HD recording Rechner oder Soundkarte

von Kniffo, 24.01.08.

  1. Kniffo

    Kniffo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.08
    Zuletzt hier:
    17.03.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.08   #1
    Hallo
    ich weiß nicht genau ob ich hier einen Denkfehler habe oder wo genau mein Problem liegt.
    Also ich hatte mir gedacht mal so ein paar musikalische Idenn in den Rechner zu bringen um zu haus allein und ohne Band ein paar Songs als demo aufzunehmen und sie dannmit zur Probe zu bringen.

    Nun denk ich:einen schnellen Rechner hast du ja(Pentium Dual Core 2,66 RAM 2 GB Board von Abit und genug Festplattenplatz)
    Da ich in der Band mit Guitar Rig arbeite hab ich ein M-Audio Fast Track USB Audio Interface.
    Nun war auf eine Heft CD irgendwo eine Lite Version von Magix Samplitude V8.
    Na dann hab ich ja alles.

    Alles installiert angeschlossen und losgelegt.
    Demo Song geladen (mit richtig viel Audio und Effekten)
    Spiel prima und CPU kaum belastet.

    Nun also erste eigene Versuche.
    Kleine Midispur fürs Schlagzeug gebastelt (ca 20 Sekunden) und gleich zur Probe einen Bass mit Guitar Rig eingespielt.
    Wunderbar.eine Midispur und eine prima Audispur.Alles wie gesagt so ca 20 Sekunden lang.
    Nun wieder Gitarre ran und neue Spur einspielen.
    Und nun kommts.
    Wenn ich auf den Record Button drücke und starte kommt nur noch gekrächze und clipping Kram aus dem Rechner.
    Häh?
    Auf Play gedrückt spielt er die drei Spuren sauber ab.
    Wieder auf Record:Clipping und Gekrächze.

    Ich in den Einstellungen des Fast Track den Latenz Regler etwas runter geregelt.
    Aunahme:Alles wunderbar kein Clipping oder Klirren.
    So zwei Audio Spuren eine Midi.
    Nächste Audiospur wieder das selbe.Unheimliches Klirren und Krächzen.
    Wieder den Regler ein wenig runter.Spur einspielen alles wunderbar.
    Wie gesagt es handelt sich immer um ca 20 Sekunden die ich da rein spiele.
    So nun bin ich bei 3 Audiospuren und einer Midi.
    noch weiter kann ich den Latenz Regler am Audio Interface nicht runter nehmen denn nun läuft es beim Einspielen schon auseinander.
    Woran liegt es?
    Ich muß doch mit dem Rechner mehr als drei Audiospuren hinbekommen?
    Wir haben seit 10 jahren im Proberaum ein Pro Tools System zu laufen der Rechner hat grad mal 300 Mhz und 512 MB Ram.
    Damit kann ich Audiospuren ohne Ende aufnehmen und das juckt den garnicht.
    Liegt das am Interface?
    Gibt es nicht für den PC auch Karten die das mit dem Audio alles allein bewältigen so wie bei Pro Tools?
    Sind denn diese Soundkarten von M-Audio oder RME oder auch dieses Layla und Darla was es mal gab auch solche Lösungen nur für PC?
    Hab auf zwei Spuren Guitar Rig als Plug in drauf gehabt aber mehr an Effekten nicht.Die CPU zeigt auch kaum Belastung an.
    Weiß Jemand einen rat?
     
  2. Distelfeld

    Distelfeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.08
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.08   #2
    Zumindest bei Cubase gibt es die Möglichkeit zwischen einem Direct-X Asio-Treiber und dem M-Audio USB Asio-Treiber zu wählen (ich verwende auch das Fasttrack USB). Mit dem M-Audio USB Asio-Treiber hatte ich bisher noch keine Probleme (meist arbeite ich aber mehr mit VST Instrumenten, davon aber reichlich ;-)).
     
  3. Kniffo

    Kniffo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.08
    Zuletzt hier:
    17.03.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.08   #3
    Also ich denke mal Midi und solche Sachen sollten nicht das Problem sein.Das wird ganz sicher auch mit sonst wie vielen Spuren klappen.Aber mein Problem ist einfach die Audio Sache. Und meine Vermutung geht dahin das mein Fast Track USB Interface einfach nicht wirklich für diese Sache geeignet ist Nur bevor ich dann los stürme und mir ne neue Karte oder ein neues Inteface besorge würde ich wirklich gern wissen ob es das ist und wo ich die Untergrenze preislich ansetzen muß.ich will ja nicht unbedingt Nummer 1 Hits produzieren sondern einfach ein paar Demos erstellen aber eben mit ein paar Audispuren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping