Home recordings

von N1ghtCr@wler, 01.03.04.

  1. N1ghtCr@wler

    N1ghtCr@wler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    1.03.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.04   #1
    Hi @ all!
    Ich wollte euch mal fragen, ob ihr alle in nem Studio eure Aufnahmen macht. Ich kann es mir leider nicht leisten, aber ich mach meine aufnahmen an meinem PC zuhause. Leider hab ich kein Studio mikrofon. Kann mir kemand von auch sagen, ob man einfach ein Studiomic an den normalen PC mit 2,6 GHZ und na guten Soundkarte anschließen kann?
     
  2. *GiBsOn FaN*

    *GiBsOn FaN* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    28.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #2
    Hi!

    Könnte klappen aber glaub nicht das Sound Cards in dem bereich billig sind ! mit dem geld kannst du lieber gleich ins Studio laufen !
     
  3. Punisher

    Punisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    23.05.04
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #3
    Klappt nicht! Seidern deine Soundkarte liefert 48 Volt Phantomspeisung!
    Also PreAmp bzw. Mixer davorhängen und üner Line In rein!
     
  4. denis

    denis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    11.09.09
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 18.03.04   #4
    jop mit einem kleinen Mischpult oder einem PreAmp mit Phantomspeisung wird es gehen...

    Ah Punisher is mal einer aus meiner Gegend :)

    mfg Denis
     
  5. eve

    eve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Darkland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.03.04   #5
    Jede normale soundkarte hat doch auch ein mic in mit einem vorverstärker oder seh ich das falsch und hatte bisher immer nur glück beim soundkartenkauf ?

    also wenn du ne relativ "gute" und günstige soundkarte haben willst, kann ich dir ne soundblaster live player empfehlen, strassenpreis liegt bei dem teil bei ca 30 euronen und als netten nebeneffekt hast du auch gleichzeitig ein effektgerät dabei, da du in echtzeit mit der karte auch verschiedene hall/echo und verzerrer hast. pitchshifting ist auch dabei, also um z.b mickey mouse stimmen oder aber auch total tiefe stimmen zu erzeugen, um aus dir eine frau zu machen oder aber deine stimme einfach ne oktave tiefer zu singen. alles in echtzeit.

    wenn du noch kein mikro hast, dann schau mal bei conrad vorbei, die haben da immer was günstiges, hab den studio katalog von denen, da ist ein mikro, ein ständer und die mikrohalterung für ca 25 euro drin. n kumpel von mir hats sich gekauft und ist voll zufrieden damit.

    also ich denk mal so n fuffi oder so musst du schon noch investieren damit du da was halbwegs gescheites hinkriegts.

    in diesem sinne,

    cheers
     
  6. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 21.03.04   #6
    ich habe eine soundblaster Audigy 2 mir letztens gekauft. Ist die gut genug für Studioaufnahmen geigenet?

    http://www.soundblaster.com/products/audigy2/ (könnte sein, dass der Link etwas dauert)
     
  7. eve

    eve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Darkland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.03.04   #7
    Audigy 2 ist ok. Mit den richtigen treibern (tweak treiber) kannst du damit, falls du sowas benutzt auch ne ordentlich geringe latenz bei vst-plugins und instrumenten erreichen. Ich hab ne Audigy2 Platinum Ex mit externer Box, hab direkt schon mal 3 LineIns, die ich ohne irgendwas umzustöpseln muss einen Synth, ein Ultravoice und ne Gitarre anschliesse. Das teil rockt auf jeden fall
     
  8. aljoscha

    aljoscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.03
    Zuletzt hier:
    5.04.04
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.04   #8
    Die Wandler sind aber eher nicht das Gelbe vom Ei...
     
Die Seite wird geladen...

mapping