Gitarrenduell zwischen vai uns maggio in film?

  • Ersteller Henry86
  • Erstellt am
H

Henry86

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.20
Mitglied seit
27.02.05
Beiträge
406
Kekse
438
Ort
Oldenburg
Hallo,
habe letztens irgendwo gehört, dass einen film namens crossroad oder so geben soll, in dem es um einen jungen blueser geht (gespielt von ralph maggio, der kleine boy aus karate-kid) der auf seinem weg zum großen musiker sich unter anderem ein gitarrenduell mit dem teufel liefert.

und der teufel wird von keinem geringeren gespielt als steve vai!

kennt einer den film und kann mir etwas mehr darüber erzählen?
 
Grey

Grey

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.06
Mitglied seit
03.03.05
Beiträge
368
Kekse
91
Ort
Bergisch Gladbach
Ja hab ich gesehen. Der ist eigentlich echt empfehlenswert. Steve spielt aber nicht den Teufel. Der Spielt da irgendwie einen Diener des Teufels glaube ich, den der kleine im Gitarren-battel besiegen muss um irgendwie was mit der Seele...oha du siehst schon is wirklich lange her. Der Battel am Ende ist aber richtig dick, weil (sehr Geil) der kleine den Vai dann dadurch besiegt, dass er aufhört Blues/rock zu spielen und anfängt mit den Fingern Klassik zu zupfen. Sehr geil der Film. Guck ihn dir an.
 
kleinershredder

kleinershredder

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.11
Mitglied seit
23.02.04
Beiträge
2.560
Kekse
688
Ort
Kierspe
der film ist einfach nur geil.
Und wennm du deine Gitarre liebst ist er obergeil.
 
H

Henry86

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.20
Mitglied seit
27.02.05
Beiträge
406
Kekse
438
Ort
Oldenburg
kleinershredder schrieb:
Und wennm du deine Gitarre liebst ist er obergeil.

Das stellt doch wohl keiner in frage, oder??:D ;)


hab den film grad bei e-bay gesehen. als dvd für 32,99€ (!)

lohnt sich das? über 60 mark für nen film?
 
Guitar

Guitar

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.05
Mitglied seit
09.12.04
Beiträge
87
Kekse
12
Der Film ist wirklich Klasse. Sollte jeder Gitarrist mal gesehen haben.


Am geilsten Find ich die Kreuzung wo klein Willie Brown mit dem Teufel das geschäft seines Lebens abwickelt- Das Bild ist einfach Klasse, auch die Film Musik ist erste sahne.
 
Ray

Ray

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
13.298
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Henry86 schrieb:
kennt einer den film und kann mir etwas mehr darüber erzählen?

Die Handlung ist pubertärer Schwachsinn. Lediglich der alte Blueser macht was her. Aber der Karate Kid Freak und die Schnecke sind behämmert.

Der Blues-Soundtrack von Ry Cooder und das Duell sind natürlich trotzdem Pflicht :)
 
Zero-G

Zero-G

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.10.06
Mitglied seit
09.02.05
Beiträge
762
Kekse
12
Ort
Berlin, Spandau
Henry86 schrieb:
Das stellt doch wohl keiner in frage, oder??:D ;)


hab den film grad bei e-bay gesehen. als dvd für 32,99€ (!)

lohnt sich das? über 60 mark für nen film?

Ich habe 40 Euro für die Video-Cassette bezahlt und dann nur original, wobei ich ja englisch kann...aber für Vai hätte ich früher einen Mord begangen...
 
Szczur

Szczur

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.18
Mitglied seit
05.10.04
Beiträge
2.173
Kekse
591
Ort
N Ü R N B E R G
Zero-G schrieb:
aber für Vai hätte ich früher einen Mord begangen...


hätte ich dich früher gekannt hätte meine Ex wahrscheinlich nicht viel zu lachen gehabt ............. :D
 
LostLover

LostLover

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
15.02.18
Mitglied seit
15.10.03
Beiträge
3.205
Kekse
52.046
Ort
Hoch im Norden, hinter den Deichen....
Ray schrieb:
Die Handlung ist pubertärer Schwachsinn. Lediglich der alte Blueser macht was her. Aber der Karate Kid Freak und die Schnecke sind behämmert.

Der Blues-Soundtrack von Ry Cooder und das Duell sind natürlich trotzdem Pflicht :)

Sei nicht ungerecht. Das IST ein Film für Teenies, aber er ist unterhaltsam, sorgfältig gemacht und hat ein ungewöhnliches Thema - das muss man ihm zugute halten. 98% der heutigen Hollywood-Blockbuster-Produktionen haben WESENTLICH dämlichere Drehbücher.

Abgesehen davon: eine unglaubwürdige Handlung ist VORAUSSETZUNG für einen Kultfilm. :)
 
SickSoul

SickSoul

HCA - Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.02.21
Mitglied seit
26.10.04
Beiträge
6.402
Kekse
40.195
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
ich glaube das gitarrenbatle gab's mit'n bisschen vorgeschichte hier mal zu downloaden. musste dir mal per sufu raussuchen. war nen thread mit ziemlich vielen videos aus'm netz von verschiedenen gitarristen. schon was älter glaube ich. ich hab's mir dan runtergeladen und es ist wirklich cool.
hab gehört, dass die ganze gitarrenarbeit von steve vai im studio eingespielt wurde und der kleine gitarrist da praktisch nur playback spielt... naja. trotzdem cool

MfG
 
H

Hurdibrehan

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Mitglied seit
10.10.04
Beiträge
1.486
Kekse
611
Ort
algovia
Henry86 schrieb:
Hallo,
habe letztens irgendwo gehört, dass einen film namens crossroad oder so geben soll, in dem es um einen jungen blueser geht (gespielt von ralph maggio, der kleine boy aus karate-kid) der auf seinem weg zum großen musiker sich unter anderem ein gitarrenduell mit dem teufel liefert.

und der teufel wird von keinem geringeren gespielt als steve vai!

kennt einer den film und kann mir etwas mehr darüber erzählen?

ich hatte es ein mal vor laaaanger zeit, aber ich kann es nur empfehlen, es ist genialst!

mfg hurdy gurdy
 
B

Battosai

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.13
Mitglied seit
18.10.04
Beiträge
351
Kekse
55
Ich weiß ja nicht wie bekannt der Film ist aber ich würd mal ganz altmodisch ohne ebay und amazon in ne Videothek gehn und da nachsehen ;)
 
Zero-G

Zero-G

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.10.06
Mitglied seit
09.02.05
Beiträge
762
Kekse
12
Ort
Berlin, Spandau
Da hatte ich kein Glück...glaube auch, dass es den nur als Import gibt, also ich musste den aus den Staaten bestellen und habe 3 Monate gewartet...:eek:
 
max_hoppus182

max_hoppus182

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.15
Mitglied seit
08.03.04
Beiträge
473
Kekse
0
Ort
L.A.
Ich haate den Film mal auf meiner Festplatte :D . Die Story war ganz o.k. aber kein Hammer. Aber Karate Kiddo und seine Freundin waren da doch schon nervig.

von :great: :great: :great: :great: :great:

gibts von mir: :great: :great: :great:
 
S

steve_vai

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.08.07
Mitglied seit
05.04.05
Beiträge
134
Kekse
52
vielleicht kannst du das battle rausschneiden und hochladen??
 
Ray

Ray

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
13.298
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
LostLover schrieb:
Sei nicht ungerecht. Das IST ein Film für Teenies

Eben. So wie Karate Kid für Teenies ist. -> Pubertärer Unsinn :)

Heisst net, dass ich mir sowas net anschauen kann...lololol

Abgesehen davon: eine unglaubwürdige Handlung ist VORAUSSETZUNG für einen Kultfilm. :)

Gegen die Rahmenhandlung als solche hab ich nix. Hätte ein netter Roadmovie werden können (ich steh auf US-Roadmovies). Gegen das übersinnliche hab ich auch nix. Aber die Teenies machen alles kaputt. Furchtbar gestellt alles. Und man merkt sofort, dass der Typ mit Gitarrespielen nix am Hut hat.


PS: würde dir der Film ohne die Mucke und das Duell auch gefallen?

PPS: das Duell fand ich damals so gut, dass ich nen alten Radiorekorder vor den Fernseher gestellt habe, um das aufzunehmen. Gabs ja nirgendwo auf Scheibe.
 
max_hoppus182

max_hoppus182

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.15
Mitglied seit
08.03.04
Beiträge
473
Kekse
0
Ort
L.A.
steve_vai schrieb:
vielleicht kannst du das battle rausschneiden und hochladen??

Hab den Film leider seit letzten herbst nicht mehr, da mir da die Platte hops gegangen ist.
 
LostLover

LostLover

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
15.02.18
Mitglied seit
15.10.03
Beiträge
3.205
Kekse
52.046
Ort
Hoch im Norden, hinter den Deichen....
Ray schrieb:
PS: würde dir der Film ohne die Mucke und das Duell auch gefallen?

Also, ich find ihn insgesamt durchschnittlich. Ganz nette Unterhaltung, eine gute Idee...und eben ein cooler Soundtrack. Auf das Battle bin ich nie so abgefahren, weil ich zu der Zeit tief im Blues steckte und noch dazu (bis heute) Ry Cooder vergöttere. Dem hat Steve Vai - wie im Film - nichts gegenzusetzen.

Aber wieviele Filme gibt's schon, in denen einer von UNS :D (Ein Gitarrist) der HELD ist?

Spontan fallen mir nur "Howard the Duck" und Purple Rain" ein.....dagegen schneidet "Crossroads" doch ganz gut ab. :D

Und der BESTE MUSIKFILM ALLER ZEITEN ist und bleibt für mich sowieso:

THE LAST WALTZ!!

...auch wenn das sicher nicht vergleichbar ist - ich wollt's nur mal erwähnt haben :)
 
DaveN

DaveN

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.10
Mitglied seit
16.09.04
Beiträge
449
Kekse
403
Ich hab den Film zwar nie komplett gesehen, sondern per Zufall nur das Duell, hab mir den Ausschnitt nun auch auf den Computer übertragen, und ich sags euch, Paganini ist wirklich Hammer, genauso wie die Interpretation seiner 5 Caprice von Steve Vai!
Dieses Duell hat mich ein klein wenig in Richting Neo-Metal und Co. gebracht, und spielen gelernt hab ich den Ausschnitt natürlich auch :)
Nur zum hochladen wirds leider nicht reichen.. :(

mfgNoob

ps:
Nach dem Battle die Augen zu machen, da wirft Steve eine Gitarre auf den Boden :(
 
AgentOrange

AgentOrange

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.06.17
Mitglied seit
16.04.04
Beiträge
9.971
Kekse
7.838
Ort
Heidelberg
Ich hab den Film teilweise gesehen (kumpel von mir hat ihn auf platte), fand ihn irgendwie ziemlich müllig, das duell is aber ziemlich cool :D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben