Günstiges Topteil

von CandleWaltz, 21.02.06.

  1. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 21.02.06   #1
    Tach auch,
    ich werde mir im April eine 2 x 12 Bassbox bauen lassen (FMC) und brauche dazu natürlich ein Topteil. Allerdings will ich so wenig wie möglich ausgeben (wer will das nicht? ;) ).
    Welche Topteile bekommt man denn gebraucht so für 200, maximal 250€ ?
    Vielleicht irgendwas von Trace Elliot?
    Naja, vielen Dank schon mal :)
     
  2. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 21.02.06   #2
    Klar kriegst du was von Trace, fragt sich nur was ;-) Also für 250 wird es eng mit Trace, vielleicht ein 200W Top höchstens. Grundsätzlich kannst du mal nach den üblichen Kandidaten von Warwick schauen, wo du dann zB sicher n 300W Top bekommen kannst, oder aus der Backline Serie von Gallien Krueger, dann auch Laney und Hartke. Hm, wenn ich so überlege, ich hab auch noch ein vakantes 150W Warwick- Top. Bei Interesse PM.

    Nachtrag: http://www.musik-service.de/Bass-Verstaerker-Warwick-Profet-3-2-prx395750733de.aspx
     
  3. Scriptura

    Scriptura Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    35
    Erstellt: 21.02.06   #3
    Von SWR das Studio 220-Topteil liegt gebraucht auch noch in Deinem Rahmen.

    Habe selbst jahrelang darüber gespielt, ein sehr flexibler Hybridamp.
     
  4. snick

    snick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    23.12.06
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 21.02.06   #4
    Was anderes ist natürlich ein gebrauchtes top zu kaufen, das würde ich eigentlich eher empfehlen, ausser du willst UNBEDINGT ein neues (?).
    Ich hab mir ein harkenbusch vh-200 gebraucht für 300E gekauft und ich finde den super und der spielt (für mich jedenfalls) ziemlich in ner anderen liga als warwick sachen oder die billigsten sachen von anderen guten herstellern (also die backlines von gk sind ja glaub ich z.b. die billigsten die die anbieten)

    Ich würde aber auf jeden fall dazu raten bei deinem eher kleinen geldbeutel (bzw. dem was du ausgeben willst) mehr auf klang/klangregelung zu achten also dass du dir da was vernünftiges holst und nicht einem amp auf grund der etwas höheren watt zahl den vorzug gibst.
    Ob du 200 250 oder 300 wat hast ist doch im grunde auch relativ schnuppe dann oder ?
    Power werden die alle genug haben.
    Ich weiß jetzt nicht was für ne fmc box du da kriegst aber ich denk mal wenn die jetzt nicht ewig unendlich monströs viel watt haben will sollte sich eine geringere leistung des amps da auch nicht bemerkbar machen.
     
  5. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 21.02.06   #5
    Naja, also bei dem Preis ist mehr alsn 4 Band Eq nicht drin, oder? Und mit nem Warwick 300W Top kann man mit einer 2x12" Box ja auch keine Bäume ausreißen.
     
  6. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 21.02.06   #6
    Schau mal dass du irgendwo ein Behringer BX3000T herkriegst.
    Und lass dir nicht von irgendwelchen leuten, die nur eine Behringer Combo hatten, einreden Behringer ist müll.
    Das Top ist für den Preis echt super
     
  7. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 21.02.06   #7
    Dem kann ich nur zustimmen. Das Preis/Leistungsverhältnis des Behringer BX 3000 ist phänomenal, und ich habe es selbst gespielt und nicht von einem Freund gehört dessen Schwager einen kennt dessen Kumpel mal so ein Teil im Katalog gesehen hat......

    Die Teile aus der ersten Serie kannst Du gebraucht schon für etwas mehr als einen Hunni abstauben.
     
  8. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 21.02.06   #8

    Wenn man aber den Gebrauchtmarkt nimmt und Trace und SWR daneben stellt ist das nicht mehr ganz so beeindruckend.

    Ich rate wieder mal zum GP11/12 Preamp mit ner Endstrechend billigen Endstufe.
    Die Endstufe lässt sich dann später noch austauschen.
    Wenn du fragen zu einem konkreten Artikel auf Ebay hast immer her damit ;)
     
  9. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 22.02.06   #9
    Danke schon mal für die ganzen Vorschläge :great:
    Aber gibt's gebraucht nicht immer noch so ältere Teile, die vorher mal recht teuer waren und jetzt zu einem "Spott"preis rausgehen, weil sie jetzt nimmer hergestellt werden?
    Peavey hat doch da so ein paar ältere Modelle, die's jetzt nimmer gibt und deswegen recht günstig weggehen. Oder täusche ich mich da?
     
  10. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 22.02.06   #10
    nicht nur peavey. habe gerade im parallelthread das aus dem flohmarkt gekramt (naja - die box ist ja auch interessant), weil ich aus den 80ern den mark IV in guter erinnerung habe. ebenfalls interessant bei dem oldstuff (spiele selbst einen yorkville aus der zeit) ist, was ohne prozessoren etc. mit systematischer experimentierfreude aus "simpler transistortechnik" rauszuholen ist. dazu hatte der mark IV, soweit ich mich erinnern kann, zwei kanäle, die gesondert geregelt werden können.
     
  11. btb

    btb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    532
    Erstellt: 23.02.06   #11
    wenn du Glück hast bekommst Du für den Preis einen Peavey T-max. Der hat zwei Vorstufen (Solid/tube) und ist echt spitze. Ich habe ihn selbst einige Jahre gespielt und damals für glaube ich 230,- € verkauft. Sollte also drin sein. Mit ganz viel Glück bekommst du auch einen kleinen Trace für den Kurs. Vielleicht hast Du über die Karnevalstage ja Glück, da sind die Konkurenten alle feiern :)
     
  12. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 23.02.06   #12
    Ok jetzt hab ich noch ne Frage. Die FMC Box hat 500 Watt RMS an 4 Ohm, das Topteil (Peavey Bass Mark VI) hat allerdings 400 Watt an 2 Ohm. Wie verträgt sich denn dann das ganze miteinander?
     
  13. bad luck

    bad luck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Goch-Pfalzdorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    299
    Erstellt: 23.02.06   #13
    den mark VI hatte ich auch mal, aber hat der nicht auch 4 ohm ?
    naja egal, ich fand ich den für meine belange klanglich in keinster weise akzeptabel
     
  14. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 23.02.06   #14
    Das Top wird ohne zweite Box nur die Halbe Leistung an die Box bringen. Wenn du aber noch eine Box an 4 Ohm an das Top ranschließt feuert das Top aus allen Rohren.
     
  15. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 23.02.06   #15
    Keine Ahnung. Der Verkäufer gibt 2 Ohm an.
    Hm, erzähl mal bitte, wieso.
    Auf Harmony Central hab ich gelesen, dass das Topteil bei 4 Ohm 250 Watt "freigibt" und bei 2 Ohm halt 400Watt. Eigentlich net schlecht, weil ich mir zu der 2x15 Bassbox später vielleicht noch ne 4x10 dranhäng.
     
  16. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 23.02.06   #16
    Das mit der Hälfte is meiner Meinung auch nur ne Faustregel.
     
  17. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 23.02.06   #17
    Ja schon klar, wollt's halt nur genau hinschreiben ;).
    Achja, kennt hier jemand die Warwick Box 215-40? Is ne 2x15 Zoll Box und hat 600 Watt. Viel mehr hab ich zu der Box net gefunden. Könnt ihr was über die Box sagen? Hier kann man die Box auch kaufen für 490€. Sind da 300€ fair?
     
  18. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 24.02.06   #18
    So, der Verhäufer der Box hat mir bestätigt, dass es sich jetzt nicht um eine Warwick 215-40 Box handelt sonder um eine 2x15 aus der "Terminator" Serie. Kennt die jemand von euch? Und wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr mit der Box gemacht?
     
  19. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 24.02.06   #19
    Die wird glaubich nicht mehr hergestellt. War meiner Meinung nach das Flaggschiff von Warwick.
     
  20. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 24.02.06   #20
    Des is die Box aber nicht (nach den Bildern zufolge).
    Hier mal die Bilder, die ich vom Verkäufer bekommen habe:
    [​IMG] [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping