Ibanez GRG 170 DX

von Hacksor, 17.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Hacksor

    Hacksor Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.11.08   #1
    Is es normal dass die Ibanez GRG170DX so elendlange nachklingt?^^
    Oder liegt des am Verstärker? (VOX VT30 Combo)

    Is meine erste E-Gitarre! xD
     
  2. tim42

    tim42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.08
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    447
    Kekse:
    468
    Erstellt: 17.11.08   #2
    was meinst du genau mit nachklingt?
    wenn du sustain meinst, andere freuen sich darüber :D

    sonst sollte eigebtlich alles aufhören nachzuklingen wenn du die hand auf die saiten legst.
    vielleicht hast du auch delay oder reverb am amp eingestellt
     
  3. rundd

    rundd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.14
    Beiträge:
    304
    Kekse:
    161
    Erstellt: 17.11.08   #3
    oder meinst du die federn?
     
  4. Hacksor

    Hacksor Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.01.09   #4
    Sry^^ hab nach dem Formatieren vom PC diese Seite hier nicht mehr gefunden und mich mal selber weiter mit meiner Gitarre beschäftigt! Hab eigtl nun fast alles unter Kontrolle aber des mit dem Nachhallen ist noch ein Problem!
    D.h. ich schlag nen Powerchord oder so...un muss direkt danach dann Seiten zupfen!
    Des geht total unter! -.-
     
  5. VilleVallo

    VilleVallo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    2.07.17
    Beiträge:
    793
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 05.01.09   #5
    Hast du vielleicht Delay / Reverb bis zum Anschlag in deinem Amp eingestellt?

    Ich hab die selbe Gitarre, klar die Tonabnehmer sind nicht die besten, aber so extremes Nachklingen hab ich nie?!


    Oder du spielst eben falsch, aber wenn das selbst bei den simpelsten Sachen passiert?!

    Wenn du nen Powerchord spielst kann es einem als Anfänger halt passieren das man die Saiten loslässt und diese dann im Nullbund noch mitschwingen oder Nebengeräusche entstehen. Das wäre dann deine Spieltechnik an der du feilen musst - kommt Zeit kommt Klang! ;-)


    Gruß

    VV
     
Die Seite wird geladen...

mapping