Humbucker defekt oder ich zu blöd ?

von pots, 14.05.06.

  1. pots

    pots Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.06   #1
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Hi

    hab mirn DiMarzio Evolution 2 bei ebay gekauft, gestern angekommen, heute versucht einzubaun..
    hab schonmal n humbucker eingebaut das ging ganz ok..
    hatte je ein weisses und ein rotes kabel, sowie erdungskabel..

    der evolution hatte ein grünes und ein rotes, sowie ein weisses und schwarzes die zusammengelötet waren und unter einem schutzpflaster steckten..
    zu guter letzt natürlich noch ein erdungs"kabel"..
    naja was soll ich sagen... es funtzt nich [​IMG]

    habe den grünen und roten einfach wie meinen alten humbucker angeschlossen.. den weissen und den schwarzen rumhängen lassen ( ka wohin die sollten ) und erdung geerdet..

    hat jemand ne ahnung wiesos nicht geht ? liegt es vielleicht an diesen ominösen zusammengelöteten kabeln ( weiss und schwarz ).. oder ist der wirklich kaputt ?

    es war nur ein leises burmmen zu hören wenn ich über den humbucker mit der hand gefahren bin..

    ne idee ?
    [/FONT]
     
  2. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.06   #2
    Ein Humbucker besteht aus 2 Spulen. Pro Spule haste 2 anschlüsse. dh. standardmässig musst du beide spulen zusammenschalten. Also 2 Kabel musst du mal Zusammenlöten. dan die anderen 2 so wiest es schon hasst. So ich glaub schwarz und weiss gehört bei dimarzio zusammen, bin mir aba nicht mehr ganz sicher. Um die Belegung zu finden guck mal ob son kleines zettelchen dabei is, da is dan ne Wirering map dabei, da steht wie dus machen musst, oder sonst such bei google nach Wire Map für den Tonabnehmer. PS. auf der DiMarzio HP sollte man auch was finden.

    Falls du nichts finden solltest kannst du das auch mit einem Ohmmeter ausmessen indem du einfach schaust wo die spule drauf ist. Wenn du nichts findest sagst eben dann sag ich dir wie du sowas ausmessen kannst.
     
  3. pots

    pots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.06   #3
    ah ja das mit der dimarzio hp war nichmal so blöd...
    da stehts wies geht, auf diese spezielle bauweise wäre ich niemals gekommen..

    dumme frage noch am schluss.. was genau is mit "hot" gemeint... is das einfach die schnittstelle an den switch ?
     
  4. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.374
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    2.020
    Erstellt: 14.05.06   #4
    'hot' ist der Ausgang der Spulen, praktisch der 'heiße Draht'. Der wird am Volume-Poti angeschlossen, der andere Draht wird auf Masse gelegt.
     
  5. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.06   #5
    oda mit anderen worten: das hot wire is der Ausgang da wo "der ton" rauskommt
     
  6. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.374
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    2.020
    Erstellt: 14.05.06   #6
    Geeeeenau.
     
  7. pots

    pots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #7
    aber der muss doch dann an den switch und nich an den poti :screwy:

    hm komisch hab anscheinend kein plan und habs trotzdem immer zum laufen gebracht bis auf dieses mal
     
  8. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #8
    Daher es Der Ausgang ist, muss er ans Volume Poti. Ein Poti ist ein Einstellbarer Widerstand. Dass heist dass du in dem Fall das Hot Wire auf das Poti tun musst, um damit die AUsgangslautstärke zu beeinflussen ;) Wenn du das nicht machen würdest, dann könntest du das Ausgangssignal nicht kleiner machen, und somit auch die Lautstärke nicht.

    PS: Ein Poti kannst du dir wie einen Wasserhahn vorstellen. Einmal kommt mehr durch (mehr Spannung) und einmal weniger (weniger Spannung).

    ;)
     
  9. pots

    pots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #9
    und welches kabel kommt dann an den switch ?
     
  10. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #10
    öhm ja ich weis jetz leider nicht welche klampfe du hast bzw. welche Kombination drinnen ist. um dir alles pingelig genau zu erklären ;)

    EDIT:

    Es is ja jetz auch noch fraglich ob es gesplittet wird oda ähnliches am besten link posten mit wire map dann erklär ichs dir von mir aus gaaaaaaaaaaanz ausfürhlich
     
  11. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 15.05.06   #11
    Oh man, was muss man denn hier wieder lesen.

    Der PU kommt doch nur bei ner Paula an den Poti sonst eigentlich immer erst an den Schalter. :screwy:
    Von da aus gehts an den Volume Poti und dann an den Tone Poti.
    Sonst würde der Vol Pot ja nur für den einen PU gelten an dem er hängt.
    Bei den meisten Klampfen gibt es aber nur einen Volume Poti der für alle PU's gilt.

    cu :)
     
  12. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #12
    hehe jo ich bin eigentlich auch vonner Paula ausgegangen :D dass kommt wohl daher dass ich mir überleg ene zu kaufen und da EMG teile reinpacken werde :D
     
  13. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.374
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    2.020
    Erstellt: 15.05.06   #13
    Ich ebenfalls... Kommt wohl daher, dass ich selbst eine hab :D
    Aber dass bei anderen Klampfen das hot-wire nicht aufs Poti gelegt wird, ist mir unbekannt.:confused:
     
  14. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #14
    hrhr ja stimmt schon, du hast ja nur einen Volume Knopf. Das heist dass alle Pu's über den gleichen rennen, deswegen kommts da auch net hin :D Vor allem bei 5way switches kann das Tonabnehmer wechseln in nem zimlichen Salat enden :D hab das mal bei meiner Ibanez gemacht (SSH) hrhr ja bis ich die 5way belegung hatte verging schon mal ene ganze weile :D
     
  15. pots

    pots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #15
    naja ich mcahss einfach wies auf der hp von marzio steht..

    is btw ne rg270dx
     
  16. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #16
    Jupp mach mal so und lass es uns dann wissen ob es geklappt hat :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping