hardcore bands wo der bassist auch was leistet

von maddinc, 26.09.06.

  1. maddinc

    maddinc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 26.09.06   #1
    hi
    ich wollte mal fragen, wer mir ein paar hardcore bands nennen kann, wo der bassit immer oder fast immer was schönes leistet, also nicht grundton, sondern im hintergrund mal einen schönen lauf einlegt, dann mal ein ruhiges solo.

    jemand ne idee?
    peace martin
     
  2. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 26.09.06   #2
    hmm ist n bisl allgemein gefasst. Je nachdem was du unter Hardcore verstehst würde ich jetzt ja mal Rage Against The Mashine in den Raum werfen.

    Wenns net passt solltest du vll. mal etwas konkreter werden.
     
  3. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 26.09.06   #3
    ich denke nicht das er RATM für hardcore hält. Hör doch mal irgendwas an. Tipps kann ich dir zu den Bands jetzt nicht geben, das ist nicht so meine Welt.
     
  4. maddinc

    maddinc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 26.09.06   #4
    also ich würde jetzt unter leichtem hardcore die alten songs von rise against verstehen.
     
  5. fla

    fla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.06   #5
    Fugazi ist sicherlich nicht ohne.
     
  6. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 26.09.06   #6
    Der Bassist von Mudvayne ist auch interessant.
     
  7. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 26.09.06   #7
    Seit wann machen die Hardcore? :confused:
     
  8. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 26.09.06   #8
    Ja gut ich meine, wenn hier schon RATM genannt wird;)
     
  9. Cliff89

    Cliff89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.06
    Zuletzt hier:
    26.08.12
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Altendiez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    147
    Erstellt: 26.09.06   #9
    achso. Ja okay ich dachte jetz an Cannibal Corpse oder so. Der Basser is auch n verdammter Freak!!
    Ansonsten sicherlich der Bassist von Death (weiß jetzt net wie er heißt). Der geht auch übelst ab :great:

    Ja ansonsten müsstest du echt etwas gezielter fragen, falls das jetzt net zutraf.
     
  10. nightwatchman

    nightwatchman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    186
    Erstellt: 26.09.06   #10
    ähm, die Musikrichtung Hardcore scheint euch allen kein Begriff zu sein?

    Ist ja auch wirklich nicht mein Ding, aber ich bin mir sicher, dass weder RATM, Mudvayne noch CC dazu gehören :D.

    Zur eigentlichen Frage kann ich aber leider auch nichts beitragen...
     
  11. maddinc

    maddinc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 26.09.06   #11
    schonmal danke für die antworten.
    ich meinte jetzt bands, die in richtung der alten sachen von rise against gehen, oder aber auch 88 fingers louie.....leider fällt mir nicht mehr ein, deshalb frag ich hier nach
     
  12. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.06   #12
    Ich find ein paar Bassriffs von Hatebreed ganz nett:

    Live for this, This is now, I'll be heard

    Sind auch gar nicht mal so schwer.
     
  13. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 26.09.06   #13
    bitte nich schlagen

    Cradle of filth - Her ghost in the fog ???!!! Wenn das als Hardcore gemeint ist XD
     
  14. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 26.09.06   #14
    definitiv NEIN!!! :p
     
  15. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.06   #15
  16. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 26.09.06   #16
    ich kenn keine hardcore bands bei denen der bassist was leistet ;)

    weder bei throwdown, since the flood, hatebreed und wie se alle heißen

    naja wobei sind etwas anspruchsvoller ... uneart, killswitch engage, heaven shall burn, as i lay dying wobei die alle eher richtung metalcore gehen
     
  17. maddinc

    maddinc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    14.03.11
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    227
    Erstellt: 26.09.06   #17
    ok
    dann veränder ich meine frage.
    kennt hier jemand dans die sich in irgendeiner weise wie rise against, 88 finger louie, fugazi...anhören.
    dabei wäre es schön wenn diese band sich im rahmen von harcore/punkrock halten würden.
     
  18. Reeder

    Reeder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.896
    Erstellt: 26.09.06   #18
    Sind zwar jetzt kein Old School-Hardcore aber Core sind sie auf alle Fälle: Mastodon. Könnte man als Progressive Hardcore bezeichnen...
    Der Bassist kann definitiv einiges, obwohl er nie im Vordergrund steht. Nachzuhören beispielsweise bei "Sleeping Giant" von ihrer aktuellen Scheibe, obwohl ausgerechnet DAS kein "kerniger" Song ist.

    Ich denk auch nich das es beim Hardcore so sinnvoll is was weiß ich wie komplexe Basslines zu spielen. Da geht es doch eigentlich nur darum, das ganze mit mehr Drive und Tiefe zu versehen.

    Tante Edith sagt, dass "The Wolf Is Loose" ein gutes Beispiel für einen mehr hardcore-lastigen Song ist, wo es sich lohnt, dem Bass zuzuhören.
     
  19. SaronGas

    SaronGas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    110
    Erstellt: 26.09.06   #19
    Hardcore is meiner Meinung nach ohne /Punkrock zu schreiben...ich liebe Hardcore und finde Punkrock hat da nich so viel mit zu tun...
    Hier mal ein paar geniale Hardcore-Bands:
    The Bled (hats drauf)
    Poison The Well
    36 Crazyfists (nich nur Hardcore)
    Hand to Hand
    Alexisonfire
    SikTh (hats definitiv drauf)

    gibt noch viele mehr, aber einige gehen dann auch in die Metalcore-Richtung(was manchma genauso geil/geiler is), vor allem in der Szene hams die Bassisten schon eher drauf...
    Mudvayne
    Lamb of God
    All that Remains
    Killswitch Engage usw.
     
  20. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 26.09.06   #20
    Genau, mach hier mal Ordnung! Ordnung muss sein, gerade bei Hardcore! Alle bitte in einer Reihe aufstellen. Wer nicht die bei Wikipedia aufgefuehrten Kriterien erfuellt wird erschossen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping