Gurtbefestigung

von Fellini, 09.01.06.

  1. Fellini

    Fellini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.01.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.06   #1
    Hallo!

    Ich habe mir für meine akustische Gitarre einen Gurt gekauft. Ebenso Security Locks. Mein Problem ist nun, dass meine Gitarre (von einem Gitarrenbauer handgebaut) noch über keinerlei Schrauben, Löcher o.ä. verfügt. Gibt es eine Möglichkeit, das an der Gitarre zu befestigende Teil des "Locks" OHNE Schraube zu befestigen? Möglichst lackschonend natürlich... Wo genau muss ich die Dinger an der Gitarre anbringen? (Fotos?!) Der Gurt (bestellt Musik produktiv) hat auf der einen Seite zwei "Bändel", auf der anderen eben die Löcher/Ausstanzungen für die Sec. Locks.

    Bin für jede Hilfe dankbar!!!
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 09.01.06   #2
    entweder du bist nich so zimperlich und bohrst löcher rein, oder du kannstes vergessen.

    wenns jemand besser weiß, antworten bitte ;)
     
  3. Mystic Circle

    Mystic Circle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.08.16
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.06   #3
    wenn sie keine Löcher hat dann bring sie zum Gitarrenbauer hin und er soll welche Bohren!
    selber irgendwie Bohren kommt ganz auf die Gitarre an, aber meiner Meinung nach garnich selber bohren!
     
  4. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 10.01.06   #4
    Am sinnvollsten ist es, du kaufst dir spezielle Pins für Western Gitarren. Die sind ersten hüpscher und 2. für den Zweck, denn mit Schrauben kannst du bei nem hohl Korpus wenig anfangen.

    Außer du willst sie unbedingt. Dann Bohr ein entsprechendes Loch in den Halsansatzschafft, also richtung Griffbrett. So Numemr eins. Nummer 2, hierzu Bohr ein Loch in den hinteren Zargen, Greife durch das Schallloch ein und schrabe dort als Gegenstück der Schraube eine Mutter auf die Schraube. Achja, da bracuhst du eine Metallschraube, und nicht Holzschraube.
     
Die Seite wird geladen...

mapping