GT-8 an TriAmp

von Max1990, 01.01.06.

  1. Max1990

    Max1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    14.06.13
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Kiel und Goch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #1
    Da ich in den nächsten Sommerferien wieder arbeiten gehen möchte und mir ein Muliteffektgerät von dem verdienten Geld kaufen möchte, hätte ich zwei fragen zum BOSS GT-8::confused:
    1. Kann man damit auch, bei einem H&K TriAmp die Kanäle schalten??? Ich weiß, es gibt sonne Nobels Box, aber der Amp hat n ganz anderen Anschluss für den Fusschalter.
    2. Wenn man in den TriAmp das MSM-1 Midi-Modul einbauen würde, könnte man dann den Triamp über das Boss GT-8 steuern?

    Und nein ich habe den Triamp noch nicht, werde ihn zu meinem Achtzehnten bekommen, deswegen hätte ich noch Interesse daran, dass zu wissen. Weil es ist glaub ich ziemlich umständlich, erst den Kanal des Amps zu ändern und dann den Effektweg oder den gemoddelten Amp.

    Greetz Mäx

    Könnte man auch noch nen Matrix 100 mit dem GT-8 umschalten???
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 01.01.06   #2
    Ohne das MSM nicht, denn das GT8 bietet nicht genug Schaltfunktionen.

    Ja, kann man.
     
  3. Max1990

    Max1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    14.06.13
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Kiel und Goch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #3
    @lennynero: danke für die schnelle Antwort.

    @all: Jetzt würde mich nur noch die Frage interessieren, ob ich mit dem GT-8 auch meinen Matrix 100 Combo schalten könnte.

    Hoffe jemand weiß darauf die Antwort.

    Greetz Max

    Achso und lohnt es sich in eine Epiphone Les Paul Custom einen Burstbucker Pro und einen Burstbucker 2 oder 3 einzubauen?

    Edit: Sorry für den Doppelpost, wäre ein Mod so freundlich den oberen zu löschen.
     
  4. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 02.01.06   #4
    Man kann immer alles schalten!
    mit dem GT-8 könnte man sogar mit hilfe eines MIDI-Switchers ne Kaffeemaschine an und aus schalten!
     
  5. Max1990

    Max1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    14.06.13
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Kiel und Goch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.06   #5
    Es geht aber nicht um den Midi-Switcher oder ähnliches es geht darum, ob ich ohne sonnen Switcher meinen Matrix schalten könnte....
     
  6. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 02.01.06   #6
    Ich denke schon. Bist du denn mit der Epi zufrieden (Verarbeitung, Grundsound, Spielbarkeit,...)? Ich werde mir demnächst auch in meine Epi Les Paul Standard Plus einen PAF-Bridge-HB einbauen. Klar, ist zwar nochmal etwas Geld für so ein kleines Teil, aber es lohnt sich auf jeden Fall, der Sound ist viel besser als mit den Standard-Epi-PU's.

    Ced
     
Die Seite wird geladen...

mapping