hilfe Mischpult am pc anschliesen

von manu100, 23.05.08.

  1. manu100

    manu100 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    7
    Ort:
    datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #1
    hallo habe mir gestern ein neues michpult gekauft ( Behringer XENYX 1204 FX )
    mein problem nun wie schliese ich das am pc jetzt an so das ich den sound ausgang abgreifen kann übers michpult und dan zum verstärker/boxn weiterleiten kann was für stecker und so brauche ich dafür ???

    kann mir jemand helfen ??

    gruß manuel
     
  2. 0x1ff

    0x1ff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    8.05.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 23.05.08   #2
    Was für Kabel du brauchst, hängt von deiner Hardware ab. Im Normalfall wohl Klinken-Buchsen. Schau also erst wie du aus dem Rechner raus kommst (1x3.5mm Stereo Line-Out? 2x3,5mm? etc.) und entscheide dann was am Mischpult am sinnvollsten erscheint, sprich: unnötige Adapter vermeiden. Im Handbuch wird die Verkabelung sicher auch ausführlich erklärt.
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    8.047
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 23.05.08   #3
    Welche Soundkarte mit welchen Anschlüssen hast du denn?

    Und dir ist klar, dass das XENYX 1204 FX kein DJ Mischpult ist?
     
  4. manu100

    manu100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    7
    Ort:
    datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #4
    hallo

    ich habe ne 5.1 Soundkarte In mein pc.....

    wie meinst du das das ist kein DJ Michschpult wat ist es dann ?
     
  5. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    8.047
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 23.05.08   #5
  6. manu100

    manu100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    7
    Ort:
    datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #6
    achsooh was kann ich den mit den pa-mischpult den machen ?

    ja das USB-Interface istdabei aber ich hab schon alles probiert das eght nicht oder ich bin zu doof =)

    köntte mir jemand ne anleitung machen oder so was ??
     
  7. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 23.05.08   #7
    naja...schreib lieber mal, was du überhaupt mit deinem mischpult vorhattest...
    so leicht kommst du nich davon...usb-interface? treiber gesucht? treiber installiert? treiber vllt schon dabei gewesen? schon mal bei behringer.de geschaut?
    ;)
     
  8. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.05.08   #8
  9. manu100

    manu100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    7
    Ort:
    datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #9
    also ich hab volgendes vor micro anschliesen.. mein pc und nen cd player mehr will ich garnicht
     
  10. manu100

    manu100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    7
    Ort:
    datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #10
    ja hab ich alles schon gemacht =)
     
  11. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.05.08   #11
    Dann hast Du ja ein völlig überdimensioniertes Equipment für so bescheidene Ansprüche

    gekauft.
     
  12. manu100

    manu100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    7
    Ort:
    datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #12
    ja kann man so sagen hab es aber grad günstig bekommen und zugeschlagen =)
     
  13. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 23.05.08   #13
    naja...dann wende dich an den support von behringer (rofl :D )
    heißt "billig bekommen" gebraucht gekauft? vllt is ja das integrierte interface kaputt...who knows...

    aber du kannst auch einfach analog aus deiner soundkarte in den mixer reingehen mit nem *3,5mm-stereo-klinke auf 2 6,3mm-mono-klinken*-kabel einfach in den line in...im grunde das hier, aber halt mit mini-stereoklinke...muss ja in die soundkarte passen[​IMG]

    dann vermutlich mal mit cinch auf 2fach-monoklinke für den cd-player...oder wenn du schon ein cinch-kabel hast einfach 2solche kaufen [​IMG]

    mic sollte ja klar sein...xlr is ja üblich...
    und um letztlich in die anlage reinzugehen, einfach n kabel mit xlr oder klinke einerseits und vermutlich mal cinch seitens verstärker kaufen...
    achte drauf ob deine anlage balanced oder (höchstwahrscheinlich) unbalanced eingänge hat und versuch nicht zu mischen...also entweder balanced-->balanced oder unbalanced-->unbalanced (steht drüber)
    cinch is immer unbalanced!
     
  14. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 23.05.08   #14
    Das man von einem unbalanced Ausgang nicht in einen balanced Eingang sollte ist ja klar. Aber andersrum dürfte es doch eigentlich kein Problem darstellen, oder?
     
  15. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 23.05.08   #15
    jep...wenn ich so drüber nachdenke hast du vollkommen recht...:cool:
     
  16. manu100

    manu100 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    7
    Ort:
    datteln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #16
    hallo

    danke für eure schnelle hilfe hab es hinbekommen =)
    hat nur ein scheiß adapter gefehlt :-)

    aber danke noch mal an alle die mir geholfen haben

    grußen dank
    maxcht weiter so

    gruß manuel
     
Die Seite wird geladen...

mapping