hals 'rutscht' nicht

von meFU, 10.07.06.

  1. meFU

    meFU Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.06   #1
    hallo zusammen!
    ich hab da ein problemchen:

    was kann ich tun, damit der hals meines bass rutschiger wird?
    ich meine jetzt ohne dass ich ihn mit seifenwasser einstreichen muss ;)

    momentan kann ich nicht schnell spielen, da ich fast schon dran hängen bleibe!
    kennt jemand dieses problem?
     
  2. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 10.07.06   #2
    Lackierter oder unlackierter Hals?
     
  3. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 10.07.06   #3
    wenn lackiert, anschleifen und matt überlackieren.
    wenn unlackiert, neu ölen und wachsen
     
  4. meFU

    meFU Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.06   #4
    der hals war mal klar lackiert, hat den lack aber teilweise verloren. außerdem sind einige dings und dongs drauf, was beim rutschen auch hinderlich ist.

    was muss ich beim abschleifen und neu lackieren beachten?
    gibt es da empfehlungen?
     
  5. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 12.07.06   #5
    mit feinem schmirgelpapier alles gleichmäßig schleifen, dann mit grobem nochmal kleine Dings und Dongs beseitigen, dann mit dem feinen wieder glatt machen, schön säubern.
    anschließend dann mit GUTEM klarlack (Wetterfest und so) behandeln oder wachs oder Öl zum einsatzbringen:great:
     
  6. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 12.07.06   #6
    Alternative zum Selberlackieren: die Halsrückseite gut abschleifen, mit 120er beginnen bis 600er oder gar 1200er Nassschleifpapier. Dann schön abkleben, zur Autolackiererei marschieren und mit Klarlack, der als Schlusslack für Metallic-Lacke benutzt wird, lackieren lassen. Kostet meist nur eine Spende für die Kaffekasse.
     
  7. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 12.07.06   #7
    Beim Abschleifen so vorgehen wie von bassick beschrieben.
    Die Rückseite muss sich nachher anfühern wie ein Babypopo.
    Ich persönlich würde dann wachsen oder ölen, Naturbelassenes Holz fühlt sich einfach gut an. Nachteil dabei ist, dass dein Hals weniger gut gegen Schmutz, Schweiß etc. geschützt ist.
    Ansonsten würde ich wohl eher zu seidenmattem Lack greifen, denn Hochglanz lackierte Hälse fördern meiner Meinung nach nicht unbedingt die Bespielbarkeit und das Spielgefühl.
    Aber das ist wie so oft Geschmackssache...;)
     
  8. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 12.07.06   #8
    meFU wollte ja einen flutschigen Hals, ansonsten stimme ich dir zu. Matte Hälse, ob geölt oder matt lackiert, fühlen sich für mich meist "präziser" an. Beim Wachsen der Halsrückseite wäre ich vorsichtig, das kann leicht klebrig ausfallen, vor allem im Hochsommer.
    Der Hochglanz-lackierte Hals kann bei schweißtreibenden Gigs schnell zur Schmierseifenpiste werden :rolleyes: .
     
  9. meFU

    meFU Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.06   #9
    danke, danke!

    problem gelöst!

    hab geschliffen und lackiert und das teil rutscht und flutscht wieder ganz ordentlich!!!

    bis die tage
     
  10. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 18.07.06   #10
    was für nen Lack haste denn drauf gemacht? Seidenmatt?

    Aber erstmal Glückwunsch zur wiedergefundenen Spielfreude...:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping