Habt Ihr sowas schonmal gesehen? Marshall/Diezel AMP

von turbo-d, 22.01.07.

  1. turbo-d

    turbo-d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    800
    Erstellt: 22.01.07   #1
    halo, ich habe einen echt aussergewöhnlichen amp zum kauf angeboten bekommen, handsigniert von jim marshall und peter diezel! wollte euch mal fragen ob dem einen oder anderen sowas schonmal unter die augen gekommen ist?
     

    Anhänge:

  2. with_passion

    with_passion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    372
    Ort:
    6863 Egg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    398
    Erstellt: 22.01.07   #2
    um was für einen amp handelt es sich dabei? eine mischung aus diezel und marshall? photos?
     
  3. turbo-d

    turbo-d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    800
    Erstellt: 22.01.07   #3
    jo schon passiert :-)
     
  4. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 22.01.07   #4
    Sieht von den Potis fast wien Diezel VH4 aus...nur eben in nem Marshallgehäuse.
    Das Teil ist auf jeden Fall richtig selten und sicherlich mehr wert, als das, was sonst in dem Marshall-Gehäuse is.
     
  5. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 22.01.07   #5
    :eek: Soweit ich weis hat der herr Diezel bevor er eigene Amps produzierte welche getunt, meist warens Marshall...
    Daher vielleicht
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 22.01.07   #6
    wird ein von diezel aufgemotzter marshall jcm 800 sein....
     
  7. with_passion

    with_passion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    372
    Ort:
    6863 Egg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    398
    Erstellt: 22.01.07   #7
    ich finds irgendwie cool...um wieviel bekommst den?
     
  8. turbo-d

    turbo-d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    800
    Erstellt: 22.01.07   #8
    der soll so um die 1800€ kosten, kann nicht sagen ob das viel/wenig/ok ist da man solch einen amp eher selten zum kauf angeboten bekommt :D
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 22.01.07   #9
    1200 würd ich max dafür ausgeben!VIEL zu teuer.bogner-getunte bekommste für unter 1000 und zaubern tut keiner.
     
  10. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 22.01.07   #10
    Eben, und für 1800 gibts ja schon nen original Diezel. :D
     
  11. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 22.01.07   #11
    Das ist einer der aller aller aller ersten Protos VH-4.

    Peter hat immer Marshalls gemoddet und halt irgendwann dieses Modell gemoddet. Davon gibts soweit ich weiss mehrere, jedenfalls findet man diesen Amp hin und wieder schonmal auf eBay.
     
  12. JimiHendrix

    JimiHendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 22.01.07   #12
    wer sagt das der echt ist?
     
  13. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 22.01.07   #13
    ein vh 4 mit 3 kanälen?glaub ich nicht!
     
  14. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 22.01.07   #14
    Vielleicht isses ein VH3 :screwy: :D
     
  15. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 22.01.07   #15
    Nee Jungs...ihr müsst euch das nich wie´n VH-4 vorstellen!

    Peter hat den Marshall 3Kanalig gemoddet und irgendwann nach zighundert versuchen war dann irgendwann ein Konzept für nen VH-4 da.
    Der Amp hat mit nem VH-4 warscheinlich nichts gemeinsam, ausser die Regleranordnung.
     
  16. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 22.01.07   #16
    marshalls sind ja sonst nicht so mein typ, aber der sieht echt heiss aus!!!

    kannste den vorher anspielen?
    vielleicht haut er dich ja aus den socken?! mann weiß es nicht...
     
  17. turbo-d

    turbo-d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    800
    Erstellt: 22.01.07   #17
    ja anspielen wäre schon möglich müsste eben knapp 150 kilometer fahren aber ich glaube auch langsam das 1800€ etwas übertrieben sind..ich bin ja eigentlich auf der suche nach nem vh-4 oder nem herbert die sich auch in diesem preisbereich (also gebraucht) bewegen. der besitzer meint auch das der amp nicht unbedingt für high gain anwendungen gebaut ist, eher rock max. metal! das ist natürlich nicht so mein ding bzw suche ich keinen rock sondern nen high gain amp..habe momentan nen mesa mark iV und ein brunetti pirata top und noch ein grösseres rack mit einigen preamps usw aber ein diezel fehlt mir einfach noch da diese amp meiner meinung nach einfach das non plus ultra sind und ich von dem ganzen 1000 amps setup wegmöchte um mich auf ein top mit GENAU dem sound zu beschränken den ich suche!
     
  18. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 22.01.07   #18
    na ich glaube dann wird dich auch kein anderer weg zum ziel führen, bevor du erst über diesen amp und evtl. noch zig andere gehst kannst du's dir auch einfach machen und gleich den diezel nehmen;)!
     
  19. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 22.01.07   #19
    Wie wahr, wie wahr!
    Ich weis ja nicht wo du herkommst, turbo-d, aber auf Ebay isn Herbert drin, Standort Memmingen. Preis is auch top, und übrigens der erste Herbert seit langem, den man auch gebraucht kriegt:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping