Hilfe!

von Metal_Bullet, 02.08.10.

Sponsored by
pedaltrain
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Metal_Bullet

    Metal_Bullet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.09
    Zuletzt hier:
    2.08.10
    Beiträge:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.10   #1
    Hallo sorry falls ich im falschen bereich schreibe aber mir bzw meiner freundin is was doofes oder eher total schreckliches passiert.!

    wir sind weggegangen un meine freundin hat das fenster offen gelassen....

    es hat stark geregnet und jetz is meine e gitarre total nass geworden.!
    habs so gut wie möglich abgetrocknet aber habe jetz schiss sie an den verstärker anzuschliesen!
    was soll ich jetz tun?

    kann mir wer da helfen?

    vielen dank im vorraus!
    Metal_Bullet
     
  2. James_Cooper

    James_Cooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.10
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    4.007
    Ort:
    Idar-Oberstein
    Kekse:
    6.323
    Erstellt: 02.08.10   #2
    Hilft alles nix,du wirst es ausprobieren müssen um weiterzukommen.:D
    Wird ja schon nix explodieren...
    Ist eig. Wasser an die Elektronik gekommen?
    Schlimm ist es nur wenn die Elektronik noch nass ist wenn du sie an den Amp anschließt.
     
  3. Metal_Bullet

    Metal_Bullet Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.09
    Zuletzt hier:
    2.08.10
    Beiträge:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.10   #3
    Nein an der elektronik warnix nass zumidnest habe ich nix gespührt....

    ich habe lediglich an den federn glaube etwas feuchtigkeit gespührt...
    meinst der amp geht kaputt wenn ich ne ''nasse'' elektronik habe?
     
  4. Narsil

    Narsil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    7.05.12
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    482
    Erstellt: 02.08.10   #4
    Lass die Gitarre einfach einen Tag stehen und schraub die Fächer auf, dann sollte die Nässe verdunstet sein. Stell sie evtl. ein bisschen in die Sonne, ABER NICHT ZU LANGE und NICHT WENN DIE SONNE KNALLT.
     
  5. xiphias

    xiphias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    15.09.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Bielefeld / Stuttgart
    Kekse:
    229
    Erstellt: 02.08.10   #5
    Hi,

    ich denke wenn von der elektronik nichts mit dem wasser in kontakt gekommen ist, ist das mit dem wasser nicht so schlimm.

    Ich habe auch schon mit meinem Bass im regen gespielt :D und ihn relativ nass eingepackt und es hat ihm nicht geschadet, auch wenn ich erst sorgen um ihn hatte.
    Ich war eigentlich erstaunt das im prinzip gar nichts passiert ist, aber ich habe ihn auch abgetrocknet, als ich wieder zu hause war.
    Die Metallteile / Elektronik solltest du wohl abtrocknen, damit sie nicht rosten oder es zu kurzschlüssen kommt

    Ich hoffe dir ein wenig geholfen zu haben.

    Gruß
    Jens
     
  6. Metal_Bullet

    Metal_Bullet Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.09
    Zuletzt hier:
    2.08.10
    Beiträge:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.10   #6
    ich glaube nich dass die elektronik nass wurde, sicher bin ich aber nicht

    glaubt ihr mein amp geht kaputt wenn ich die gitarre anschließe un die elektronik noch nass wäre?

    1200€ wären nämlich schon kaputt allein bei der gitarre
    und den peavey will ich net auch noch verlieren^^

    danke schon ma für eure antworten
    und für eure beruhigungen :D
     
  7. James_Cooper

    James_Cooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.10
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    4.007
    Ort:
    Idar-Oberstein
    Kekse:
    6.323
    Erstellt: 02.08.10   #7
    Ne wenn der Amp nicht nass ist geht dadran wahrscheinlich auch nix kaputt...
     
  8. Metal_Bullet

    Metal_Bullet Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.09
    Zuletzt hier:
    2.08.10
    Beiträge:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.10   #8
    also habs ausprobiert geht noch^^
    danke euch

    hab ich ja nomma glück gehabt :D

    vielen dank für eure hilfe
     
  9. James_Cooper

    James_Cooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.10
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    4.007
    Ort:
    Idar-Oberstein
    Kekse:
    6.323
    Erstellt: 02.08.10   #9
    Dann ist ja alles in Butter...:)
    Darf man fragen um welche Gitarre und welchen Amp es sich gehandelt hat?
     
  10. KönigWuff

    KönigWuff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.09
    Zuletzt hier:
    11.10.12
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Irgendwo in Hessen
    Kekse:
    52
    Erstellt: 02.08.10   #10
    Und ob du noch mit deiner Freundin zusammen bist, nach so einem terroristischen Anschlag! :D
     
  11. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    21.01.21
    Beiträge:
    12.190
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    37.552
    Erstellt: 02.08.10   #11
    Hallo,

    bitte überlege dir einen aussagekräftigen Threadtitel und schicke ihn mir oder einem anderen Moderator mit verweis auf diesen Thread zu und bitte ihn diesen Thread wieder zu öffnen.

    Grüße,
    Bierschinken
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping