Gutes Noise Gate

von C1408, 27.01.06.

  1. C1408

    C1408 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.01.06   #1
    Hallo,
    hab im Amp-Forum schon mal gepostet, dass mein 5150 in höheren Gain-Regionen sehr laut brummt und rauscht.
    Bin daher auf der Suche nach einem guten Noise Gate. Da ich aber auch gern mit ausklingenden Noten und Sustain spiele, sollte es schon ziemlich sensibel einstellbar sein und nicht die letzten Sekunden vom Ton mit abschneiden.
     
  2. The-Tosch

    The-Tosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    190
    Erstellt: 28.01.06   #2
    Ahoi, C1408,

    ich habe recht gute Erfahrungen mit dem Behringer "Denoiser" (Rack-Gerät), in Kombination mit meinem H&K ATS 120 MK2 gemacht.
    Das zweikanalige Teil lässt sich sehr genau einstellen, allerdings musste ich mir schon ein wenig Zeit nehmen, und das (sehr verständliche) Handbuch durchlesen, bis ich begriffen hatte, was die Regler im einzelnen Regler tun :-)
    Im Ergebniss konnte ich dann deutlich mehr Gain "saubeer" fahren. Das Gerät lässt sich recht günstig über EBAY bekommen. Gutes habe ich auch vom Decimator (ISP Technologies) gehört.

    cu
    Tosch;)
     
  3. BA53

    BA53 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    13.05.08
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.06   #3
    Ist der Denoiser denn nicht eigentlich nur für den Studioeinsatz gedacht? Hab gerade mal die Anwendungsbeispiele im Handbuch nachgeguckt und da stand nichts davon, dass man ihn dafür gebrauchen kann. Hast du das Teil im Effektkanal?
     
  4. Johnny Deadstock

    Johnny Deadstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    20.07.11
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 28.01.06   #4
    Ich hab gute Erfahrungen mit dem BOSS NS-2 gemacht, ein einfaches schnörkelloses Noisegate, also mir hats geholfen ;)
     
  5. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 28.01.06   #5
    Das spielt hier ja keine Rolle, eigentl. umso besser!
    Man benutzt ja auch z.B (wie hier viele im Board) den Behringer PEQ-2200 als Rack EQ und der macht seinen Job gut :great:
    Und ein Denoiser ist sicher nicht die schlechteste Idee, weil der wirklich sauber arbeitet etc.

    Cheers
     
  6. The-Tosch

    The-Tosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    190
    Erstellt: 28.01.06   #6
    Jep...
    ich hatte das Teil von nem anderen Gitarristen als "Geiheimtip" empfohlen bekommen, da ich mit den "Einknopf"-Lösungen nicht so zufrieden war...
    Denn an sich ist der H&K - Amp ja sowieso sehr noise-arm, ch wollte also möglichst wenig ins Gitarren-Signal eingreifen.
    *Richtig Schwierig* war es, die Einstellungsmöglichkeiten des Denoisers zu verstehen. Das hat eben einige Zeit gekostet, dabei helfen einem aber auch zwei LED-Meter, die zeigen, wann der Denoiser arbeitet. MIt dem Ergebnis bin ich dann echt recht zufrieden gewesen - auch wenn es vielleicht bessere Denoiser geben mag.


    Gruss
    Tosch;)
     
  7. C1408

    C1408 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 29.01.06   #7
    Hmmh, hätte vielleicht genauer schreiben sollen, dass ich einen Bodentreter suche. Ein Boss Noise Gate scheint ja ein Widerspruch in sich zu sein, da bis jetzt alle Boss Effekte die ich hatte, an sich schon tierisch laut waren.
    Ein Kollege hat mir mal das Rocktron Hush empfohlen, bei Harmony-Central kommt es aber nicht so gut weg. Hat keiner einen Geheimtipp?
     
  8. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 30.01.06   #8
    Ich wollte ma fragen ob das Boss NS ein Truebypass hat ?
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.01.06   #9
    alle boss pedale sind afaik gebuffert (also nicht TRUE),aber ein noisegate ist ja eigentlich immer an,deswegen versteh ich nicht,daß du nach dem bypass fragst.
     
  10. C1408

    C1408 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 30.01.06   #10
    Find ich aber schon wichtig, dass man es ausschalten kann. Verändert ja doch ein bischen den Sound. Hab auch nur Brumm-Probleme im High Gain Leadkanal. Im Clean- und Crunchbetrieb hätte ich das Noise Gate dann auch gerne ausgeschaltet.
     
  11. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 30.01.06   #11
    Wahrscheinlich weil er im Cleanchannel keine Nebengeräusche hat. Da bleibt die Alternative, alle Zusatzgeräte auszuschalten.
     
  12. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 01.02.06   #12
    Tag... hab mir vor einigen Tagen das MXR Noise Gate auf "eigenes Risiko" neu gekauft - und kann allen Zweiflern sagen "funktioniert PERFEKT".

    Viele Einstellungsmöglichkeiten (je nach Soundbedarf) - und das Törchen arbeitet perfekt.
    Meine Anlage mit 8 150Watt Speakern ist nun leiser, als mein kleiner Übungsverstärker zuhause.
    Weiters werden keine (aus)singenden Obertöne gekillt, Sustain Verlust ist ebenfalls Blödsinn und auch ruhigere Akustik Sachen sind mit ein wenig Gefühl sehr gut justierbar.

    Generell würd ich`s JEDEM empfehlen, der einige Pedale und vor allem: Laute Zerrer am Boden liegen hat. In meinem Fall ist`s ein modifizierter DS-1 - der einfach zu laute Nebengeräusche produziert.
    Demnach bin ich WIRKLICH dankbar fürs Noise Gate - im Proberaum ists nun auch um einiges angenehmer, wenn nicht dauernd was brummt während man mal kurz talkt.

    Anschlusstechnisch... letztes Pedal in der Kette.. direkt in den High Gain vom Amp.
     
  13. C1408

    C1408 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 01.02.06   #13
    Hab mir jetzt doch auf Empfehlung meines Kollegen das Rocktron Hush geholt. Krieg es in ein paar Tagen. Dann bin ich ja mal gespannt.
    Wo schließe ich es denn am besten an?
    Hab zwei Effekt-"Schleifen":
    1) Gitarre->Wah->Amp
    und die Effekt-Loop mit:
    2) Amp FX Send-Buchse->Delay->Chorus->EQ->Amp Return-Buchse
     
  14. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 01.02.06   #14
    Hallo Seelendistorsion;
    darf ich fragen ob du Vergleiche zu anderen NoiseGates im Stompboxformat ziehen kannst. Hast du z.B. schon einmal einen NS-2 von Boss besessen, oder einen Decimator von ISP?
    -yosh
     
  15. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 01.02.06   #15
    ich habe ns-2 besessen und besitze ein isp decimator pedal;)
     
  16. C1408

    C1408 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 01.02.06   #16
    Hab´s gerade schon in der E-Anleitung gefunden. Muss in die Effektloop. Auf gar keinen Fall direkt in den Input, sonst funktioniert´s nicht. Ist ja mit nem EQ auch so.
     
  17. The-Tosch

    The-Tosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    190
    Erstellt: 01.02.06   #17
    jep - grundsätzlich wird das NS immer hinter die (letzte) Störquelle gehängt! Mit dem Hush machst du sicher nichts verkehrt!

    Wäre nett, wenn du deine Erfahrungen (Einstellbarkeit, Effizienz, Probleme..) hier dann noch mal postest

    cu
    Tosch;)
     
  18. C1408

    C1408 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.05
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 01.02.06   #18
    Na klar. Falls du es nächste Woche in der Rubrik "Biete" siehst, weisst du Bescheid! ;)
     
  19. Soul_Distortion

    Soul_Distortion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    369
    Ort:
    B.A - City of Angels
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    652
    Erstellt: 01.02.06   #19
    HELLO... yep, hab vor kurzem einen NS-2 bei ebay verkauft.
    Diesen wiederum hab ich runde 2 Monate benutzt, allerdings finde ich das MXR um einiges besser - vor allem zu justieren!

    Weiters hab ich irgendein Roland Gate eines Freundes antesten können, ebenfalls nicht auf einer Welle mit dem MXR!
    Will net Werbung machen, aber das Teil ist sein Geld wer!
     
  20. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 01.02.06   #20
    @Soul_Distortion ==>
    danke für diese Referenzen!! schwanke zur Zeit ebenfalls zwischen NS-2 und MXR. habe somit wieder eine Meinung mehr. thank you very much!! :great:
    gruß
    -yosh

    PS: ISP kommt übrigens nicht in die Tüte. habe irgendwie eine Abneigung gegen HiTech bzw. HiEnd-Geräte. so ein bisschen Dreck, Brumm und Fizz muss sein. Das macht das gnze erst lebendig!! ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping