Gitarren Bezeichnungen Yamaha

von Fay, 18.01.06.

  1. Fay

    Fay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    20.01.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.06   #1
    Hi,
    ich suche gerade eine passende Gitarre für mich. Nun bin ich bei Yamaha gelandet, allerdings verwirren deren Produktbezeichnungen etwas.

    Kann mir hier jemand erklären wie sich zb. die Bezeichnungen FG xxx S und FG xx unterscheiden ?
    Für was zb. steht das S ?
    Was heißt FG CG CGS usw. Ich werde weder bei Yamaha selbst auf der Homepage fündig, noch bei diversen Händler.

    Vielen Dank schonmal sagt Fey
     
  2. Holy

    Holy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    137
    Ort:
    nähe Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 20.01.06   #2
    Weiß jetzt nicht wirklich sicher...aber sind denk ich einfach nur Produktbezeichnungen...
    z.B. wie bei Autos oder diversen anderen Dingen.
    Solltest dir über die Produktbezeichnung nit son Kopfmachen...
    Denk immer dran wichtig an na Gitarre ist nicht der Name, sondern der Klang.

    greez Holy
     
  3. bernhardz

    bernhardz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    20.01.12
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 20.01.06   #3
    FG steht für Folk Guitar, also Westerngitarre
    CG steht für Concert Guitar, also Konzert-, oder Klassikgitarre
     
  4. M?tze

    M?tze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    2.05.06
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 22.01.06   #4
    Und S stünde der Logik halber für "solid", also Vollmassiv.

    Reine Vermutung.
     
  5. Allmightyrandom

    Allmightyrandom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    11.03.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.06   #5
    "Und S stünde der Logik halber für "solid", also Vollmassiv."
    Würde Sinn machen...
    zumindest hat meine FG403S eine massive Decke...
     
  6. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 31.01.06   #6
    meine cpx5-s auch. das stimmt schon mal.
     
  7. Stan Janssen

    Stan Janssen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    25.10.11
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.06   #7
    Eine X (wie in FGX oder CPX) steht für ein eingebautes pickup....
     
Die Seite wird geladen...

mapping