Gitarre wie Leier stimmen?

von B.Knackt, 31.10.08.

  1. B.Knackt

    B.Knackt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.08   #1
    Hossa ;)

    Hab mir grad ein paar Bilder von Leiern angesehen, und die Saiten sehen denen von norm. Westerngitarren nicht so unähnlich..

    http://www.youtube.com/watch?v=kNd9FY_SAWo

    Mit 6 Saiten wär ich in die Richtung wohl auch nicht so schlecht bedient :p Nur stell ich mir die Frage, obs möglich ist meine Gitarre wie eine Leier zu stimmen?
     
  2. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.769
    Ort:
    Neuss
    Kekse:
    14.198
    Erstellt: 31.10.08   #2
    da bist du hier völlig falsch. ich verschieb das mal.
     
  3. darknezzz

    darknezzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    13.10.19
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Entlang des Rheins
    Kekse:
    2.500
    Erstellt: 02.11.08   #3
    Ich weiß nicht, ob das so wirklich sinnvoll ist, deine Gitarre zur Leier zu "degradieren", denn wenn ich die Funktionsweise der Leier richtig verstanden habe, ist es ja so, dass - ähnlich wie bei einer Harfe, glaube ich - jeder Ton durch eine eigene Saite repräsentiert wird und damit fix ist, im Gegensatz zur Gitarre, bei der der Ton durch abgreifen der Saite in seiner Höhe verändert werden kann.

    Habe im Netz mal ein bisschen gesucht, und im wesentlichen beziehen die meisten sich auf eine Stimmung, die auf diesen Herrn zurück geht: http://de.wikipedia.org/wiki/Hucbald
    (zB. hier: http://www.cs.vassar.edu/~priestdo/lyre.html )

    Die Saiten werden aufsteigend in den ersten sechs Tönen einer Dur Tonleiter gestimmt, also zB. C-D-E-F-G-A. Entscheidend wird hierbei wohlvorallem sein, dass an die Stimmung gleichzeitig auch die spielbaren Melodien gekoppelt sind.

    Glaube das auf die Gitarre zu übertragen könnte schwer werden, weil die Saiten ja in wesentlich größeren Intervallen gestimmt werdem und dafür ausgelegt sind; in der oben angegeben Leier-Stimmung sind es nur Sekunden.
    Vielleicht könnte es aber mit anderen Saiten gehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping