Ibanez GRG170 zieht am Hals

von supergiri, 28.03.08.

  1. supergiri

    supergiri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.08   #1
    ich hab mir vor ca.einem jahr eine ibanezgrg170 gekauft .Ich find aber die zieht am halz . wat kann ich machen
     
  2. TCMI_Seb

    TCMI_Seb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Wittenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    223
    Erstellt: 28.03.08   #2

    ...bitte mal genauer :confused:
     
  3. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 28.03.08   #3
    Stichwort: Kopflastigkeit.

    Versuch einen breiteren Gurt.
     
  4. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.03.08   #4
    Und einen mit mehr Widerstand,also mit Wildledereinlage oder Ähnlichem. Allerdings kann ich mir bei einer RG170 eigentlich keine Kopflastigkeit vorstellen...
     
  5. wthurmer

    wthurmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.07
    Zuletzt hier:
    22.05.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    342
    Erstellt: 28.03.08   #5
    Vielleicht findet er sie auch einfach nur schwer. Meine ist mit 3,7kg auch kein Leichtgewicht.

    Wie schon gesagt, hilft eigentlich nur ein breiterer Gurt.
     
  6. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.03.08   #6
    Oder ne andere Gitarre ;)
    Andererseits kommts aber auch drauf an, wie man trainiert ist. Wenn man jetzt öfter mal körperlich gearbeitet hat oder Rückentraining macht etc, dann wir es kein größeres Problem sein. Ich meine meine LP wiegt auch ordentlich, aber da gewöhnt man sich dran ;)
     
  7. supergiri

    supergiri Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.08   #7
    ich hab einen gurt von ibanez. der ist eigentlich breit
     
  8. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.03.08   #8
    Naja, was verstehst du unter breit? Miss mal. Was ist es fürn Material?
    Dass es kein Faden ist, ist klar, aber es gibt richtig breite, aber find ich kein Foto von gerade.
    Meine beiden normal breiten Gurte sind knapp 5 cm breit. Und ich komme damit zurecht. es gibt eben aber auch deutlich breitere.
     
  9. supergiri

    supergiri Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    17.10.08
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.08   #9
    der is 6cm. breit

    aber nicht aus leder

    is nur soänlich wie en autoanschnallgurt

    ich habmal mit nem ledergurt gespielt-viel besser- aber sau teuer.
    denn gurt , den ich hab kostet40€-der andere 120€
     
  10. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 28.03.08   #10
  11. Leader

    Leader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.507
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    14.865
    Erstellt: 28.03.08   #11
    Du bist ja auch He-Man der Neuzeit :)
     
  12. Saitenstechen

    Saitenstechen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    8.657
    Erstellt: 28.03.08   #12
    Spa hat doch absolut recht. Mit etwas Training und Gewöhnung sollte man selbst das Gewicht einer Paula verkraften können, ohne gleich die Bezeichnung "He-Man" zu erhalten. :rolleyes: Entweder ist supergiri etwas zierlich oder hat vielleicht sogar gesundheitliche Probleme im Schulter-Nacken-Bereich. Dann hilft leider auch ein super Breitgurt nicht viel. Im Sitzen spielen wäre hier wesentlich angenehmer (und kostet auch keinen Aufpreis :p). :great:


    Gruß

    Andreas
     
  13. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 28.03.08   #13
    Danke Saitenstechen, aber ich kenne Leader persönlich, also war nicht bös gemeint von ihm ;)
    Ja im sitzen spielen ist ne Sachem bringt aber live natürlich nicht so viel Spaß. Alternativ könnte man natürlich auch Rückentraining machen, auch wenn es sich blöd anhört. Zu Hause spiele ich aber eigentlich auch ausschließlich im Sitzen...
     
  14. Leader

    Leader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.507
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    14.865
    Erstellt: 29.03.08   #14
    Naja nen breiter Gurt wäre immer die erste Variante. Ansich ist die Ibanez aber echt nix besonders schweres :) Kopflastigkeit kann ich mir ansich kaum vorstellen
     
  15. Saitenstechen

    Saitenstechen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    8.657
    Erstellt: 29.03.08   #15
  16. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 29.03.08   #16
    Ich weiß nicht, was hier alle mit einem breiten Gurt wollen. Wenn das so ein Autogurt ist, dann bringt die Breite fast nichts. Es geht hier ja anscheinend nicht um Kopflastigkeit, was ich mir bei der Gitarre nicht erklären kann, sondern um das Gewicht allgemein. Die Dicke, also die Polsterung ist hier entscheidend. Und diese ist ja im Moment nicht vorhanden.
    Ich empfehle also einen guten gepolsterten Ledergurt. Da muss man aber keine 120€ für ausgeben. So um die 50€ sollte man schon gute bekommen, meiner (Stephi) hat etwa so viel gekostet und ich bin sehr zufrieden. Wichtig bei der Polsterung ist, dass sie nicht zu weich ist, denn dann bringt sie fast nichts. Daher würde ich einen Gurt auch nicht online kaufen, sondern testen.
    Ein guter und bezahlbarer gepolsterter Gurt ist der von Sandberg:
    Sandberg Ledergurt
     
  17. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 29.03.08   #17
    @Saitenstechen:
    Nein, ich kenne und liebe BB King :) Der "Rocker" :D Aber ich bin einer der Typen der auf der Bühne Bewegung braucht, nein ich spiele keinen Metal und springe nicht über die Bühne, aber neee, sitzen kann ich immernoch, wenns irgendwann nicht mehr geht ;)
    Ich liebe "Thrill is gone" ... Die Stimme ist soooooo genial, zum dahinschmelzen...
     
  18. hupenbecker

    hupenbecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.03.08   #18
    Ich hab mir mal bei ebay nen Gurt von Lake Placid gekauft. Der ist wirklich super bequem. Kostet um die 25 Euro. Ist aus Wildleder, mit ner guten Polsterung.
    Ansich ist so ne grg-170 ja recht leicht. Naja, ist ja jeder anders gebaut.
     
  19. hupenbecker

    hupenbecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.03.08   #19
    Sorry hab grad gesehen, dass du noch recht jung bist. Dann hab ich nix gesagt wegen dem Gewicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping