12
Mitglied seit
18.01.11
Beiträge
14
Kekse
0
Danke sieht nicht schlecht aus ;D Ich hab kein Metal-Image xD Ich wollte mir eig zuerst den Jumpstart von Ibanez kaufen aber der Verstärker ist nicht sehr ansprechend :D Aber danke ;)
 
Fred Board

Fred Board

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
12.04.10
Beiträge
2.737
Kekse
28.800
Ort
NRW
Ich würde mich da auf dem Gebrauchtmarkt umsehen. Ne Klampfe für um die 200€ (meist kriegt man da ja schonmal die ein oder andere ältere Ibanez) und dann nach nem Verstärker wie dem Vox (AD)15VT Ausschau halten, die gehen meist so für um die 100€ weg. Klar, ist kein Rundumsorglospaket, aber ich denke das man da länger was von hat als von diesen Starterpaketen.
Nicht, dass ich die Teile schlecht reden will, hab schließlich auch mit einem Ibanez-Starterset angefangen, aber der Verstärker war doch schon etwas...nennen wir es mal mistig.
 
Wolfsblut

Wolfsblut

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.13
Mitglied seit
02.11.10
Beiträge
158
Kekse
0
@Musikuss
Is ESP und Ltd nich iwie das gleiche?:(
 
M

Mohi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.12
Mitglied seit
18.01.11
Beiträge
14
Kekse
0
Hm mal schaun vlt find ich da etwas ;D
Ein Kumpel von mir meint der Line 6 Micro Spider Verstärker wäre ganz gut.
 
Rockin'Daddy

Rockin'Daddy

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
21.212
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Zudem werden Gitarren- und Verstärkerkaufberatungen bitte getrennt in den dazu gehörigen Fachforen diskutiert.
Wir sind hier in den Gitarrenmodellen. Daher hier bitte nur die Kaufberatung zur Gitarre!

War das nicht verständlich?:weird:


Schreibe ich ausländisch? Braucht jemand noch persönliche Betreuung?
"Mißachtung der Moderationsanweisungen" macht 2 Punkte für 6 Monate. Wer will? Hand hoch?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben