Hohe E-Saite surrt heftig..

von steppelseppel, 30.03.05.

  1. steppelseppel

    steppelseppel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.05   #1
    Also:( Meine liebe Ibanez Gio is vor n paar Woche aufm Boden gefallen(Freund is dranegestoßen,war echt nich seine Schuld)Die Gitarre war angelehnt anner Wand und aufm Teppich gekippt.Da hat sich die Gitarre schon heftig verstimmt und G-Saite hat ziemlich gesurrt und ging auf und ab vom Ton her.Ich ging zum Musikladen und die meinten dass der Hals verbogen wäre und man das nich wieder 100%tig einstellen kann.Heute is (mal wieder)die Hohe E-Saite gerissen (Gitarre wieder heftig verstimmt) und nu surrt die E-saite genauso komisch wie früher die G-saite.Hab nochma neubespannt und obwohl alles richtig gestimmt is hört sich dei e-saite zimlich grausam hoch und schwingend an..man man
    Kann mir wer helfen und viellicht Tipps geben wie ich das beheben kann?

    Hab schon ziemlich oft Probs mit der Gitarre und hab solangsam echt genug..
    Hätte zwar Geld für eine Neue aber die Alte werd ich ja auch nich mehr los..

    Naja hoffe ihr könt das soganz nachvollziehen und bitte nich solche dummen Comments wie ''warum stellst du Gitarre da so dumm hin:) ''
     
  2. Maggot163

    Maggot163 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.09
    Zuletzt hier:
    19.11.15
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 05.10.09   #2
    Warumm stellst du deine gitarre da so dumm hin?"!?!?!?!?!

    Ne scherz erstmal was is das genau für eine gitarre Anfägner gitarre?
    Willse du eine neue gitarre?
    Willse du einen besseren sound , welche musik spielst du?
     
  3. Turgon

    Turgon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Warburg
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.220
    Erstellt: 05.10.09   #3
    So doof das klingt, aber dann wird dir die Gitarre keine Freude mehr machen.

    Update: tut sie jetzt schon nicht mehr...

    Falls deine Gio ein Vibratosystem hat, ist es normal, dass sich die Gitarre verstimmt, wenn eine Saite reißt.

    Ich vermute, dass du das Problem beheben kannst, wenn du dir einen neuen Hals anfertigen lässt. Das steht finanziell aber in absolut keinem Verhältnis zum Preis/Wert deiner Gitarre.:gruebel:

    Traurig, aber wahr: Gitarre verkaufen/an die Wand hängen, und eine neue kaufen.

    Warum stellst du aber auch die Gitarre da so dumm hin?:p


    Edit: NOARH, wer hat denn hier nen Thread von 2005 wieder hochgeholt?... toll... 5 Minuten meines Lebens für nichts *grml*
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 05.10.09   #4
    Edit: erledigt
     
  5. H_E

    H_E Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.09
    Zuletzt hier:
    6.10.11
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 05.10.09   #5
    Leute!
    der Threadersteller hat den thread vor 4! Jahren geöffnet jetzt wirds ihn wahrscheinlich garnichtmehr interressieren
    @ Maggot
    er hat außerdem nichts von besseren Sound geschrieben und die Gitarre hat er auch erwähnt, vllt Nächstesmal besser lesen bevor du antwortest
     
  6. Maggot163

    Maggot163 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.09
    Zuletzt hier:
    19.11.15
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 08.10.09   #6
    ich meinte ja nur wenn er eine neue gitarre sucht das ich im behiflich sein kann xD.
     
Die Seite wird geladen...

mapping