Ibanez BTB405 - eure Erfahrungen, Meinungen

von Durin_lv, 09.01.04.

  1. Durin_lv

    Durin_lv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    10.06.07
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.04   #1
    Hi!

    Bin eigentlich Gitarrist, aber ich will demnächst auf Bass umsteigen. Ich hab nicht vor einen Über-drüber-Bass zu kaufen, aber auch keinen Schrott. Ich hab bereits ein paar Bässe ausprobiert und bin letztendlich auf dem Ibanez BTB405 QM stehen beblieben. Ich wollte euch fragen ob hier jemand bereits Erfahrungen mit diesem Bass gehabt hat. Kann man ihn als einen "Anfänger mit höheren Ansprüchen" - Bass bezeichnen, oder soltte ich lieber zu einem andrem Modell greifen???

    MFG DURIN
     
  2. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 09.01.04   #2
    Hier schonmal ein paar Reviews. Nach dem, was man so liest, ist der Bass für das Geld absolut super.

    http://www.harmony-central.com/Bass/Data4/Ibanez/BTB405QM-01.html

    http://www.bgra.net/reviews/ibanez-btb405-1-rvw.html
     
  3. Crom

    Crom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    29.03.04
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.04   #3
    geile brücke, geiler hals, geile elektronik.....hatte ihn mal in der hand....so einen guten bass hatte ich noch nie in der hand..wow...
    ..aber ich bevorzuge die 5-string-version bzw. würde sie bevorzugen, wnen ich 600€ hätte ^^
     
  4. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 09.01.04   #4
    der 405er ist doch die 5-string Version :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping