Highgain amp shootout

von jukexyz, 18.03.17.

Sponsored by
pedaltrain
Tags:
  1. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.06.18
    Beiträge:
    1.518
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    879
    Erstellt: 18.03.17   #1
    Hi Leute,

    Ich habe ein kleines Shootout gemacht, komplett unwissenschaftlich.
    Die Amps sind verschieden Eqd und ich habe nicht genau die gleiche IR genommen für alle,
    Beim Mesa ist es eine IR mit verschiedenen Mix auf der Diezel 4x12 und bei den anderen nur
    ein SM57. Ausser EQ nichts bearbeitet.

    Ich weiss die Gitarren haben zu viel Bass, aber hatte gerade keinen Bass da, drum sind sie wohl fetter
    als sie in einem Mix wären.

    Gear:
    Gibson 57 w/ Duncan Distortion Bridge
    Maxon OD 808 (Level voll, Tone 12, Drive 0)
    Torpedo Reload mit Ownhammer IRs (Diezel 4x12)

    Link: https://clyp.it/search?type=hashtag&query=ampshootout

    Meine Lehre daraus: Alle sehr geil, aber schlussendlich habe ich doch einen Sound im Kopf und versuche mit verschiedenen Amps auf den zu zielen.
    Die Unterschiede hört man meiner Meinung nach schon klar raus, z.b. Trem-o-verb ist mehr gescoopt, der Soldano hat IMO sehr geile Mitten, der Diezel ist smoother und hat einfach seinen eigenen Charakter.

    Viel spass ^^

    @Mods sorry wenn das hier nicht passt einfach löschen ^^
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping