Hammond L 100 GSI

von Tom4566, 28.08.16.

Sponsored by
Casio
  1. Tom4566

    Tom4566 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.08.16   #1
    Hallo,
    Kann ich eine Hammond L 100 an ein GSi Burn anschließen oder kling das schlecht ?

    MFG
     
  2. stuckl

    stuckl Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    6.588
    Zustimmungen:
    553
    Kekse:
    2.460
    Erstellt: 28.08.16   #2
    Du müsstest ja irgendwie mit klinkenkabel rein.
     
  3. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.08.16   #3
  4. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    378
    Kekse:
    5.112
    Erstellt: 29.08.16   #4
    grundsätzlich ja, probier es ob es mit dem GSI Burn dann auch wie gewünscht tut. Es gäbe ja auch den Ventilator, der ist etwas teurer dafür aber "amtlich getestet". Und die L100 klingt nicht wie eine M100 oder gar wie die größeren Orgeln. Aber so einen Lineout zu basteln, kostet nicht viel. Probier es aus.
     
  5. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.08.16   #5
    Danke für deine Antwort

    Die Dust & Diesel Bluesband ist ne coole band. :great: :m_key:

    Mag selber Blues und bin großer Eric Clapton Fan !
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.09.16   #6
    Hallo,
    Kann ich es Auch so machen mit dem line out :
     
  7. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.09.16   #7
    Brauch dringend eine Antwort
     
  8. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    378
    Kekse:
    5.112
    Erstellt: 09.09.16   #8
    ich kenne die L100 nicht im Detail, aber wenn sie einen solchen Ausgang am Amp hat, ist es ja perfekt. Im Video wird das Motion Sound Leslie nur für die höheren Frequenzen verwendet, kein Bass. Dieser wird über das Leslie (Return) zurück zum Amp der L100 gegeben. Wenn diese Kombination für Dich passt kannst Du das so machen. Wenn Du eine Lesliesimulation verwendest (GSI, o.ä.) mit entsprechender Verstärkung, kannst Du auf den Rückweg (Return) verzichten, weil das gesamte Frequenzspektrum verstärkt werden kann. Sollte dann die Orgel aufgrund des offenen Eingangs brummen, könnte man den Eingang gegen Masse legen.
     
  9. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.09.16   #9
    Hallo,
    Habe den Gsi Burn angeschlossen ist nur etwas laut kann ich es irgend wie leiser machen. Hinten habe ich einen 3 poligen Din Anschluss.
     
  10. mojoh

    mojoh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    408
    Ort:
    bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    121
    Kekse:
    480
    Erstellt: 13.09.16   #10
    3-polig oder 5-polig?

    Ich nehme mal an, es ist ein 5-poliger DIN-Anschluss wie er auch bei MIDI Verwendung findet.

    Bei der P100 (ist die transportable Version der L100) gibt es auch einen solchen Anschluss. Das war ein Line-Out.

    Mit einem Adapter(-kabel) von DIN auf Monoklinke konnte die P100 an jeden Verstärker mit Klinkeneingängen angeschlossen werden.
    Genutzt wurde dies für den Anschluss an die seinerzeit vielen Leslieclone (Allsound, Echolette, Elkatone etc.).


    mojoh
     
  11. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.09.16   #11
    Danke für deine Antwort ist ein 3 poliger Anschiss.
    --- Beiträge zusammengefasst, 13.09.16 ---
    Hier ist ein Bild
     

    Anhänge:

  12. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.09.16   #12
    Bräuchte dringend Hilfe
     
  13. mojoh

    mojoh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    408
    Ort:
    bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    121
    Kekse:
    480
    Erstellt: 15.09.16   #13
    Ich bin jetzt nicht so der Spezialist für Hammond-Innereien, aber schau doch einfach mal nach, wohin die Kabel von dieser Buchse gehen. Gehen die zur selben Baugruppe, wo auch die Kabel von der Lesliebuchse hingehen, ist es wahrscheinlich ein Line-Out. Dann ließe sich mit einer Klinkenbuchse und einem Lötkolben ein Anschuss "basteln".

    Aber hier im Board gibt es Spezialisten, die da bestimmt mehr zu sagen können.


    mojoh
     
  14. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.09.16   #14
    Die Kabel von der Buchse gehen an eine kleine Schaltung unter den Lautprechern.
     
  15. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    378
    Kekse:
    5.112
    Erstellt: 16.09.16   #15
    ich würde die Buchse mal ausprobieren und zwar als Ausgang. Dazu im nachfolgenden Verstärker den Eingang erstmal auf 0 stellen und dann langsam lauter machen. Wenn dann nichts rauskommt, dann ist es ein Eingang :great:
     
  16. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.09.16   #16
    Danke für deine Antwort Helmut
    Brauche ich nicht zwei Anschlüsse ein Input und einen Output für den Burn ? Habe hier mal Photos gemacht brauche eine Lösung damit der burn nicht voll in die orgel knallt.

    Bilder:
     

    Anhänge:

  17. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    378
    Kekse:
    5.112
    Erstellt: 17.09.16   #17
    warum 2 Anschlüsse. So wie ich das verstehe, benötigst Du einen Ausgang, der dann in den Eingang des Burn geht. Der oder die Ausgänge des Burn gehen dann in ein Mischpult oder direkt in Aktivboxen.

    Gruss Helmut
     
  18. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.09.16   #18
    Nein ich habe kein Mischpult oder eine Aktivbox. Soll aus der Hammond rauskommen.
     
  19. Tom4566

    Tom4566 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.16
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hilchenbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.09.16   #19
    Ich brauche was damit ich den Gsi Burn mit der Hammond wieder abspielen
     
  20. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    378
    Kekse:
    5.112
    Erstellt: 20.09.16   #20
    dann schliesse den Burn so an, wie im Video das Motion Sound angeschlossen wird. Der Unterschied zum Motion Sound ist lediglich, dass der Burn alle Frequenzen zur Orgel zurücksendet, während es beim Motion Sound "nur" die tiefen Frequenzen sind. Aber das Anschlussprinzip bleibt dasselbe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping