Hohner Step by Step Starter Set

von Sargash, 28.02.07.

  1. Sargash

    Sargash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.07   #1
    Hi,

    ich spiel eigentlich Gitarre, in letzter Zeit versuch ich mich verstärkt im Blues. Dadurch steigt mein Interesse am Harp-spielen zunehmend.

    Nun wollte ich fragen, ob das Hohner Step by Step Starter Set was taugt.
    Besteht aus einer Big River Harp MS, Lehrbuch inc. CD.

    https://www.thomann.de/de/hohner_step_by_stepbig_river_harp.htm

    Danke für die Antworten

    Gruß
    Sar
     
  2. speedkills

    speedkills HCA Elektrotechnik HCA

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    GI
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.604
    Erstellt: 28.02.07   #2
    ich kenne das nicht, allerdings spricht einiges dafür. der autor steve baker ist einer der wenn nicht sogar der beste harpspieler deutschlands und hat einige sehr gute werke herausgebracht (legänder das harphandbook, was allerdings nicht für anfänger gedacht ist) und die beiliegende harp ist meiner meinung nach für den anfang eine sehr gute harp, da kannst du denke ich überhaupt nicht falsch machen
    derdaniel
     
  3. Oldbones

    Oldbones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.07
    Zuletzt hier:
    17.04.08
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Sinsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.07   #3
    Hallo Stargash,
    Ich bin aktiver harper und habe die Erfahrung gemacht, daß zum Thema Bluesharp beim Musikhandel schwere defizite bezüglich fachlicher Aussagen bestehen. Einer der berühmten Harp Spieler Deutschlands ist Igor Flach aus Berlin. Igpr hat auch einen Harpshop und vertreibt Harps für jeden Geldbeutel und Anspruch. das beste an Igor ist, Du kannst Ihn anrufen und mit Ihm Deine Vorstellungen besprechen. Hier die Kontaktdaten: Telefon: 030-2496429. Internet: www.igorflach.de - ein Westentascheninstrument erobert die Welt, email: 1@igorflach.de.
    Beziehe Dich auf meine Empfehlung (Jakob Schmitz-Sinsheim) ich kaufe meine Harps ausschließlich bei Igor und habe die besten Erfahrungen mit Ihm gemacht. Wenn Du Lust hast, dann höre einmal in meine Seite :Oldbones - Kraichgau Blues Gang (KBG)
    Unsere Gruppe beschäftigt sich mit Musik in Dialekt gesungen. Ich singe und spiele die Harp.
    Weiterhin empfehle ich Dir unser Forum www.jack-black.de :: Login
    Dort findest Du mich als Oldbones und weitere TOP harp Spieler welche Dir mit Rat und Empfehlung zur Seite stehen.
    Happy harping
    Oldbones
     
  4. Sargash

    Sargash Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.07   #4
    Hey, danke für die Antworten und die Links. Sehr informative und unterhaltsame Seiten.

    Werd mir dann wohl erstmal das Einsteiger-Set bei Thomann bestellen. Da ich da eh noch andere Sachen bestelle trifft sich das ganz gut.
    Bin dann mal gespannt wie das Harp-spielen so klappt und sollte ich erste Erfolge erzielen mich bestimmt wieder melden :).

    Bis dahin, Blues und Gruß
    Sargash
     
Die Seite wird geladen...

mapping