Harley Benton HBS200BK LH Eine Gitarre für mich ?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Z
ZabZon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.14
Registriert
01.07.12
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Berlin
Hallo :)

Erstmal was über mich.

Ich bin relativ groß mit 192cm, liebe Metal und würde auch gerne in die Richtung musizieren (nebenbei auch Punk, Rock usw),
bin auch kein totaler Anfänger mehr und habe leider keine Ahnung welche E-Gitarre für mich idial wäre.
Ich habe auch nur ein begrenztes Buget (weil ich eine neue Graka habe) von 160€ +/- 20€.
Auserdem will ich auch nicht professionell spielen sondern einfach aus spaß
sowie in eine kleinen Band (spiele mit einer Leih E-Gitarre)

Also meine Frage ist:
wäre dieses für mich inordnung?
Harley Benton HBS200BK LH


Oder welches Set würdet ihr empfehlen ??
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Hallo und willkommen,

erstmal, auch wenn man es nicht gern hört, bitte beschäftige dich mal 5 Minuten mit den Boardregeln. U.a. mit dem Absatz über Threadtitel.

https://www.musiker-board.de/board-regeln-bt/1-board-regeln.html

https://www.musiker-board.de/board-regeln-bt/217384-warum-aussagekraeftige-titel.html


Und schreibe einen Mod an, sonst ist dein Thread schneller zu als du Speed Metal sagen kannst.

Desweiteren ist deine Frage nicht neu und auch dazu gibt es einiges an Infos. Also auch hier mal umschauen.

https://www.musiker-board.de/einste...weise-wichtige-themen-gitarren-anfaenger.html
 
klaatu
klaatu
E-Gitarren
Moderator
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
05.11.06
Beiträge
10.701
Kekse
112.490
Ort
München
Bist du denn wenigstens Linkshänder? Ansonsten hilft dir dieses Set nicht viel.

Erwarten kannst du für 125 € nichts. Vielleicht kommst du mit der Gitarre zurecht, der Amp ist ganz sicher nichts zum Üben in einer Band (wenn keine Abnahme über PA vorhanden ist). Schau dich lieber zuerst in den diversen Einsteigersubs um - du bist nicht der Erste, der mit wenig Geld Gitarre spielen will. Allerdings würde ich dir auch empfehlen, noch ein wenig zu sparen, wenn du Freude an deinen Einkäufen haben willst.
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.368
Kekse
33.489
Hi, Metal und kleines Budget

Mein Tipp https://www.thomann.de/de/cort_kx5_bk.htm

24 Bünde, gut bespielbar, 2 ordentliche heisse Humbucker, feste Brücke :)

Damit wärst du gut beraten

Oh ich seh grad du suchst auch nen Amp .. nunr was bandtaugliches ist da nicht drin ..

Kauf dir erstmal ne brauchbare Gitarre und spare noch etwas auf nen Amp wär mein Rat
Oh Linkshänder .. na dann vergiss meinen Tipp als LH ist es ne Qual was gescheites zu finden.

Mein Tipp: Gebrauchtkauf
 
Z
ZabZon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.14
Registriert
01.07.12
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Berlin
Hallo und willkommen,

erstmal, auch wenn man es nicht gern hört, bitte beschäftige dich mal 5 Minuten mit den Boardregeln. U.a. mit dem Absatz über Threadtitel.

https://www.musiker-board.de/board-regeln-bt/1-board-regeln.html

https://www.musiker-board.de/board-regeln-bt/217384-warum-aussagekraeftige-titel.html


Und schreibe einen Mod an, sonst ist dein Thread schneller zu als du Speed Metal sagen kannst.

Desweiteren ist deine Frage nicht neu und auch dazu gibt es einiges an Infos. Also auch hier mal umschauen.

https://www.musiker-board.de/einste...weise-wichtige-themen-gitarren-anfaenger.html

Ich habe es jetzt angepasst

Bist du denn wenigstens Linkshänder? Ansonsten hilft dir dieses Set nicht viel.

Erwarten kannst du für 125 € nichts. Vielleicht kommst du mit der Gitarre zurecht, der Amp ist ganz sicher nichts zum Üben in einer Band (wenn keine Abnahme über PA vorhanden ist). Schau dich lieber zuerst in den diversen Einsteigersubs um - du bist nicht der Erste, der mit wenig Geld Gitarre spielen will. Allerdings würde ich dir auch empfehlen, noch ein wenig zu sparen, wenn du Freude an deinen Einkäufen haben willst.
Ja bin ich
Und ich bin ja noch unter 18 und habe pro Monat nicht sehr viel Geld (10€)
Dazu kommt dass ich eine Person bin die nicht gerne mit geliehenden Gitarren spielt.
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Wenn du nix ausgeben willst und Linkshänder bist, sind Harley Bentons halt konkurenzlos. Ist halt übelst billig.
Ich würde dennoch mal 20 Euro drauf legen und die hier kaufen:

https://www.thomann.de/de/yamaha_pacifica_112l_left_hand.htm

Die sind selbst für den Preis wirklich gut. Und damit hat man auch länger Spaß.
 
Z
ZabZon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.14
Registriert
01.07.12
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Berlin
Also kurtz gesagt auf ein Set verzichten ??

Dafür aber eine ganz gute E-Gitarre kaufen ??

Da fällt mir ein wir haben im Bandraum noch 2 Reserve Marschel rummzustehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Also kurtz gesagt auf ein Set verzichten ??

Dafür aber eine ganz gute E-Gitarre kaufen ??

Dafält mir ein wir haben im Bandraum noch 2 Reserve Marschel rummzu stehen

Ich weiß ich nerve, aber bitte, bitte achte auf deine Rechtschreibung (siehe Boardregeln). Das gehört sich so und zeugt auch von Respekt den anderen Usern gegenüber.

Und ja, lieber erstmal eine vernünftige Gitarre und den Amp separat kaufen. Für 70-100 Euro kriegt man da schon sehr vernünftiges.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
Z
ZabZon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.14
Registriert
01.07.12
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Berlin
Ich weiß ich nerve, aber bitte, bitte achte auf deine Rechtschreibung (siehe Boardregeln). Das gehört sich so und zeugt auch von Respekt den anderen Usern gegenüber.

Und ja, lieber erstmal eine vernünftige Gitarre und den Amp separat kaufen. Für 70-100 Euro kriegt man da schon sehr vernünftiges.
Ok danke, mal sehen, ob es wirklich so besser ist ^^

Danke für die Hilfe und entschuldugung wegen meiner schlechten RS

Arigatō
 
Garcia
Garcia
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
28.02.09
Beiträge
770
Kekse
1.356
Die Harley Benton Gitarren werden von Saein in China gebaut.
Die stellen auch für Squier,Ibanez und Epiphone etc. her.
Die Dinger sind für den Preis echt gut und ich habe schon oft in Kaufhäusern Gitarren-Sets gesehen welche deutlich mehr kosteten und wirklich Ramsch waren mit hohem Verletzungsrisiko. ( scharfe Bundstäbe,schräge schrauben etc.)
Aber wie erwähnt, für ein paar € mehr bekommt man meist ein besseres Instrument mit hochwertigenren Tonabnehmern und Tunern.
Finde die HB.s aber wirklich für den Preis tolle Instrumente und ich habe neben div. anderer Marken selber 2 HBT 1500 und eine HB 16.
Bin mit all 3 en zufrieden,nachdem ich das Set-Up selber durchgeführt habe und Bastle aber halt an den Dingern auch herum. Habe immer eine dabei wenn ich in Urlaub fahre oder übers Wochenende mal weg gehe.
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Die Harley Benton Gitarren werden von Saein in China gebaut.

Das stimmt wahrscheinlich nur zum Teil. Thomann lässt (nach Aussage eines kompetenten MA's) in verschiedenen Firmen nach eigenen Specs. in Asien bauen und nicht nur in einer Firma.
 
Quickley
Quickley
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.21
Registriert
11.03.12
Beiträge
253
Kekse
226
Ort
Aschaffenburg
Hey ZabZon,
an deiner Stelle würde ich auch noch sparen. Du scheinst aus Berlin zu kommen. Da muss es doch die Möglichkeit für Ferienjobs oder Ähnliches geben. Meiner Meinung nach motiviert gescheites Equipment mehr zum Üben, als Billigheimerzeugs. Wobei ich die Gitarre jetzt nicht kenne und auch nicht diskriminieren möchte. Dennoch glaube ich kaum, dass man für den Preis glücklich damit wird. Zumal du ja nach eigenen Angaben kein absoluter Anfänger mehr zu sein scheinst.
 
Z
ZabZon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.14
Registriert
01.07.12
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Berlin
Hey ZabZon,
an deiner Stelle würde ich auch noch sparen. Du scheinst aus Berlin zu kommen. Da muss es doch die Möglichkeit für Ferienjobs oder Ähnliches geben. Meiner Meinung nach motiviert gescheites Equipment mehr zum Üben, als Billigheimerzeugs. Wobei ich die Gitarre jetzt nicht kenne und auch nicht diskriminieren möchte. Dennoch glaube ich kaum, dass man für den Preis glücklich damit wird. Zumal du ja nach eigenen Angaben kein absoluter Anfänger mehr zu sein scheinst.

Ja blos Berlin heißt nicht gleich, dass man auch ein Ferienjob findet.
Ich habe es schon in diversen Firmen versucht die mir gefallen würden (ca. 12)
Abgelehnt, wegen der kurtzen Zeitspanne.
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.368
Kekse
33.489
P
Prog. Player
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.19
Registriert
19.10.07
Beiträge
2.264
Kekse
2.934
Ort
Falun
Bist du denn wenigstens Linkshänder? Ansonsten hilft dir dieses Set nicht viel.

Erwarten kannst du für 125 € nichts. Vielleicht kommst du mit der Gitarre zurecht, der Amp ist ganz sicher nichts zum Üben in einer Band (wenn keine Abnahme über PA vorhanden ist). Schau dich lieber zuerst in den diversen Einsteigersubs um - du bist nicht der Erste, der mit wenig Geld Gitarre spielen will. Allerdings würde ich dir auch empfehlen, noch ein wenig zu sparen, wenn du Freude an deinen Einkäufen haben willst.

Wuerde ich gar nichtmal so sagen. Bei einer Squier Bullet (1HB und ein Vol. Poti nur im Original) habe ich auch schon einen absoluten Gluecktreffer gehabt, bei einer Spade FS-112 FR genauso. Also ausgeschlossen ist es nicht, nur muss man vom gleichen Modell wirklich viele Exemplare anspielen, was kein Händler zulässt....Aber ist es nicht unbedingt unmöglich so einen Treffer zu haben.
 
mathez
mathez
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.14
Registriert
14.04.12
Beiträge
199
Kekse
360
Ort
Karlsruhe
Denke mit der Harley Benton HBS200BK LH machst du bei dem Preis nichts falsch. Für "druckvolle" Sachen im Bereich Punk oder Rock, von Gitarrentyp her, durchaus geeignet. Natürlich vorausgesetzt du bist tatsächlich Linkshänder.

Harley Benton hat zwar ein Billig-Image, aber die 2 Teile (E-Geige und LP Goldtop), die ich von der Marke habe, sind für den Preis, vergleichweise richtig gut. Den Namenszug auf der Kopfplatte kann man ja überkleben oder so, wenns einen stört.

Die Qualitätskontrolle bei Thomann ist recht ordentlich. Bei der LP Goldtop (99€) lag ein entsprechendes handsigniertes Zettelchen dabei. Die Gitarre war korrekt eingestellt, gestimmt, hatte ganz ordenliche Saiten drauf und die Bünde mussten nicht seitlich, wie sonst meist in der Preisklasse, nachgefeilt werden. Die Lieferungen erfolgte sehr prompt schon zum folgenden Tag. Bei der E-Geige hatte ich einen defekten Bogen dabei, wofür mir fix ein höherwertiger als Ersatz geliefert wurde. Denke bei der von dir angedachten Gitarre kannst du ähnlichen Service erwarten. Falls du nicht voll zufrieden bist, kannst du das Teil ja zurücksenden und dich immer noch anders entscheiden.

Wenns ein Bundle sein soll, würde ich das Bundle 2 (139 €) nehmen, weil das nur wenig mehr kostet und u.a. weil die Gitarren-Combo einen Equalizer hat, der schon sehr nützlich wäre.
 
Garcia
Garcia
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
28.02.09
Beiträge
770
Kekse
1.356
Also die Modelle unter 200.- euro stammen vermutlich schon alle von Saein in China.
Bei den HBT 1500 er habe ich auch nicht schlecht gestaunt als ich beim Umbau unter der goldenen Bridge den Schriftzug gelesen habe Epiphone)
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Hört doch mal auf ständig in Frage zu stellen, ob er wirklich Linkshänder ist. Das hat er unter Post #5 schon längst bestätigt. :rolleyes:

...und ich bin immer noch der Meinung, dass er mit einer Pacifica plus Roland Cube (o.ä.) besser bedient ist, als mit einem HB-Set.
 
Garcia
Garcia
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.21
Registriert
28.02.09
Beiträge
770
Kekse
1.356
Hmm, Roland Cube.....da hat man beim Fender Mustang I oder II das bessere Preis-Leistungsverhältnis und Pacifica, die sind ja auch alle so um die 200 euro, oder ?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben